Das fliegende Ungetüm A380 wird schon bald in Wien landen / Foto beigestellt
Das fliegende Ungetüm A380 wird schon bald in Wien landen / Foto beigestellt

Die internationale Fluglinie Emirates bestreitet seit zehn Jahren Flüge vom Flughafen Wien aus. Anlässlich dieses Jubiläums fliegt Emirates am 26. Mai als erste Airline planmäßig mit einem A380 nach Wien. Dieses gigantische Flugzeug bietet 500 Flugpassagieren Platz und bietet größtmöglichen Luxus. Besonders erfreulich für alle, die diese einmalige Gelegenheit nutzen und von Wien nach Dubai oder von Dubai nach Wien mit einem Airbus A380 fliegen möchten: Emirates bietet speziell für diesen einen Flug einen Sondertarif ab 380 Euro. Für Tickets in der Business Class muss man tiefer in die Tasche greifen und zumindest 1800 Euro investieren. Dieses Angebot ist ab sofort bis 17. Mai buchbar. Der Abflug ab Wien muss zwischen 13. und 27. Mai erfolgen.
(Details auf www.emirates.at)

Spa Duschen an Bord
Die beiden Decks des Emirates A380 bieten geräumige Sitze in der Economy Class, Flachbettsitze in der Business Class und luxuriöse Privat-Suiten in der First Class. Den Passagieren in den Premium-Kabinen steht eine exklusive Bord-Lounge zur Unterhaltung zur Verfügung. Passagiere der First Class können sich in einer der beiden Spa-Duschen erfrischen. Insgesamt kann das Flugzeug je nach Konfiguration zwischen 489 und 517 Passagiere befördern.

1700 Kanäle und Wi-Fi
In allen Klassen bietet Emirates seinen Reisenden das preisgekrönte Bordunterhaltungssystem ice mit bis zu 1700 Kanälen mit den neuesten Filmen, TV-Shows, Musikprogrammen und Spielen. Dank neuester Technologie mit schnellem Wi-Fi-Zugang sowie Mobiltelefon- und Datendiensten können die Passagiere während des gesamten Fluges mit der Außenwelt verbunden bleiben.

13 Flüge pro Woche
Emirates fliegt seit Mai 2004 nach Österreich. Seitdem hat die Airline die Zahl ihrer wöchentlichen Flüge von vier auf 13 erhöht und mittlerweile auf der Strecke zwischen Wien und Dubai über zwei Millionen Passagiere befördert. Geflogen wird derzeit mit einer Boeing B777-300ER. Die aktuellen 13 wöchentlichen Flüge von Emirates unterstützen rund 5000 Vollzeitjobs in Österreich und generieren wirtschaftliche Aktivitäten im Wert von mehr als 104 Millionen Euro jährlich.

Emirates betreibt die größte A380-Flotte weltweit
Die Fluglinie hat derzeit 47 Flugzeuge des Typs A380 im Einsatz, 93 weitere sind bestellt. Im abgelaufenen Finanzjahr 2013/2014 wurden insgesamt zwölf neue A380 an Emirates ausgeliefert. Seit dem ersten Einsatz im Jahr 2008 wurden über 23 Millionen Passagiere mit einem Emirates A380 befördert.

(bed)

Mehr zum Thema

News

Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

News

Best of: Günstige Hotels in Wien

Wer in Wien günstig nächtigen möchte, kann aus einer großen Vielfalt an ebenso hippen wie günstigen Hotels auswählen – Anekdoten inklusive. Wir...

News

Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

News

Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

Advertorial
News

Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

News

Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

News

Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

Advertorial
News

Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

News

Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

News

Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

Advertorial
News

Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

News

»Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

News

Parma: Kulturhauptstadt und Kulinarikhochburg

Parma, Piacenza und Reggio Emilia bilden ein kulinarisches Dreieck, das italophile Genießer ebenso glücklich macht wie Kultur-Touristen.

Advertorial
News

Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

News

Sacher muss 140 Mitarbeiter kündigen

Der fast völlige Wegfall des Städtetourismus fordert seine ersten Opfer. Die Sacher-Hotels in Wien und Salzburg müssen Mitarbeiter kündigen.

News

»Haller Suites«: Neueröffnung in den Brixner Weinbergen

FOTOS: Die Suites und das Restaurant der Familie Pichler in den Weinbergen über Brixen locken mit einer malerischen Aussicht und Belgisch-Südtiroler...

News

Kulinarische Tipps für Urlaub am Wilden Kaiser

FOTOS: Die wildromantische Region lockt mit Spitzenrestaurants, Wein-Passion, Schnapsbrennern und vielen großartigen Produzenten nach Tirol.

News

Traumhafte Herbstgolftage in Kärnten genießen

»2 für 1«-Herbstaktion mit der Alpe-Adria-Golf Card, Ihre Begleitperson spielt ab 5. Oktober kostenlos.

Advertorial
News

7 Plätze in 7 Tagen im Golfland Vorarlberg

Golfspielen in Vorarlberg kann mehr. Sieben reizvolle Plätze in angenehm kurzen Distanzen zueinander. Sie sind so unterschiedlich, wie das Golfland...

Advertorial
News

Wiens beste Hotels zum Sonderpreis für Österreicher

Inlandstouristen können mit der Verlängerung der Aktion »Erlebe Deine Hauptstadt.Wien« bis Mitte September in Spitzenhotels nächtigen und von diversen...