Ausreißer: In Deutschland wird 2014 überdurchschnittlich viel geerntet / Symbolfoto © DWI
Ausreißer: In Deutschland wird 2014 überdurchschnittlich viel geerntet / Symbolfoto © DWI

Weitreichende Ernteausfälle in den südeuropäischen Ländern werden dafür sorgen, dass in Europa 2014 wesentlich weniger Wein als im Vorjahr geerntet wird. Einer ersten Schätzung der Dachorganisation der europäischen Weinerzeuger (COPA COGECA) zufolge wird das Minus zehn Prozent ausmachen.

Spanien zu trocken
Hauptverantwortlich dafür ist Spanien, 2013 noch größter europäischer Weinerzeuger. In diesem Jahr wird es hier nach der extremen Trockenheit im August gut 10 Millionen Hektoliter weniger Weinmost geben (40,8 Mio. hl statt 50,6 im Vorjahr). Auch Italien bringt über fünf Millionen Hektoliter weniger Weinmost in die Keller (41 Mio. hl) statt 46,4).

Plus in Frankreich und Deutschland
Dieses Minus können auch leichte Zuwächse in Frankreich (45 Mio. hl statt 44,1) und Deutschland (9,4 Mio. hl statt 8,4) nicht mehr wettmachen. Der Studie zufolge soll Österreich das Niveau der vergangenen Jahre trotz starker Regenfälle in August und September halten können (2,2 Mio. hl). Rückmeldungen von Weinbauern aus allen Weinbau-treibenden Bundesländern lassen allerdings schmerzliche Einbußen befürchten. Die finalen Erntergebnisse werden erst in den nächsten Monaten eintreffen.

>>> Download detaillierte EU-Ernteschätzung (.pdf, 107 KB)

(Sascha Bunda)

Mehr zum Thema

  • Symbolfoto © Falstaff/Degen
    16.09.2014
    Dramatische Situation in den heimischen Weingärten
    Die Lage ist nach den gewaltigen Niederschlagsmengen ernst, aber nicht hoffnungslos.
  • Die deutschen Winzer haben mit der Weinernte begonnen / © DWI
    09.09.2014
    Deutsche Winzer erwarten guten Weinjahrgang
    Die Weinlese beginnt und es gibt bereits erste Prognosen für den Jahrgang 2014.
  • Die Weinlese ist vielerorts bereits im Gange / Symbolfoto: © deutscheweine.de
    17.09.2014
    Jahrgang 2014: Deutsche Winzer bleiben optimistisch
    Trotz schwieriger Bedingungen geht man allerorten von einem guten Jahrgang aus. Nur ein kleiner Wermutstropfen musste hingenommen werden.
  • Mehr zum Thema

    News

    Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

    Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

    Advertorial
    News

    Top 8 Luxus-Champagner

    Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

    News

    Planeta: Didacus und seine Brüder

    In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

    Advertorial
    News

    Louis Roederer: Bio-Zertifikat für nachhaltigen Weinbau

    Biologischer Weinbau erfordert Sorgfalt, Pflege und Hingabe. Nach Jahren der Umgestaltung erhalten die Trauben von Louis Roederer nun das französische...

    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

    Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

    Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

    News

    Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

    Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

    News

    Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

    Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

    News

    Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

    Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

    News

    Weihnachten mit Ribera del Duero

    Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

    Advertorial
    News

    Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

    Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

    News

    Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

    Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

    News

    Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

    »Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

    News

    Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

    Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

    News

    Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

    Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...