Erstes Kompendium zu Österreichs Weingeschichte

»Wein in Österreich: Die Geschichte« – das Werk ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.

© ÖWM

»Wein in Österreich: Die Geschichte« – das Werk ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.

© ÖWM

Auf 700 Seiten wird die historische Entwicklung des österreichischen Weinbaus von der Urzeit bis in die Gegenwart aufgerollt. Das von der »Österreich Wein Marketing GmbH« (ÖWM) initiierte Buch ist damit das erste wissenschaftliche Werk zur Weingeschichte Österreichs und ist ab sofort im Buchhandel um € 60,– erhältlich. Im Wiener »MAK« wurde das Kompendium am 4. November offiziell vorgestellt.

Über 40 Autoren beteiligt

Zwei Jahre lang arbeiteten mehr als 40 Autoren unter wissenschaftlicher Leitung von Univ. Prof. Dr. Karl Vocelka an dem Gemeinschaftswerk. Dabei werden alle Facetten des österreichischen Weins von den Rebsorten zu den Kultur- und Kellertechniken bis hin zu der Rolle des Weins in Religion und Brauchtum beleuchtet. Willi Klinger, langjähriger ÖWM-Geschäftsführer und Initiator, freut sich über das Ergebnis: »Zum ersten Mal ist durch diesen Band ein fundierter Blick auf den historisch-kulturellen Stellenwert des Weins in Österreich möglich.«

Von der Urgeschichte bis zur Gegenwart

Zentraler Anspruch des Buchprojekts war von Anfang an, Österreichs Weingeschichte unter Einbeziehung aller essentiellen Epochen zu betrachten. Beginnend mit den frühesten Weinbaubelegen in der Urgeschichte werden die Hochphasen im Mittelalter, neuzeitliche Entwicklungen im Zuge der Urbanisierung und die gravierenden Zäsuren durch den Zerfall der Habsburgermonarchie unter die Lupe genommen. Auch der NS-Zeit und dem Weinskandal widmeten sich die Autoren.

Der deutsche Journalist Daniel Deckers entdeckte im Zuge seiner Recherche in diversen Archiven bisher noch nie gesichtetes Material über den kontroversen Werdegang Friedrich Zweigelts. Seine Funde offenbart er in einem eigenen Kapitel.

Ende des Jahres folgt eine 500-seitige englische Version des Buches.

INFO

WEIN IN ÖSTERREICH: DIE GESCHICHTE

© Brandstätter Verlag / ÖWM

»Wein in Österreich: Die Geschichte«

Herausgeber: Mag. Wilhelm Klinger und a. o. Univ. Prof. Dr. Karl Vocelka
Brandstätter Verlag
Preis: € 60,–
ISBN: 978-3-7106-0350-1
Erhältlich im Buchhandel und im Österreich Wein Institut

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Martiniloben am Neusiedler See

Weingenuss und Gansl-Kulinarik – wir haben die wichtigsten Termine 2019 im Überblick.

News

Leopoldigang in Göttlesbrunn: Tickets gewinnen!

Am 16. und 17. November öffnen die Göttlesbrunner Winzer wieder ihre Pforten und präsentieren ihre ausgezeichneten Weine.

Advertorial
News

Buchtipp: Simply Veggie

Mit »Simply Veggie. Einfach vegetarisch genießen« präsentiert Julian Kutos sein zweites Kochbuch mit köstlichen und einfachen Veggie-Gerichten. Wir...

News

Kulinarische Geburtstagsgrüße für die Queen

Zum Geburtstag der britischen Königin Elizabeth II. am 21. April werfen wir einen Blick in die Küche des Buckingham Palace – Rezepttipp inklusive.

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...

News

Buchtipp: Ohne Freiheit ist Führung nur ein F-Wort

Carsten K. Rath gibt Einblicke in sein neues Buch, das am 31. März im Buchhandel erscheint.

News

Kulinarische Entdeckungsreise durch Osttirol

Die Fotografin Inge Prader portraitiert die Produzenten der Region und präsentiert in ihrem Buch eine Liebeserklärung an die Ursprünglichkeit.

News

Best of Bärlauch mit Eckart Witzigmann

Der »Koch des Jahrhunderts« präsentiert in einem neuen Büchlein seine liebsten Rezepte mit Bärlauch. Zwei davon gibt’s hier zum Nachkochen.

News

Buchtipp: Ich koche, also bin ich

Spitzenkoch Rudi Obauer wagt sich mit seinem neuen Buch »Ich koche, also bin ich« schon fast philosophisch an das Thema Speisenzubereitung heran.

News

Buchtipp: Opernstars mit Geschmack

Die Elite der Opernwelt bittet zu Tisch: Anna Netrebko, Thomas Hampson und Elīna Garanča verraten ihre Lieblingsrezepte.

News

Buchtipp: Bella Italia im Kochtopf

Der Falstaff-Rezept-Blogger Julian Kutos präsentiert sein erstes Kochbuch mit seinen italienischen Lieblingsrezepten.

News

Buchtipp: In 11 Schritten zur Verpflegungs-Konzeption

Um eine zielgerichtete Konzeption für ein Gemeinschaftsgastronomie-Projekt entwickeln zu können, sind die 11 folgenden Bereiche und Faktoren zu...

News

Buchtipp: Genuss aus dem Glas

Ob zum Aufbewahren oder zum Mitnehmen: Inspirationen für Feines aus dem Glas liefert das Kochbuch »Selbstgemacht im Glas«.

News

Buchtipp: »A fette Sau«

Jürgen Schmücking zeigt in seinem Buch »A fette Sau« wie schmackhaft und nachhaltig Mangalitza-Fleisch ist. Wir haben drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Vom Potenzial ungewöhnlicher Zutaten

Margot van Assche eröffnet in ihrem »Buch Rose, Schwein & Feigenblatt« neue kulinarische Perspektiven.

News

Buchtipp: Grillen, Heuschrecken & Co.

Vom Salat mit sautierten Mehlwürmern bis zum Mehlwurm-Krokant: Das erste Schweizer Insektenkochbuch stellt 40 Rezepte und nützliche Tipps für die...

News

Buchtipp: Das Original Sacher Backbuch

Von der weltberühmten Sachertorte über flaumige Germknödel bis hin zum saftigen Marillenstollen: Das Traditionshotel Sacher stellt im neuen Kochbuch...

News

Neues vom Büchermarkt

Vier Lektüre- und Geschenk-Tipps für Weinkenner – und solche, die es werden wollen.

News

Buchtipp: Genuss in der Schüssel

Die Mischung macht's! Food-Bowls zählen zu den Trends des Jahres – »Suppito in a Bowl« greift ihn auf. Wir haben drei Rezepttipps zum Nachkochen.

News

Vegetarisches Herbst-Menü aus den USA

In ihrem neuen Buch gehen Autor Oliver Trific und Herausgeberin Katharina Seiser auf kulinarische Spurensuche. Mit drei Rezepttipps zum Nachkochen.