Enrico Ungermann (l.) und Jens Bartholomäus (r.) / Foto beigestellt
Enrico Ungermann (l.) und Jens Bartholomäus (r.) / Foto beigestellt

Seit Anfang März verantwortet Enrico Ungermann, als stellvertretender Direktor F&B den gastronomischen Bereich des Grand Hotels und seit Anfang April ist Jens Bartholomäus, als stellvertretender Direktor Logis für alle Service Bereiche rund um den Aufenthalt im Grand Hotel, insbesondere Empfang, Gästebetreuung, Qualitätsmanagement und Housekeeping zuständig.

Beide stehen Hoteldirektor Thomas Peruzzo in der operativen Führung des Ostsee-Luxushotels mit 181 Zimmern und Suiten zur Seite. Ungermann und Bartholomäus waren zuletzt gemeinsam im Ostseebad Kühlungsborn, in der dort ansässigen Upstalsboom Hotelresidenz & SPA tätig.

Enrico Ungermann bringt 22 Jahre Branchenerfahrung mit nach Heiligendamm. Seine Ausbildung startete der gelernte Koch in Friedrichshafen. Bereits mit 24 Jahren wurde er Küchenmeister und hat wenig später den Abschluss zum Hotelbetriebswirt in Heidelberg absolviert. Berufserfahrung sammelte er unter anderem in Steigenberger Hotels, auf einem Kreuzfahrschiff der Cunard Line und  wieder zurück an Land – in unterschiedlichen Destinationen der 4- und 5- Sterne Hotellerie in London, Zürich, Düsseldorf und zuletzt dem Badrutt's Palace sowie Carlton Hotel in St. Moritz, bevor der 38-Jährige im Jahr 2013 die Ostseeküste für sich entdeckte.

Jens Bartholomäus sah schon in jungen Jahren den Reiz darin, einmal in der Küstenregion zu arbeiten. „Direkt am Wasser, dort wo, wie man so schön sagt, andere Urlaub machen, ist durchaus eine Erfahrung wert“, sagt der 31 -Jährige, der direkt aus Berlin an die Ostsee kam. In Heiligendamm lenkt er seine inzwischen 15-jährige Hotel-Laufbahn zurück zum Ursprung - in die Luxushotellerie, die mit einem Volontariat als Page im Hotel Palace in Berlin begann. Das Praktikum überzeugte und Bartholomäus blieb zunächst im Palace und ließ sich dort zum Hotelfachmann ausbilden wo er dann zuletzt als Convention Service Coordinator tätig war. Danach arbeitete er im Berliner Hotel Alsterhof als Concierge, Front Office Manager und zum Schluss als Reservation Manager, bevor er den Alsterhof verließ, um in der Position des stellvertretenden Direktors für die Unternehmensgruppe Upstalsboom zu arbeiten.

 »Ich freue mich, die beiden Kollegen für diese spannende Aufgabe gewonnen zu haben. Bereits während unserer gemeinsamen Zeit in Kühlungsborn konnte ich ihre strukturierte und effiziente Arbeitsweise kennen und schätzen lernen«, lässt der Geschäftsführende Direktor Thomas Peruzzo wissen.

Thomas Peruzzo war Anfang Januar 2015 an die Spitze des Grand Hotel Heiligendamm gewechselt. Gemeinsam mit dem kaufmännischen Geschäftsführer Patrick G. Weber bildet er die Geschäftsleitung des Unternehmens und verantwortet die operative Leitung des Grand Hotels.

Mehr zum Thema

News

»KitzIntensiv« ehrt hundert Mitarbeiter

Die Tiroler Einkaufs- und Dienstleistungsgruppe rückte die Arbeitnehmer der 14 Mitgliedsbetriebe in den Fokus. Der Mitarbeiter-Abend war eine...

News

Sommelier Andreas Jechsmayr im Interview

Der Oberösterreicher Andreas Jechsmayr vom »Landhotel Forsthof« in Sierning, sicherte sich den Titel »Bester Sommelier Österreichs«.

