Exklusive Pächtersuche: Der Schlossgasthof braucht neuen Betreiber

Die 1150 errichtete Burg wurde im 16. Jahrhundert zu einem Schloss umgestaltet. Seit 1681 im Besitz 
der Familie Hoyos-Sprinzenstein.

© Lichtstark.com / R.Wagenhofer, Rosenburg

Die 1150 errichtete Burg wurde im 16. Jahrhundert zu einem Schloss umgestaltet. Seit 1681 im Besitz 
der Familie Hoyos-Sprinzenstein.

© Lichtstark.com / R.Wagenhofer, Rosenburg

Mit mehr als 100.000 Besuchern im Jahr zählt die Rosenburg zu den bestbesuchten Attraktionen Niederösterreichs. Nun sucht Familie Hoyos für den Schlossgasthof, der direkt am Eingang der Burganlage liegt, ab sofort einen neuen Betreiber. Mit dem Saisonbeginnn 2018 soll der Schlossgasthof, der sowohl im Innen- als auch Außenbereich je 200 Sitzplätze bietet, wiedereröffnet werden. Für Familie Hoyos ist die Führung eines Schlosses in mehrfacher Hinsicht eine Herausforderung: »Mit dem Erbe so eines Kulturdenkmals haben wir nicht nur, wie viele glauben, einen großen Wert übernommen, sondern – ganz im Gegenteil – eine große Verpflichtung«, berichtet Hausherrin Petra Hoyos und setzt fort: »Wir haben eine Verpflichtung den vorherigen Generationen gegenüber, die über Jahrhunderte auf die Erhaltung dieses Kulturdenkmals geschaut haben.«

Das Schloss Rosenburg ist seit 1681 im Besitz der Familie Hoyos. Permanente Restaurierungsarbeiten führen dazu, dass das Schloss Rosenburg heute eines der am besten erhaltenen Renaissanceschlösser in Österreich ist und sehr gerne als Kulisse für nationale und internationale Filmproduktionen verwendet wird. So wurde auch die Küche des Schlossgasthofs 2017 komplett neu saniert, sie befindet sich somit auf dem neuesten Stand der Technik. Familie Hoyos verfolgt mit größtem Interesse die Erhaltung von Kulturdenkmälern und sieht dabei die kulinarische Ausrichtung als wesentlichen Bereich, der bestmöglich besetzt gehört.

Authentizität

Veranstaltungen wie das Ritterganslessen, der Waldviertler Christkindlmarkt, das Historische Burgtreiben, die Garten- und Rosentage sind nicht mehr vom Schloss Rosenburg wegzudenken. Petra Hoyos kommt ins Schwärmen: »Ein Schloss wie die Rosenburg hat so viel Geschichte und einen so hohen Stellenwert in der Geschichte, dass es darauf ankommt, authentisch zu bleiben und nicht zum Disneyland zu werden. Bei allen Veranstaltungen und auch im täglichen Betrieb muss es die Maxime geben, diese Tradition zu bewahren und dem Besucher nahezubringen.« Ein potenzieller Pächter muss sich bewusst sein, dass die gesamte Burganlage zum Schloss Rosenburg gehört. Somit muss sich auch der zu übernehmende Schlossgasthof in das bestehende Bild gut integrieren. »Wünschenswert ist es, wenn der Pächter den Hauptwohnsitz auf die Rosenburg verlegt und langfristig am Betrieb dieses schönen Gasthofs interessiert ist.« Dem neuen Pächter steht für private Wohnzwecke das bestehende Försterhaus mit sieben Zimmern und einer eingerichteten Küche zur Verfügung, der Bezug ist ab sofort möglich.

Höchste Qualität zieht sich durch alle Bereiche: Diese beginnt bei der »Präsenz« des Schlosses, geht über den Zustand der Gartenanlagen bis zu den Führungen und den täglichen Vorführungen mit Greifvögeln. Petra Hoyos wirft ein: »Auch die Großveranstaltungen müssen stimmig sein und zur Geschichte des Schlosses oder des Landes passen. Qualität muss vor Kitsch gehen. Show ist wichtig, darf aber nicht zum Selbstzweck werden.« Und zu guter Letzt ist auch die Kulinarik ein entscheidender Faktor, der das Schloss zu einem beliebten Ausflugsziel macht. »Es ist wichtig, eine qualitativ hervorragende gutbürgerliche Küche zu -bieten, mit hochwertigen Lebensmitteln aus der Region.« Der neue Pächter hat die Möglichkeit, ohne weitere Investitionen tätigen zu müssen, sich umgehend der kulinarischen Ausrichtung und Wiedereröffnung zu widmen.

