Felix Petrucco (Executive Sous Chef) Stefan Resch (Executive Chef) und Daniel Schöfisch (»The Bank«-Küchenchef) gaben einen kulinarischen Vorgeschmack auf die Küchenlinie im Park Hyatt Wien / © Falstaff, Topitschnig
Felix Petrucco (Executive Sous Chef) Stefan Resch (Executive Chef) und Daniel Schöfisch (»The Bank«-Küchenchef) gaben einen kulinarischen Vorgeschmack auf die Küchenlinie im Park Hyatt Wien / © Falstaff, Topitschnig

Der Countdown zur Eröffnung des »Next Big Thing« in der Wiener Luxushotellerie und Spitzen-Gastronomie läuft. Die Handwerker arbeiten auf Hochtouren und auch das Küchenteam des Park Hyatt Vienna, das Ende Juni eröffnet, ist bereits eifrig am Konzeptionieren. Rund um Küchendirektor Stefan Resch, Felix Petrucco (Executive Sous Chef) und Daniel Schöfisch (Küchenleitung »The Bank«) sollte in den nächsten Wochen ein rund 30-köpfiges Team entstehen, das zukünftig die Gäste des Luxushotels kulinarisch verwöhnen wird.

Regional, saisonal und selbst gebrautes Bier
»Außerdem sind wir gerade auf der Suche nach Produkten, die zu unserer Küchenline passen«, schildert Resch im Rahmen eines Kulinarik-Previews in Toni Mörwalds »Kochamt«. »Ich würde mir zum Beispiel für unser Frühstücks-Buffet eine frische Rohmilchhbutter wünschen«, so der gebürtige Steirer. Wie dieser Produkt-Wunsch bereits erahnen lässt, hat man sich auch im Park Hyatt das Motto »Regional und Saisonal« auf die Fahnen geschrieben. Zugegeben, das klingt abgedroschen, dürfte aber in dem Luxushotel, das im hundertjährigen Gebäude der Bank Austria Creditanstalt realisiert wird, durchaus ambitioniert umgesetzt werden. »Wir vereinen traditionelle österreichische Qualität, innovative Kompositionen sowie regionale Authentizität und lassen sie in alle gastronomischen Bereiche des Hotels einfließen«, so der 35-ährige Küchendirektor, der mit seinem Team die »Vision einer kreativen Verarbeitung österreichischer Produkte« umsetzen will. Österreich steht auch bei der Weinkarte im Mittelpunkt. »Mindestens 60 Prozent der angebotenen Weine werden aus Österreich kommen«, erzählt Hoteldirektorin Monique Dekker. Und auch ein eigenes Park Hyatt Bier soll es geben - gebraut wird es von niemand Geringerem als dem Essig-Papst Erwin Gegenbauer, der dafür Urweizen verarbeiten wird.

Vielfältiges Kulinarik-Angebot
Mit dem Restaurant »The Bank« will man neue Maßstäbe in Sachen Gaumenfreuden setzen. »Wir wollen uns mit dem Restaurant ›The Bank‹ nicht nur an die Hotelgäste richten. Jeder ist herzlich Willkommen«, erklärt Dekker. Deswegen wird das Restaurant mit hochmoderner, offener Showküche und Pâtisserie für das Wiener Publikum auch über einen separaten Eingang in der Bognergasse zugänglich sein. Gleiches gilt für die hauseigene Bar »Pearl«, wo Drinks, klassisches Bar Food, Tapas oder das originale Wiener Schnitzel serviert werden. Für klassische Wiener Melange, das Gläschen Wein und einen kleinen Snack zwischendurch empfiehlt sich ein Besuch in der hell gestalteten Lounge in der Lobby, während sich Liebhaber des Speziellen im »Living Room«, der Whisky- und Zigarren Lounge des Park Hyatt Vienna, wie zu Hause fühlen dürfen.

