Erster Riedel Pop-Up-Store zur Adventzeit in Wien

Der Riedel-Pop-up-Store in der Wiener Innenstadt – perfekt zum Geschenke-Shopping.

© Riedel

Der Riedel-Pop-up-Store in der Wiener Innenstadt – perfekt zum Geschenke-Shopping.

Der Riedel-Pop-up-Store in der Wiener Innenstadt – perfekt zum Geschenke-Shopping.

© Riedel

Rechtzeitig für alle Geschenkesuchenden bietet Riedel im weltweit ersten Pop-Up-Store ein breites Angebot aus seinem Sortiment. Neben den regulären Riedel und Nachtmann Kollektionen finden Sie hier auch Vorteilssets der Erfolgsserien Sommeliers, Vinum und O Wine Tumbler –  perfekte Geschenkideen.

Ein Vorbeischauen in der Filiale der Volksbank am Opernring lohnt sich!
 

RIEDEL Pop-Up Store

Volksbank Wien
Filiale Operngasse 8, 1010 Wien

Öffnungszeiten
14.11. - 30.12.2016
Mo-Sa von 11 bis 18 Uhr.
außer donnerstags von 11 bis 17.30 Uhr

Innovation mit Tradition

Der Erfolg der Marke Riedel in jüngerer Zeit gründet auf funktionalen Weingläsern. Nichts repräsentiert diesen Erfolg besser, als die legendäre handgefertigte Sommeliers Kollektion, kreiert von Claus Riedel. Das Design der Kelche der ersten Serie war nicht auf Ästhetik ausgerichtet, die Gläser sollten vielmehr als Instrumente dienen, die einen perfekten Weingenuss ermöglichten. Mit dieser von Meisterglasbläsern in Kufstein handgefertigten und mundgeblasenen Serie setzte Claus Riedel 1973 einen Standard, der unübertroffen war und ist. Seine Designs sind bis heute die Vorbilder aller funktionalen Weingläser. Bis heute werden sie auch in der Glashütte in Kufstein gefertigt, ebenso wie die künstlerischen und funktionalen Dekanter, viele davon mit internationalen Designpreisen ausgezeichnet.

Mit großer Passion und fundiertem Fachwissen entwickelte Georg J. Riedel die Serie Vinum – eine preiswerte Alternative zu der handgefertigten Serie Sommeliers. Dadurch ist es gelungen, die vom Unternehmen entwickelte Philosophie des funktionalen Weinglases erschwinglich und weltweit bekannt zu machen.

»It is amazing what difference they make.«
So beschrieb sie ein amerikanische Kultwinzer. Ist ein größeres Lob möglich?

Die Serie »O«– funktionale Gläser ohne Stiel – entwickelt von Maximilian J. Riedel waren eine weitere Weltneuheit. Ein Tabubruch? Vielleicht. Dennoch oder gerade deswegen aber ein Bestseller des Unternehmens.
 
2004 übernahm Riedel den deutschen Glaskonzern F.X. Nachtmann mit den Marken Nachtmann und Spiegelau. Der Grundstein für weiteres Wachstum war gelegt. Heute hat Riedel eine Exportrate von 97 Prozent und gilt als Weltmarktführer bei der Produktion von funktionalen Gläsern. Längst beliefert das Unternehmen mit zwölf Tochterfirmen die Weltmärkte, denkt weit über Europa hinaus und ist dennoch ein traditionsbewusstes Familienunternehmen geblieben.

www.riedel.com

Mehr zum Thema

News

Wien: Comeback der Greißler

Der Greißler als Grätzel-Institution ist wieder da: mit neuen Konzepten, viel Engagement und Liebe zum Beruf. Wir präsentieren die zehn besten...

News

Grätzl-Guide: Genuss-Tipps für das Servitenviertel

Das Servitenviertel ist eines der schönsten Grätzel Wiens und es erinnert an Paris. Mit charmanten Geschäften und unzähligen Lokalen – wir...

News

Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

News

Best of Brot in Wien

Engagierte Bäcker haben und auch viele Großbäckereien haben den Trend zu Delikatess-Backwaren erkannt. Wir präsentieren die zehn besten Bäcker der...

News

Top 10: Veggie-Restaurants in Wien

In Wien hat sich, abseits von Schnitzel- und Schweinsbraten-Seligkeit, eine junge Szene entwickelt, die mit vegetarischer und veganer Küche auf...

News

Grätzl-Guide: Die besten Tipps für den Spittelberg

Auf dem Spittelberg lässt sich trefflich in kulinarischen Genüssen schwelgen – von Drehspieß-Delikatessen über preisgekrönte Schokolade bis zu »Third...

News

Best of Wiener Wein

Als einzige Metropole der Welt verfügt Wien über eine relevante Rebfläche und ist ein veritables Weinbaugebiet. Dazu hat die Stadt mit dem Gemischten...

News

Grätzl-Guide: Die besten Tipps für den Naschmarkt

Auf und rund um den größten Markt Wiens hat sich in den vergangenen Jahren eine blühende Gastro-Szene etabliert. Kaum ein Gusto, der hier nicht...

News

Best of Bier aus Wien

Falstaff führt zu den bemerkenswertesten Brauereien, die man kennen und deren Produkte man verkosten sollte – von der Großbrauerei bis zum kleinen...

News

Wiener Gastro-Gutscheine: Zwei Drittel eingelöst

Über 3.700 Wiener Betriebe beteiligten sich an der Aktion, noch bis Ende September sind die Gastro-Gutscheine gültig.

News

Genuss-Tipps: Von Wien Mauer bis Oberlaa

Im Südwesten von Wien warten kleine, idyllische Weinbauorte auf Besucher, um sie mit feinsten Lagenweinen, klassischer Hausmannskost und einer...

News

Grätzl-Guide: Karmeliterviertel in Wien

Das Karmeliterviertel im zweiten Bezirk boomt und gilt heute als Zentrum des kreativen, jungen Wien, auch kulinarisch. Ob Aperitivobeisl, Burgerladen...

News

Luxus in Wien: Top 10 Hotel-Legenden

Die Wiener Hotellerie lockt nicht nur internationale Gäste an. Auch die Wiener selbst schätzen die Cafés, Restaurants und Bars der Grandhotels – am...

News

Wien: Wohin nach dem Theater?

Wo man den Abend im Wiener Theater oder in der Oper am besten kulinarisch beginnt bzw. ausklingen lässt verraten wir in unserer Top 10 Nach dem...

News

Wien: Heurigentour von Grinzing bis Stammersdorf

Traditionelle Heurige und zeitgenössische Wiener Weinkultur gibt es von Sievering über Grinzing bis nach Nussdorf und auch jenseits der Donau, rund um...

News

Die besten Fleischer in Wien

Traditionsreiche Fleischereien und engagierte Newcomer erleben neuerdings wieder regen Zuspruch qualitätsbewusster Konsumenten. Falstaff präsentiert...

News

Grätzl-Guide: Best of 1010 Wien

Nirgendwo in Österreich gibt es auf so engem Raum eine solche kulinarische Dichte und Vielfalt wie im ersten Bezirk. Hohe Küche und urige Beisln,...

News

Top 10 Gourmetrestaurants in Wien

FOTOS: Wer in Wien nach High-End-Gastronomie sucht, den erwartet ein breites Spektrum. Vom kulinarischen Schlachtschiff »Steirereck« über den...

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.