Erste Einblicke in das Post Palais neu

Frontansicht von der Dominikanerbastei aus.

© ZOOMVP

Frontansicht von der Dominikanerbastei aus.

Frontansicht von der Dominikanerbastei aus.

© ZOOMVP

http://www.falstaff.at/nd/erste-einblicke-in-das-post-palais-neu/ Erste Einblicke in das Post Palais neu Beeindruckende Pläne für die Neugestaltung der »Alten Post« in der Wiener City: Hotel, Restaurant, Apartments, begrünte Innenhöfe, öffentliche Passage... http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/d/1/csm__2016-ZOOMVP_Soravia-Alte-Post-2640_c2ba3313e1.jpg

Dort wo einst Postbeamte ein- und ausgingen, Postkutschen stationiert waren und Brieftauben die erste Luftpost übermittelten, wird nun Platz für Wohn- und Lebensraum für gehobene Ansprüche geschaffen. Begrünte Innenhöfe, Indoor-Pool, Spa- und Fitnessbereich sowie Conciergeservice werden künftig sowohl Hotelgästen als auch Bewohnern des Post Palais zur Verfügung stehen. Der historische Gebäudekomplex, der von Wienern allgemeinhin als »Alte Post« bezeichnet wird, wird komplett saniert und den neuen Bedürfnissen angepasst. Die Amtsstuben müssen weichen und machen Platz für hochwertige Eigentumswohnungen mit einer Größe von 45 bis 450 Quadratmetern sowie für ein Luxus-Hotel weltstädtischen Formats. Die Fertigstellung des gesamten Projekts ist für Ende 2019 bzw. Anfang 2020 geplant.

Beim Post Palais handelt es sich nicht bloß um ein Immobilienprojekt, es geht um die Aufwertung und Wiederbelebung eines ganzen Viertels. Der größte der drei Innenhöfe wird für die Allgemeinheit geöffnet und kann als Passage von der Postgasse zur Dominikanerbastei genützt werden. Das Hotel wird den Plänen zufolge im Fünf-Stern-Bereich angesiedelt und soll neue Spitzengastronomie nach Wien bringen. Für deren Umsetzung konnte Lokalmatador Bernd Schlacher mit seiner Motto Group gewonnen werden. Mit der Realisierung des Hotels ist die Wertinvest beauftragt, über den künftigen Hotelbetreiber wird noch Stillschweigen bewahrt. Erste Impressionen und Renderings zeigen, was aus der »Alten Post« werden soll:

Wohnen wie der Hochadel

Das Ensemble, das größtenteils unter Denkmalschutz steht, bietet den idealen Rahmen für anspruchsvolle Wohnkultur mit einer Verknüpfung von historischer Bausubstanz und modernem Wohnraum mit Smart-Steuerung der Elektroanlagen. Eine vollständig eingerichtete Musterwohnung (siehe Fotos oben) vermittelt schon jetzt das Wohngefühl, auf das sich die künftigen Bewohner freuen dürfen. Besondere Schmuckstücke sind sicherlich die dem Innenhof zugwandten Wohnungen mit verglasten Balkonen und großzügigen Erkerzimmer. Ebenso stark nachgefragt sind dem Immobilien-Entwickler Soravia zufolge die Dachgeschoßwohnungen, die großzügigen Ausblick über Wien bieten. Der Wohnkomplex verfügt über mehrere separate Eingänge und zeigt sich schon in den Stiegenhäusern großzügig und repräsentativ. 

In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich der geschmackvolle Laden von »Edelgreißler« Marco Simonis, er nicht nur mit hochwertigen Lebensmitteln handelt, sondern auch Bücher und geschmackvolle Designstücke verkauft. Das Restaurant des international gefeierten Spitzenkochs Konstantin Filippou liegt direkt neben dem künftigen Hotel. Nebenan befindet sich außerdem Filippous Bistro »O Boufés«, das sich auf spannende Naturweine spezialisiert hat. Ganz genauso wie die Betreiber des »Taubenkobels«, die mit ihrem Popup »Brieftaubenkobel« in den Prunkräumen der »Alten Post« die Belle Époque wieder aufleben lassen (Falstaff war vor Ort). Somit halten die Brieftauben tatsächlich wieder Einzug in das historische Postgebäude – weder lebendig noch auf dem Teller, aber immerhin als dekoratives Element. Die denkmalgeschützten Prunkräume bleiben erhalten, werden aber zu repräsentativen Luxuswohnungen umgestaltet.