www.vienna.park.hyatt.com


(Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

  • Das Restaurant »The Bank« im ehemaligen Kassensaal / Foto beigestellt
    27.01.2014
    Stefan Resch wird Küchenchef im Park Hyatt Vienna
    Alle Infos über die gastronomischen Pläne des neuen Luxus-Hotels am Wiener Hof.
  • Stefan Resch / Foto beigestellt
    27.01.2014
    Interview mit Stefan Resch/Park Hyatt Vienna
    Der Steirer tritt Anfang Februar seinen Dienst am Wiener Hof an.
  • Mehr zum Thema

    News

    Alkoholfreie Speisenbegleiter im Vormarsch

    Es muss nicht immer Wein sein: Mit Frucht- und Gemüsesäften, Tee, Fermentierten und Eigenkreationen von 
Sommeliers eröffnet sich ein buntes Feld.

    News

    Aperitivo: Das Essen vor dem Essen

    Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

    News

    Was beim Schmecken in der Nase passiert

    Der Geschmack ist eine komplexe Sache und die Verarbeitung der Riechsignale erst recht. Die Wissenschaft erklärt die Phänomene.

    News

    Haupt-Rolle: Making of Cannoli

    FOTOS: Keine Süßigkeit verehren die Sizilianer so wie die berühmten Cannoli. Wir haben Ciccio Sultano um sein Rezept der frittierten Teigröllchen...

    News

    Italien: Den Süden kosten

    Drei kreative Rezeptideen aus dem Buch »Food of the Italian South« von Katie Parla.

    News

    So gelingt das eigene Eis

    Wenig Zutaten, große Vielfalt: Mit diesen Küchenhelfern lässt sich selbstgemachtes Eis einfach in der eigenen Küche zaubern.

    News

    La Grande Grigliata: BBQ auf Italienisch

    Branzino, Gamberi, Bistecca alla Fiorentina & Co: Mediterrane Rezepttipps für die einfache Feuerküche.

    News

    Gourmet-Shortlist: Fisch und Feuer

    Unsere südlichen Nachbarn haben das Grillen im Blut – entscheidend ist aber auch das richtige Beiwerk! Hier die besten Helferleins.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Schneiderei

    Walter Leidenfrost sorgt für außergewöhnliche Küche: Von besten Gasthofklassikern zu extra-vaganten Gerichten wird in der »Schneiderei« einiges...

    News

    Die besten Eissalons Europas

    Wir präsentieren einen Überblick über die besten Eissalons in ganz Europa mit den coolsten und abenteuerlichsten Geschmackskreationen.

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

    Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

    News

    Rezepte: Bierisch gut!

    Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

    News

    »Ja! Natürlich« will den Boden retten

    Die Abnahme der Bodenfruchtbarkeit gefährdet die Qualität und Sicherheit unserer Lebensmittel. »Ja! Natürlich« will Bewusstsein schaffen.

    News

    Feigen: Früchte der Götter

    Ob süß oder pikant: Die Feige weiß stets ihre Vorzüge auszuspielen, wie unsere Rezepte zeigen.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde

    Weine und Delikatessen im Regal, exzellentes Essen am verkachelten Chef’s Table: Im »Mayer & Freunde« finden sich so einige Spezialitäten, wie auch...

    News

    Steakmesser: Auf Messers Schneide!

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Spitzengastronom Fabio Giacobello im Talk

    Der Paradegastronom verrät im Interview, welches Restaurant er besucht, um Italien wie in seiner Kindheit zu erleben.

    News

    Granita: Sizilianischer Schnee

    Eine Brioche, gefüllt mit frisch aufgekratzter Granita, und ein Espresso: Mit diesen Rezepten den Sommer wie die Sizilianer genießen.

    News

    Best of Italien: 50 Empfehlungen

    Italien hat eine Vielzahl an tollen Adressen aufzuweisen – wir präsentieren unsere Top 50 Empfehlungen für eine genussvolle Zeit.

    News

    »Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

    Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.