Erste FOTOS vom neuen Bürgenstock Resort

Badezimmer mit Aussicht

Foto beigestellt

Badezimmer mit Aussicht

Badezimmer mit Aussicht

Foto beigestellt

Vor zehn Jahren kaufte die Herrscherfamilie von Katar mit Geld aus dem lukrativen Erdöl- und Erdgasgeschäft die etwas heruntergekommenen Bürgenstock Hotels. Das Resort liegt in traumhafter Lage auf einer Halbinsel, 450 Meter über dem Vierwaldstättersee. Rund 550 Millionen Franken aus dem katarischen Staatsfond wurden in der Folge in die sich über sechzig Hektaren erstreckende Anlage investiert.

Als größtes Schweizer Hotelprojekt der Neuzeit entstanden das Hotel Bürgenstock (5 Sterne), das Waldhotel Healthy Living mit einem Medical Care Center (5 Sterne), ein Spa- und Wellnessbereich auf einer Fläche von über 10 000 Quadratmetern sowie 68 Residenz-Wohnungen. Das alte Hotel Palace (4 Sterne) wurde in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege restauriert und gelangte zu neuem Glanz. Zwölf Restaurants sorgen fürs kulinarische Wohl der Gäste.

Erfreuliche Besucherzahlen

Die Eröffnung erfolgte ab September 2017 schrittweise. Als letztes Teil wurde Mitte Dezember das Waldhotel mit seinen diversen medizinischen Praxen und Rehabilitationsangeboten in Betrieb genommen. Die Besucherzahlen übertrafen von Anfang an die Erwartungen. Tausende sahen sich, beflügelt von den schier endlosen goldenen Herbsttagen, auf dem Berg um. Viele reisten ab Luzern mit Schiff und der komplett restaurierten historischen Zahnradbahn an. Die hohen Transportpreise führten zwar anfänglich zu Kritik. Günstige Kombinationsangebote unter der Woche schließen die Reise aber im Packagepreis ein und machen sie erschwinglich.

Erstklassige Restaurants

Die phantastische Lage des Bürgenstocks trug natürlich maßgeblich zum schnellen Erfolg bei. Der Blick über den See ins Mitteland und in die Innerschweizer Alpen ist nicht zu toppen und verblüfft auch Habitués stets von Neuem wieder. Darüber hinaus beförderte ein breites, hochklassiges kulinarisches Angebot den guten Start. Unter der umsichtigen Leitung von Culinary Director Mike Wehrle überzeugen vor allem die Restaurants mit einer ausgezeichneten Küche und Weinkarte. Allen voran: »RitzCoffier« im Palace (klassisch-französisch, mit Signature Dishes des elsässischen Dreisternekochs Mark Haeberlin – Auberge de l’Ille), »Spices« im Hotel Bürgenstock (asiatische Spitzenküche von Köchen aus China, Indien, Japan und Thailand), »Sharq« (orientalisch, mit Schwerpunkt Persien und Libanon) und »Oak Grill« im ehemaligen Bürgenstock Club (Grilladen). Sie alle lohnen die Fahrt auf den Bürgenstock.

www.buergenstock.ch 

Mehr zum Thema

News

Hotel »Pierer«: größte Investition seit Bestehen

Mit Innovationsgeist und Zielstrebigkeit wurden in den vergangenen Jahren rund 20 Millionen Euro investiert, wobei der letzte Umbau der größte war und...

Advertorial
News

Erstes Falkensteiner 5-* Familienhotel im Montafon

Mit einem Investitionsvolumen von 30 Millionen Euro soll ein Haus mit 130 Zimmern errichtet werden, in der Region werden 100 neue Arbeitsplätze...

News

Das »Dorfhotel Fasching« feierte Wiedereröffnung

Zum Eröffnungsfest kamen mehr als 300 geladene Gäste. 10 Millionen Euro wurden in den Betrieb investiert, der fortan mit einem Infinity-Außenpool...

News

»Wiesenhof«: Gastgeber mit Tradition

Ein vielfältiges Angebot und beste Servicequalität setzen gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter voraus. Darum gehört das Team zu den...

Advertorial
News

Genießen, Erholen und Wohlfühlen nach Wahl

Hervorragende Genuss-Kulinarik in den schönsten Regionen und vielfältigsten Urlaubsdomizilen.

Advertorial
News

Toni Mörwald geht unter die Romantiker

Das von Mörwald betriebene Hotel auf Schloss Grafenegg samt prämierter Gastronomie gehört nun zu den 20 Romantik Hotels in Österreich.

News

Ihre Villa mit Butlerservice

Meine Villa, mein Badesee, mein Butler – willkommen auf den österreichischen Malediven!

Advertorial
News

NEU! Die schönsten Hotels. Die besten Deals.

Die Falstaff Hotel Collection präsentiert ab sofort die schönsten Hotels rund um den Globus und Sie können gewinnen.

Advertorial
News

Lifestyle Concierges machen die Nächtigung zum Erlebnis

Ein Concierge im Hotel ist ja per se nichts Neues. Immer mehr spitzen ihren Service jetzt zu und engagieren Lifestyle Concierges.

News

»Chesa Valisa« macht Natur greifbar

Im Wandel der Zeit: Das erfolgreiche Familienunternehmen befindet sich bereits in der 14. Generation.

Advertorial
News

360° Pool Position: Im Quellenhof Leutasch

Verwöhnt mit allerlei Aktivität, gelockt vom süßen Nichtstun. Das ist Ihr Sommer in Tirol.

Advertorial
News

Neustifters kauften »Hotel Veltlin«

Poysdorf: Die bekannte Winzerfamilie hat das insolvente Hotel übernommen und feiert Mitte April die Wiedereröffnung.

News

»Aiola Living«: Das neue Boutiquehotel in Graz

Gäste aus aller Welt können seit Ende Jänner nur eine Gehminute vom Grazer Rathaus einchecken. Impressionen aus dem Hotel.

News

Teuerste Hotelsuite der Welt in Las Vegas

FOTOS: 100.000 Dollar kostet die Übernachtung in der ehemaligen Suite des »Playboy«-Gründers Hugh Hefner im »Palms Casino Resort«.

News

Die besten Instagram Hotels der Welt

FOTOS: Zehn Falstaff-Tipps für Hotels mit ausgeprägter »Instagrammability«. Für 40 Prozent der jungen Erwachsenen ist das bei der Wahl der Destination...

News

»Kaiserhof Wien« ist romantischstes Hotel

Die Leser der weltweit aktiven Reise-Plattform Tripadvisor haben das Wiener Hotel auf den ersten Platz der romantischsten Hotels Österreichs gewählt.

News

Hotel »Bayerischer Hof«: Eine Welt für sich

Das vielfach ausgezeichnete Traditionsunternehmen, im Zentrum der Altstadt in München, ist auf der Suche nach neuen Teammitgliedern. Unter anderem...

Advertorial
News

Klimawandel und Tourismus

Der Hitze entfliehen, dem Schnee hinterherfahren – was der Klimawandel aus Sommer- und Wintertourismus macht.

News

Richtiges Englisch für die Hotellerie

Missverständnisse, Kommunikationsdefizite und Informationslücken können in einem touristischen Betrieb aufgrund einer falschen Übersetzung schnell...

News

Prechtlgut: High-End-Chaletdorf eines Bauunternehmers

Almdörfer und Chalet-Anlagen sind in ganz Österreich im Trend. Die Betreiber? Oftmals Baufirmen. So auch beim Chaletdorf Prechtlgut des Unternehmers...