TOP WEIN Niederösterreich – 16 Landessieger und 110 Finalisten laden am 17. Juni zur Verkostung / © Andreas Tischler
TOP WEIN Niederösterreich – 16 Landessieger und 110 Finalisten laden am 17. Juni zur Verkostung / © Andreas Tischler

Die niederösterreichische Landesweinprämierung, organisiert von der Landwirtschaftskammer und dem Weinbauverband im größten Bundesland, kann dank exakt 3.463 eingereichter Proben als Gradmesser für die Beurteilung eines Wein-Jahrgangs herangezogen werden. Diese Verkostung bietet eine ungeheure Breite aus allen NÖ Weinbaugebieten und verschafft auch einen Gesamtüberblick. Die Ergebnisse wurden dieser Tage im Rahmen einer Gala präsentiert und können am 17. Juni in Wien bei der TOP WEIN Niederösterreich öffentlich verkostet werden.

In 16 Kategorien werden in einem mehrstufigen Kostverfahren die Finalisten jeder Kategorie verkostet. Diesmal 110 Weine, die dann nochmals im Finale zur Bewertung antreten mussten. Daraus wurden die 16 Landessieger ermittelt. Mit knapp 3500 Einreichungen ist es der größte Wein-Wettbewerb des Landes.

Neben den Landessiegern und den Finalisten dürfen zahlreiche weitere Weine das Gütesiegel »Gold 2015« tragen. Weingut des Jahres – sozusagen der Sieger der Gesamtwertung mit den meisten Weinen in den Spitzenfeldern der Kategorien – wurde zum dritten Mal in Folge das Weingut Hagn aus Mailberg im Weinviertel.

Die 16 Landessieger und Ehrengäste der größten Niederösterreichischen Leistungsschau (v.l.n.r.): 1. Reihe: Wolfgang und Leopold Hagn, Johann Gisberg, Franz Ehrenleitner (Winzer Krems), Weinkönigin Christina Hugl, Landesrat Stephan Pernkopf, NÖ-Weinbaupräsident Franz Backknecht, Weinbotschafter Hubert Schultes (NV), Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Otto Auer; 2. Reihe: Christoph Metzker (RWA), Karl Steininger, Erhard Mörwald, Weinbotschafter Bernhard Lackner (NV) und Bernhard Christen; 3. Reihe: Reinhard Epp, Alois Höllerer, Josef Piriwe und Ö-Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager; 4. Reihe: Josef Deutsch, Florian Alphart, Meinrad Markowitsch; 5. Reihe: Andreas Urban, Georg Weinwurm, Johann Böheim und Günther Dopler. © LK NÖ/Marschik
Die 16 Landessieger und Ehrengäste der größten Niederösterreichischen Leistungsschau (v.l.n.r.): 1. Reihe: Wolfgang und Leopold Hagn, Johann Gisberg, Franz Ehrenleitner (Winzer Krems), Weinkönigin Christina Hugl, Landesrat Stephan Pernkopf, NÖ-Weinbaupräsident Franz Backknecht, Weinbotschafter Hubert Schultes (NV), Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Otto Auer; 2. Reihe: Christoph Metzker (RWA), Karl Steininger, Erhard Mörwald, Weinbotschafter Bernhard Lackner (NV) und Bernhard Christen; 3. Reihe: Reinhard Epp, Alois Höllerer, Josef Piriwe und Ö-Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager; 4. Reihe: Josef Deutsch, Florian Alphart, Meinrad Markowitsch; 5. Reihe: Andreas Urban, Georg Weinwurm, Johann Böheim und Günther Dopler. © LK NÖ/Marschik

Die 16 Landessieger und Ehrengäste der größten Niederösterreichischen Leistungsschau (v.l.n.r.): 1. Reihe: Wolfgang und Leopold Hagn, Johann Gisberg, Franz Ehrenleitner (Winzer Krems), Weinkönigin Christina Hugl, Landesrat Stephan Pernkopf, NÖ-Weinbaupräsident Franz Backknecht, Weinbotschafter Hubert Schultes (NV), Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Otto Auer; 2. Reihe: Christoph Metzker (RWA), Karl Steininger, Erhard Mörwald, Weinbotschafter Bernhard Lackner (NV) und Bernhard Christen; 3. Reihe: Reinhard Epp, Alois Höllerer, Josef Piriwe und Ö-Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager; 4. Reihe: Josef Deutsch, Florian Alphart, Meinrad Markowitsch; 5. Reihe: Andreas Urban, Georg Weinwurm, Johann Böheim und Günther Dopler. © LK NÖ/Marschik