News

Delikatesse: Bienenlarven statt Honig

Bienenlarven gelten in Asien als Delikatesse. Hierzulande kommt man erst langsam auf den Geschmack. Dabei ist ihr natürliches Vorkommen so zahlreich...

News

Philipp Florian über Tradition und Luxus

In Zeiten, in denen viele in der Hotellerie auf Low-Budget setzen, definiert Philipp Florian, Eigentümer des »Parkhotels« in Graz, den Luxus-Begriff...

News

Johann Lafer schließt »Val d'Or«

Der Spitzenkoch verzichtet künftig auf seinen Stern und setzt auf ein neues Konzept in der Stromburg – unkompliziert und dennoch raffiniert.

News

Kochen mit Feuer

Sie meistern die Temperatur, die Grundlage des Kochens, meisterlich und das immer häufiger indoor. »Live fire« ist kein neues Gastro-Konzept einiger...

News

Paulaner Bierkultur in Singapur

Bayerische Bierkultur ist in Singapur kein Novum. Nach einer aufwendigen Renovierung übernimmt das Paulaner Bräuhaus nun die Rolle des Flaggschiffs...

News

Emily Harman: Geballte Weinkompetenz im Talk

Sie gilt als eine der besten Sommelières Englands und hat aus ihrem Hobby 2015 ihre eigene Consulting Agentur »VinaLupa« gemacht. Heute jettet sie...

News

Hauslimonaden sorgen für Nachfrage

Wer Limonaden selbst herstellen will, braucht zuerst eine Idee und dann eine solide Basis, die sich beliebig weiterverarbeiten lässt. PROFI auf den...

News

Buddah Bowls und Insekten: Trends für 2019

Trends kommen und gehen – könnte man meinen. Doch einige kommen, um zu bleiben. PROFI klopft die aktuellen Zukunftsreports auf Praxistauglichkeit ab....

News

Algen gegen den Klimawandel

In der asiatischen Küche fest verankert, schwappen immer mehr Algenarten auf die Speisekarten der heimischen Restaurants. Ein Crashkurs plus Buchtipp....

News

Saubere Luft mit OZONOS

Dank Ozon zu einer sauberen und damit gesunden Raumluft. Ohne Gerüche, Bakterien, Viren, Keime und Pollenallergene. Ganz ohne Chemie, ohne spezielle...

Advertorial
News

Karriere im Boutique Hotel »Lechtaler Hof«

Geprägt durch Tradition und Stil – umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse: Das Boutique Hotel »Lechtaler Hof« ist ein charmantes kleines Hotel...

Advertorial
News

Perfect Match: Christian Mook und Lohberger

Mit Christian Mook und Reinhard Hanusch haben sich zwei Experten gefunden, die den Nervenkitzel und den Hang zum Außergewöhnlichen gleichermaßen...

News

Zum Restaurantleiter berufen: Hans-Peter Ertl

Der gebürtige Steirer hat schon einige leitende Funktionen im Service übernommen. Nun kehrte er zurück nach Wien – und weiß, was einen guten Gastgeber...

News

Gute Messer im Visier

Ein gutes Messer führt durch dick und dünn. KARRIERE hat den Test gemacht und verrät, welches Kultobjekt hält, was es verspricht.

News

Cocktail Snacks für die Neujahrs Party

Ryan Clift kreiert avantgardistische Gerichte zu progressiven Cocktails. Im Projekt Gummibären zeigt er Erinnerungen und Emotionen mit Aromen auf.

News

Young Talents Cup Sieger Bernhard Auer

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Service im Interview. Bernhard Auer über Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

Design-Trio »Dreikant« im Gespräch

Sie sind jung. Sie sind stark. Das kreative Dreigespann spricht mit KARRIERE über Zeitgeist, Massenkonsum und Individualität.

News

Young Talents Cup Sieger Clemens Groß

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Küche im Interview. Clemens Groß über Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.