TOP WEIN Niederösterreich – 16 Landessieger und 110 Finalisten laden am 17. Juni zur Verkostung / © Andreas Tischler
TOP WEIN Niederösterreich – 16 Landessieger und 110 Finalisten laden am 17. Juni zur Verkostung / © Andreas Tischler

Die niederösterreichische Landesweinprämierung, organisiert von der Landwirtschaftskammer und dem Weinbauverband im größten Bundesland, kann dank exakt 3.463 eingereichter Proben als Gradmesser für die Beurteilung eines Wein-Jahrgangs herangezogen werden. Diese Verkostung bietet eine ungeheure Breite aus allen NÖ Weinbaugebieten und verschafft auch einen Gesamtüberblick. Die Ergebnisse wurden dieser Tage im Rahmen einer Gala präsentiert und können am 17. Juni in Wien bei der TOP WEIN Niederösterreich öffentlich verkostet werden.

In 16 Kategorien werden in einem mehrstufigen Kostverfahren die Finalisten jeder Kategorie verkostet. Diesmal 110 Weine, die dann nochmals im Finale zur Bewertung antreten mussten. Daraus wurden die 16 Landessieger ermittelt. Mit knapp 3500 Einreichungen ist es der größte Wein-Wettbewerb des Landes.

Neben den Landessiegern und den Finalisten dürfen zahlreiche weitere Weine das Gütesiegel »Gold 2015« tragen. Weingut des Jahres – sozusagen der Sieger der Gesamtwertung mit den meisten Weinen in den Spitzenfeldern der Kategorien – wurde zum dritten Mal in Folge das Weingut Hagn aus Mailberg im Weinviertel.

Die 16 Landessieger und Ehrengäste der größten Niederösterreichischen Leistungsschau (v.l.n.r.): 1. Reihe: Wolfgang und Leopold Hagn, Johann Gisberg, Franz Ehrenleitner (Winzer Krems), Weinkönigin Christina Hugl, Landesrat Stephan Pernkopf, NÖ-Weinbaupräsident Franz Backknecht, Weinbotschafter Hubert Schultes (NV), Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Otto Auer; 2. Reihe: Christoph Metzker (RWA), Karl Steininger, Erhard Mörwald, Weinbotschafter Bernhard Lackner (NV) und Bernhard Christen; 3. Reihe: Reinhard Epp, Alois Höllerer, Josef Piriwe und Ö-Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager; 4. Reihe: Josef Deutsch, Florian Alphart, Meinrad Markowitsch; 5. Reihe: Andreas Urban, Georg Weinwurm, Johann Böheim und Günther Dopler. © LK NÖ/Marschik
Die 16 Landessieger und Ehrengäste der größten Niederösterreichischen Leistungsschau (v.l.n.r.): 1. Reihe: Wolfgang und Leopold Hagn, Johann Gisberg, Franz Ehrenleitner (Winzer Krems), Weinkönigin Christina Hugl, Landesrat Stephan Pernkopf, NÖ-Weinbaupräsident Franz Backknecht, Weinbotschafter Hubert Schultes (NV), Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Otto Auer; 2. Reihe: Christoph Metzker (RWA), Karl Steininger, Erhard Mörwald, Weinbotschafter Bernhard Lackner (NV) und Bernhard Christen; 3. Reihe: Reinhard Epp, Alois Höllerer, Josef Piriwe und Ö-Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager; 4. Reihe: Josef Deutsch, Florian Alphart, Meinrad Markowitsch; 5. Reihe: Andreas Urban, Georg Weinwurm, Johann Böheim und Günther Dopler. © LK NÖ/Marschik

Die 16 Landessieger und Ehrengäste der größten Niederösterreichischen Leistungsschau (v.l.n.r.): 1. Reihe: Wolfgang und Leopold Hagn, Johann Gisberg, Franz Ehrenleitner (Winzer Krems), Weinkönigin Christina Hugl, Landesrat Stephan Pernkopf, NÖ-Weinbaupräsident Franz Backknecht, Weinbotschafter Hubert Schultes (NV), Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Otto Auer; 2. Reihe: Christoph Metzker (RWA), Karl Steininger, Erhard Mörwald, Weinbotschafter Bernhard Lackner (NV) und Bernhard Christen; 3. Reihe: Reinhard Epp, Alois Höllerer, Josef Piriwe und Ö-Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager; 4. Reihe: Josef Deutsch, Florian Alphart, Meinrad Markowitsch; 5. Reihe: Andreas Urban, Georg Weinwurm, Johann Böheim und Günther Dopler. © LK NÖ/Marschik