Große Verkostung im Palais Niederösterreich
Der für Weinbau zuständige Vizepräsident der Landwirtschaftskammer NÖ, Otto Auer, setzt auf eine noch stärkere Positionierung der größten Weinkost des Landes in der Öffentlichkeit: »Die Landesweinprämierung bietet gleiche Chancen für renommierte Winzer und Newcomer. Gerade deswegen ist es jedes Jahr spannend, wer die 16 Titel holt. Um die Marke ›Landessieger‹ bei den Konsumenten noch stärker zu verankern, gibt es heuer wieder eine öffentliche Verkostung aller Finalweine in Wien.« Diese findet am 17. Juni 2015 von 14 bis 20 Uhr im Palais Niederösterreich in 1010 Wien, Herrengasse 13, statt.


Termin-Tipp mit Vorteil für Gourmetclub-Mitglieder!
TOP WEIN Niederösterreich

DATUM: Mittwoch, 17. Juni 2015
ZEIT: 14 bis 20 Uhr
ORT: Palais Niederösterreich, Herrengasse 13, 1010 Wien


TICKETS:
Vorverkauf über Ö-Ticket: € 15,– – Ermäßigung für Falstaff Gourmetclubmitglieder € 12,–, Bestellung via Ö-Ticket
Tageskasse: € 18,–



 


(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Eventtipp: Natural Sparkling Verkostung in Wien

Bei der B.O.U.M. Weinmesse können am 8. Juni Schaumweine von Bio-Winzern aus ganz Europa verkostet werden.

News

Alle Infos zur VieVinum 2018

Im Vorfeld zum Wein-Jahreshighlight werden in ausgewählten Restaurants spezielle VieVinum-Menüs angeboten. PLUS: Alle Infos zur VieVinum 2018, von 9....

News

Neusiedlersee DAC freut sich über neue Mitglieder

Mit inzwischen über 100 Mitgliedern schauen Obmann Christoph Salzl und der neue Neusiedlersee DAC Geschäftsführer Mag. (FH) Torsten Aumüller...

News

Weingut Hagn eröffnet Weingalerie in Mailberg

Mit der Weingalerie hat die Familie Hagn einen Ort geschaffen, an dem man inmitten eines Kunstwerks von Akira Sakurai die Produkte des...

News

Pop-Up Weinbar im Palais Coburg

Zur Feier von 15 Jahren Palais Coburg steht die Lobby des Luxushotels im Juni 15 Tage lang ganz im Zeichen von exklusiven Weinen und kulinarischen...

News

Wachter-Wiesler ist beste Buschenschank im Burgenland

Zwei Familien, ein Gesamtkunstwerk – und nach der Auszeichnung für die beste Heurigenküche im Vorjahr diesmal Platz eins im Burgenland.

News

Edlmoser ist bester Heuriger in Wien

Der Paradeheurige in Mauer wurde bereits vielfach von Falstaff ausgezeichnet und sicherte sich einmal mehr den Bundeslandsieg.

News

Die besten Heurigen & Buschenschanken in Österreich 2018

Die Falstaff-Community war wieder auf der Suche nach den besten Heurigen und Buschenschanken Österreichs. Mehr als 25.000 Votings gingen ein – so...

News

Ornellaia Auktion im Victoria & Albert Museum

In London erzielte die Benefizauktion der von William Kentridge interpretierten Ornellaia 2015 »Il Carisma« einen Erlös von 140.000 Euro.

News

Pulker’s Heuriger ist Kategoriesieger »Wein«

Ausgezeichnete Hausweine, Wachauer Spitzenkreszenzen bis hin zu Bordeaux und Burgunder kommen bei Bernd Pulker in Rührsdorf ins Glas.

News

Weinbeisserei Hager ist bester Heuriger in Niederösterreich

Außergewöhnlich wie das Ambiente des Heurigen, der über dem Kamptal thront sind auch das Wein- und Kulinarikangebot.

News

Weingut Krispel – Gutsheuriger ist bester in der Steiermark

Eine Traum-Kulisse, hervorragende Weine und die hauseigenen Spezialitäten vom Wollschwein machen diesen Heurigen im Vulkanland zum Bundeslandsieger.

News

Wein & Genuss: Wohin am Wochenende?

Eventtipps: Der Falstaff Pop-Up-Heurige hat ausg'steckt, offene Kellertür am Weingut Hagn, in Döbling gibt's Street Food, in Mörbisch werden...

News

Essay: Sommelier an Leib & Socken

Ein vergnüglicher Spaziergang durch Vergangenheit und mögliche Zukunft eines Berufs, der derzeit sehr populär ist.