Alle Informationen zu den Apartments inkl. Besichtigungszeiten der Musterwohnung finden Sie hier:
www.postpalais.at

MEHR ENTDECKEN

  • 07.12.2017
    Erste Einblicke in das Post Palais neu
    Beeindruckende Pläne für die Neugestaltung der »Alten Post« in der Wiener City: Hotel, Restaurant, Apartments, begrünte Innenhöfe,...
  • 16.02.2017
    Marco Simonis – Der Genussgreißler von der Bastei
    INTERVIEW: Dass Kulinarik, Kunst und Kultur nicht nur den selben Anfangsbuchstaben haben, sondern in vielerlei Hinsicht miteinander...
  • Restaurant
    Konstantin Filippou
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    97
    4 Gabeln
  • Weinbar
    O boufés – Konstantin Filippou
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Gabeln

Mehr zum Thema

News

Globales Schlaf-Wellness-Programm in »Langham Hotels«

Pünktlich zum Weltschlaftag bietet das Hotelunternehmen »Langham Hospitality Group« gemeinsam mit der »World Sleep Society« in seinen Hotels weltweit...

News

Ibiza: Saisonstart im »W Hotel«

Ab dem 22. April startet das legendäre »W Hotel Ibiza« mit neuem Afterhour-Club »Below«, zahlreichen Musik-Events und heißen Beats in die neue Saison.

News

Bad Ischl: Hotel »Goldener Ochs« bereitet sich auf Kulturhauptstadt vor

Im Rahmen der Feierlichkeiten zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 findet in Bad Ischl ein umfangreiches Programm statt. Den Auftakt dafür macht das...

News

Ukraine: Österreichische Hotels bieten Unterkünfte

Hotels stellen geflüchteten Menschen aus der Ukraine kostenlose Quartiere zur Verfügung.

News

»Ibiza Gran Hotel« startet neue Gastronomie-Serie

Um den ersten Michelin-Stern des Küchenchefs Óscar Molina zu feiern, präsentiert das »Ibiza Gran Hotel« ein Programm, das ganz im Zeichen der...

News

25hours Hotels führen 4-Tage-Woche ein

Die Hotelkette implementiert ab dem 1. April in allen elf Häusern in den deutschsprachigen Märkten, Österreich, Deutschland und der Schweiz die...

News

Hotel Confidential

Kaum eine andere Stadt eignet sich so gut für einen intensiven Wochenendtrip wie London. In perfekter Sightseeing-Lage befindet sich das...

News

»Woodridge Luxury Chalets«: Fülle an exklusiven digitalen Services durch LuxActive

Mit der Web-App »oHA« können die Gäste der »Woodridge Luxury Chalets« in Werfenweng schon vor der Anreise ihren Aufenthalt planen und Bestellungen...

Advertorial
News

Österreichische Hotels: Ein Drittel bleibt bei 2G

Laut einer Umfrage der Hoteliervereinigung rücken 37 Prozent nicht von 2G ab.

News

Designhotel Coolnest: Das coolste Nest der Alpen!

Im neu eröffneten Designhotel Coolnest trifft farbenfrohes Design auf alpinen Lifestyle.

News

Trendreport: Vom Drama der (zu) geringen Eigenkapitalquoten

Einen nüchternen Ausblick auf die Entwicklung der Hotellerie legt die Prodinger Tourismusberatung im aktuellen Trendreport für das Jahr 2022 vor.

News

Dubai: Kempinski eröffnet schwimmendes Luxushotel

FOTOS: Der spektakuläre Floating Palace ist der weltweit erste schwimmende Palast mit Luxusvillen und soll 2023 eröffnen.

News

Hotel Confidential: »The Slaak Rotterdam, a Tribute Portfolio Hotel«

Während Amsterdam mit »Overtourism« zu kämpfen hat, bleibt das kleine Geschwisterchen bis heute nahezu unentdeckt. Völlig zu Unrecht, wo doch...

News

Eröffnung des ersten klimaneutralen Hotels

Im Dezember eröffnet das weltweit erste CO2 neutrale Hotel: Im »room2 Chiswick« können die Gäste mitten in London mit gutem Klima-Gewissen nächtigen.

News

Tourismus-Boost: Hotelkonzepte für die Zukunft

In der heimischen und internationalen Hotellerie gibt es ein Vor und ein Nach Corona. Es gibt Gewinner und Verlierer. Vor allem lebt aber die Hoffnung...

News

Hotel Confidential: »Il Tornabuoni«

Der Sommer darf noch länger dauern – dafür ist Italien fraglos die richtige Andockstation für Geschmack und Lifestyle. Wie schön, dass in der...

News

Top 10: Das sind die schönsten Kaminhotels

Der Sommer neigt sich dem Ende zu während sich die kühlen Herbst- und Wintertage schon langsam anschleichen. Wir verraten Ihnen in welchen...

News

DAS TRIEST – Designhotel im Herzen von Wien

Business as usual? Nicht im Hotel DAS TRIEST!

Advertorial
News

Wien: »JO&JOE« eröffnet Hotel mit riesiger Dachterrasse

Die Accor Lifestyle-Marke startet mit ihrem trendigen Hotel im IKEA-»Hus« am Wiener Westbahnhof. Privat-Kino, Streetart und »Open-House«-Spirit...

News

Hotel Confidential: »Château Saint-Martin«

An der französischen Riviera, inmitten der Hügellandschaft oberhalb der Küste, lockt der romantische Ort Vence mit einem traumhaften Hideaway.