Große Verkostung im Palais Niederösterreich
Der für Weinbau zuständige Vizepräsident der Landwirtschaftskammer NÖ, Otto Auer, setzt auf eine noch stärkere Positionierung der größten Weinkost des Landes in der Öffentlichkeit: »Die Landesweinprämierung bietet gleiche Chancen für renommierte Winzer und Newcomer. Gerade deswegen ist es jedes Jahr spannend, wer die 16 Titel holt. Um die Marke ›Landessieger‹ bei den Konsumenten noch stärker zu verankern, gibt es heuer wieder eine öffentliche Verkostung aller Finalweine in Wien.« Diese findet am 17. Juni 2015 von 14 bis 20 Uhr im Palais Niederösterreich in 1010 Wien, Herrengasse 13, statt.


Termin-Tipp mit Vorteil für Gourmetclub-Mitglieder!
TOP WEIN Niederösterreich

DATUM: Mittwoch, 17. Juni 2015
ZEIT: 14 bis 20 Uhr
ORT: Palais Niederösterreich, Herrengasse 13, 1010 Wien


TICKETS:
Vorverkauf über Ö-Ticket: € 15,– – Ermäßigung für Falstaff Gourmetclubmitglieder € 12,–, Bestellung via Ö-Ticket
Tageskasse: € 18,–



 


(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Sekt aus Österreich: Knaller mit Tradition

Österreichs Qualitätssekte: Dank Qualitätspyramide und Banderole hat der Weinkonsument nun eine klare Orientierungsmöglichkeit. Ein Meilenstein in der...

News

10 Tipps: So gelingen Glühwein und Punsch

Wir haben genug von zu süßen und überwürzten Heißgetränken.

News

Chianti Classico Trophy 2018: Die Sieger

Einst der Inbegriff italienischen Lebensstils, dann viele Jahre verpönt und nun wieder zurück: Der Chianti Classico. Die Trophy geht diesmal an...

News

Gonzáles Byass stellt Singular Estates Collection vor

Der spanische Weingrande hat die Juwelen seiner Boutique Wineries zusammengesucht und in eine edle Plexiglas-Schatulle gepackt.

News

Vorschau auf die Jubiläums-Prowein 2019

Was vor 25 Jahren mit 321 Ausstellern und 1.500 Besuchern begonnen hat, geht mit rund 6.800 Ausstellern und 60.000 Gästen ins Jubiläumsjahr.

News

Beste Lagen: Kamptal en Detail

Das Kamptal ist wegen seines vielfältigen Angebots bei Weinfreunden populär. Besonders typisch sind die Herkunftsweine des Kamptals aus Grünem...

News

Brand bei renommiertem Weinhändler

In der Nacht auf Donnerstag ist im Bürogebäude von »Kate & Kon« ein Brand ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar, das Feuer konnte rasch gelöscht...

News

Falstaff Selektion: Handverlesene Weine aus Bordeaux

Weingenuss auf höchstem Niveau: Mit der Falstaff-Selektion erhalten Sie die besten Weine ­bequem nach Hause geliefert. Mit Preisvorteil für...

News

World Champions: Der Wein des Prinzen

Seit 2008 ist Prinz Robert von Luxemburg der Herrscher über die Familienweingüter in Bordeaux. Er sieht seine Rolle als Botschafter, der Weinfreunden...

News

Früher Start der Eisweinlese

Dem Bilderbuch-Weinjahr 2018 wird mit einer frühen Eisweinlese die Krone aufgesetzt. In fast allen Regionen war es kalt genug.

News

Bruegel-Ausstellung mit Weinbegleitung

Georg Toifl und David Kerschbaum füllten für die Sonderausstellung im Kunsthistorischen Museum in Wien eine Bruegel-Edition. FOTOS vom exklusiven...

News

Rotwein Grand Prix 2018: Die Sieger

Die roten Jungweine des Jahrgangs 2017 zeigen sich stoffig und fruchtbetont. Die »Rennersistas« holen sich den Sieg in der Kategorie Cuvée, beim...

News

Falstaff Rotweingala 2018: Winzer & Aussteller

FOTOS: Die besten Rotweinwinzer des Landes und renommierte Feinkost-Experten machten die Hofburg zur Genusshochburg.

News

Die Gäste der Falstaff Rotweingala 2018

FOTOS von den Rotwein-Fans beim Entrée zum Rotweinevent des Jahres in der Wiener Hofburg.