Info und Kontakt

Renaissanceschloss Rosenburg
Rosenburg 1, 3573 Rosenburg
T: +43 2982 2911
M: +43 664 855 72 59

schlossgasthof@rosenburg.at
www.rosenburg.at

Artikel aus Falstaff Karriere 05/17.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Durchstarten im Familien Natur Resort »Moar Gut«

Das familiengeführte 5-Sterne-Hotel liegt im Herzen des Salzburger Landes. Erstklassige Servicequalität in allen Hotelbereichen ist hier oberste...

Advertorial
News

Audi verwöhnt Mitarbeiter mit komfortabler Kantine

Neue Serie: KARRIERE stellt Designlösungen für unterschiedliche Gästebedürfnisse aus dem Buch »Gasträume« vor. Autobauer Audi erschuf südlich des...

News

Tourismusschule HLF Krems unter Promis

Das HLF Team präsentierte sich zum siebten Mal als perfekter Gastgeber bei der »Starnacht aus der Wachau« und bereitete mehr als 700 Gästen in der...

News

NH Hotel in Graz eröffnet

Zur Eröffnung am Karmeliterplatz in Graz steht ein Hotelzimmer auf dem Kopf.

News

Innovative Jungunternehmer werden gefördert

FAB Accelerator begleitet aufstrebende Food- und Beverage-Start-Ups auf ihrem Weg zum Markteintritt.

News

Steigenberger Akademie lädt zum »CareerDay«

Am 28. Januar 2019 können Unternehmen in Bad Reichenhall Absolventen und Studienabgänger aus Tourismus, Hotellerie und Gastronomie anwerben.

News

Simone Gastberger über Events und Inszenierungen

Neue Serie: KARRIERE stellt erfolgreiche Persönlichkeiten aus Gastronomie und Hotellerie vor. Den Start macht Simone Gastberger, Prokuristin und Head...

News

Gourmet Fries erobern die Gastronomie

Der goldene Stab ist alles andere als Fastfood. KARRIERE sprach mit Experten darüber, was Pommes perfekt macht.

News

Servus und willkommen auf der Krummholzhütte!

Sommers wie winters lädt die Hütte zum Verweilen ein. Von hier aus starten Sie zu idyllischen Wanderungen oder auf die Skipiste.

Advertorial
News

Johann Lafer sucht wieder den »Next Chef«

Wer wird »Next Chef 2019«? »Internorga« sucht gemeinsam mit Johann Lafer wieder den besten Nachwuchskoch aus Deutschland, Österreich und Schweiz.

News

Die Hospitality HR Awards 2018 wurden vergeben

Die Deutsche Hotelakademie hat in Frankfurt die herausragenden Arbeitgeber mit den Hospitality HR Awards 2018 ausgezeichnet.

News

100 Jahre »Eurogast Almauer«: Jubiläumsfeier in Steyr

Im Jahr 1918 wurde das Handelsunternehmen »F. Almauer GmbH« von der Familie Almauer gegründet. 100 Jahre später ist der Betrieb immer noch unter...

News

Transgourmet sucht den Europameister der Köche

Transgourmet fördert beim Kochaward »Les Chefs en Or« Kochkunst auf höchstem Niveau. »Team Österreich« steht bereits fest, Matthias Birnbach ist...

Advertorial
News

Hubert Wallner über Weiterbildung und Arbeitszeiten

Seit 2010 leitet der Niederösterreicher Hubert Wallner mit großem Erfolg das »See Restaurant Saag«, das mit 4 Falstaff-Gabeln und 3...

News

Der Dosenfisch ist zurück!

Gastronomen und Gäste entdecken ihre Liebe zu Doschenfisch – vorausgesetzt, die Qualität stimmt. Denn dann können Sardinen & Co. zum wahren Blickfang...

News

Gourmet-Wochenende am »Jaglhof« gewinnen

Wir verlosen ein Dinner für zwei Personen inkl. einer Übernachtung am »Domaines Kilger Jaglhof«.

News

Alexander Aisenbrey im Talk über faire Arbeitsbedingungen

Mit der Initiative, dem Verein »Fair Job Hotels e. V.«, hat sich Alexander Aisenbrey dem schwierigen Thema der Mitarbeitersuche inklusive der fairen...

News

Zehn Jahre Gugumuck: Die Wiener Schnecke wird gefeiert

Ab 24. September wird in ganz Österreich das einwöchige Schneckenfestival zelebriert. Gemeinsam mit über 100 Gastronomen lässt Andreas Gugumuck die...

News

»Gasthaus Haberl«: Gourmetküche trifft auf Gasthausidylle

Das »Gasthaus Haberl« in Walkersdorf bewegt sich zwischen einer finessenreichen aber doch regionalen Küche. Aktuell sucht der Betrieb nach weiterem...

Advertorial
News

Gasthaus Haberl nach aufwendigem Umbau wieder geöffnet

Der steirische Familienbetrieb gilt seit langem als perfekter Ort für ein kulinarisches Erlebnis, ab jetzt mit vier neu gestalteten Räumen.