Seit über zweiundachtzig Jahren steht illy über die italienischen Landesgrenzen hinaus für beste Kaffeequalität und italienisches Lebensgefühl. Im Laufe der
vergangenen fünfundzwanzig Jahre hat illy auch in der Kaffeeszene Österreichs einen fixen Platz eingenommen. Nun macht das italienische Traditionsunternehmen den Kaffeeliebhabern in Österreich die Welt von illy direkt zugänglich: Passenderweise am Tag des Kaffees hat im sechsten Wiener Gemeindebezirk der erste illypoint aufgesperrt. Es handelt sich um einen Raum, der durch die zentrale Lage zur Bezugsquelle für illy Kaffee und Drehscheibe für italienische Kaffeekultur werden soll. Dahinter verbirgt sich ein multifunktionaler Nutzungsanspruch: Qualität, Wissensvermittlung und Kunst.

Shopkonzept mit Kunstanspruch
Auf einer Fläche von 80 Quadratmetern, mit vollflächigem Schaufenster zur Straße, stellt illy im illypoint eine breite Produktpalette auf großzügigen Verkaufsflächen vor: Hier werden von der klassischen FrancisFrancis-Kaffeemaschine bis zur neuesten Mokkamaschine »Pulcina« (einem Gemeinschaftsprojekt von illy und Alessi) die aktuellsten Modelle der Kaffeemaschinen, illy Kaffeeprodukte und die illy Art Collection Tassen verkauft. Ob man die klassische illy Mischung als Bohnenkaffee oder in gemahlener Form, als E.S.E.-Pads oder Iperespresso-Kapseln sucht – je nach Geschmack ist die Vielfalt des illy Kaffeesortiments im illypoint in unterschiedlichen Anwendungsvarianten und Röstungsstärken, als decaffeinato oder in einer der sechs Monoarabica-Varianten erhältlich. Der Verkaufsraum ist auch Ausstellungsfläche für Kunst: Die illy Art Collection Tassen, die je Serie von anderen Künstlerinnen und Künstlern gestaltet sind, werden vor Ort präsentiert und käuflich zu erwerben sein – so auch die neueste Serie, kreiert von Yoko Ono.

Kunstvolle Dose
Der Verkaufsraum wird durch das flexible Mobiliar zu einer multifunktional nutzbaren Fläche, die Pop Up-Ausstellungen und Kunstprojekte wie jenes beherbergen wird, das illy gerade mit viennacontemporary und der Universität für angewandte Kunst Wien umgesetzt hat: Die junge Künstlerin Dasha Zaichanka gestaltete als Gewinnerin des von illy ausgeschriebenen Nachwuchswettbewerbes die illy Kaffeedose, die im illypoint ausgestellt und verkauft wird.

Qualität und Wissensvermittlung
Im hinteren Bereich des illypoint findet auf 60 Quadratmetern die »Università del Caffè« ein zu Hause. Die im Jahr 2000 durch illy ins Leben gerufene Weiterbildungsstätte für Baristi, Gastronomen und solche, die es werden wollen, soll in Wien in Zukunft neben Fachpersonal auch für Konsumenten die Möglichkeit bieten, Kurse zum Thema Kaffee zu besuchen. »illypoint ist auch Kompetenzzentrum und erfüllt dadurch eine für uns wichtige Funktion, denn die
Welt des Kaffees ist eine Wissenschaft für sich. Nur mit dem richtigen Wissen kann man besten Espresso zubereiten«, erklärt Frédéric Ermacora, Geschäftsführer von illycaffè Österreich.

illypoint
Webgasse 43
1060 Wien
www.illy.com

(Redaktion)

 

Mehr zum Thema

  • 23.09.2015
    Die besten Kaffee-Betriebe Österreichs
    Die »Goldene Kaffeebohne« geht an die neun Bundesland-Sieger, zudem wurden die Besten aus sechs Kategorien geehrt.
  • 24.09.2015
    Kunstvolle Scherben: »Mended Cups« von illy
    Die neuen künstlerischen Kaffee-Tassen wurden von Yoko Ono für die italienische Tassenmanufaktur gestaltet.
  • 01.10.2015
    Kaffeefreak Michael Parzefall braut sich was
    Experimentelle Kaffeekultur mit eigener Rösterei in der Shopping City Süd.
  • 30.09.2015
    Der Kaffee-Präsident im Falstaff Interview
    Harald J. Mayer verrät, wieviel Kaffee noch gesund ist und welchen Kaffee er privat trinkt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Was steckt hinter dem Soul Food Hype?

    Essen hält Leib und Seele zusammen – das trifft auf Soul Food im wahrsten Sinne des Wortes zu. Es nährt quasi doppelt. Eckpfeiler sind zudem die...

    News

    Grillen: Österreichs Top-Fleischereien

    Ob man Premiumfleisch verwendet oder doch eher mittelmäßige Ware, ist eine der essenziellsten Entscheidungen beim Grillen. Ob Rind, Schwein, Geflügel...

    News

    Top 10 Don'ts bei Grillpartys

    Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

    Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

    News

    Essay: Ich grille, also bin ich

    Fast jeder liebt es. Fast jeder, der kann, tut es im Sommer: Grillen. Warum eigentlich? Vielleicht nicht nur wegen des unnachahmlichen Geschmacks,...

    News

    Festspiele: Max Reinhardts Lieblingsspeisen

    Max Reinhardt war Festspielgründer, Urregisseur des »Jedermann« und auch »Erfinder« des modernen Regietheaters. Seine Lieblingsspeise sind...

    News

    Geier. Die Bäckerei vergrößert im Achten

    Gemütliche Sitzbereiche und ein einladendes Ambiente verleihen dem neuen Standort, der Traditionsbäckerei Geier im 8. Bezirk, eine unvergleichliche...

    Advertorial
    News

    Sirloin Grill & Dine

    Neues Steak-Restaurant Sirloin Grill & Dine ergänzt das Portfolio im DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort. Das perfekte Steak auf den Teller zu...

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

    Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

    News

    Best of Rezepte mit Kirschen

    Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

    News

    Cortis Küchenzettel: Markknochen

    Warum die Wissenschaft inzwischen vermutet, dass gerade Markknochen einen wesentlichen Anteil an unserer Menschwerdung hatten. Und wie sie als Osso...

    News

    Bergzucchini und wilde Rinder: Tobias Moretti im Talk

    Falstaff spricht mit dem Schauspieler Tobias Moretti über seine zweite Beschäftigung als Biolandwirt, über Nachhaltigkeit und sein...

    News

    Top 10 Snacks für die Fußball-EM

    Von Toast bis Flammkuchen: Zum Start der Fußball Europameisterschaft haben wir die zehn besten Snacks zusammengestellt.

    News

    Salzburger Festspiele 2021: Kunst trifft Kulinarik

    Die Salzburger Festspiele sind weltberühmt. Heute verbinden wir das Direktorium der Festspiele mit drei Spitzenköchen aus Stadt und Land Salzburg zu...

    News

    Buschenschank Tschermonegg für besten Wein ausgezeichnet

    Makelloser Sauvignon und vielversprechende PIWI-Sorten verschafften der Buschenschank Tschermonegg die Sonderauszeichnung »Bester Wein« bei der...

    News

    Neueröffnung des Jahres: Weinwirtschaft Lassl

    Wir gratulieren der »Weinwirtschaft Lassl« zum Sondersieg in der Kategorie »Neueröffnung des Jahres« bei der Falstaff Heurigen Trophy 2021.