Erfolgreiche Premiere des Toni Mörwald Palazzos in Graz

Toni Mörwald ist neuer Gastgeber im Grazer Spiegelpalast.

© Palazzo

Toni Mörwald ist neuer Gastgeber im Grazer Spiegelpalast.

Toni Mörwald ist neuer Gastgeber im Grazer Spiegelpalast.

© Palazzo

Kulinarische Leckerbissen aus der Küche kombiniert mit künstlerischen Highlights: auch 2018 geizte man bei der Palazzo-Premiere im Messepark in Graz nicht mit Highlights. Mit seiner Atmosphäre, den festlich gedeckten Tischen und hunderten brennenden Kerzen bot der Spiegelpalast die perfekte Bühne für die Dinner-Show. Unter die Gäste der Premiere mischten sich unter anderem Hannes, Ulrike und Andrea Sattler vom Weingut Sattlerhof, Konditorweltmeisterin Eveline Wild, Rockmusiker und Musikproduzent Ewald Pfleger, Reinhard Polz vom Weingut Polz, Michelle Luttenberger-Haas und Mario Haas (österreichischer Fußballer). Letzterer lobt: »Palazzo schafft es jedes Jahr noch besser zu werden. Respekt an Palazzo!« Die Veranstaltung gastiert ab nun für rund vier Monate in der steierischen Landeshauptstadt.

Toni Mörwald als neuer Gastgeber

Dabei bringt die dritte Auflage nicht nur Kulinarik und Entertainment in den Messepark, auch ein neuer Gastgeber sorgt sich um das Wohlergehen der Gäste. Das Vier-Gänge-Menü stammt aus der Feder des Haubenkochs Toni Mörwald, welcher bereits seit vielen Jahren erfolgreich für das kulinarische Aufgebot im Palazzo Wien sorgt. Die Gerichte waren zeitgemäß interpretiert, mit klarem Fokus auf die Produkte. Das Menü enthielt im Detail:

  • Vorspeise:
    Tatar von Avocado und Limetten, gebeiztem Saibling in Pfeffercreme mit Endiviensalat und Walnussöl. 

  • Zwischengang:
    Weiße Zwiebelsuppe mit Spinatknödeln, Ringelblumen, Malven und Bergkräutern.

  • Hauptgang:
    Rinderrücken mit Sauce béarnaise, glasierten Karotten, Zuckererbsen und Stampferdäpfeln à la »Café de Paris« serviert.

  • Dessert:
    Luftiges Schokoladenparfait im Baumkuchen mit Mandarine, grünem Apfel und Erdnuss.

Zudem standen als Alternative ein Menü mit Fisch sowie eine vegetarische Variante zur Verfügung.

45-jähriges Jubiläum von Opus

»Global Players« ist der Titel des Programms 2018 – neben den internationalen Künstlern, die Spielarten des Varietés präsentierten, gaben sich auch Opus ein Stelldichein auf der Bühne. Sie spielten unter anderem ihren Welthit »Live ist Life« und begeisterten damit nicht nur alle Premierengäste sondern auch den Gastgeber Toni Mörwald. Auch Konditorweltmeisterin Eveline Wild zeigte sich über ihren Aufenthalt im Spiegelpalast glücklich: »Es war ein Erlebnis für alle Sinne. Die Show ist einfach charmant und lustig.« Durch den Abend führte Andreas Wessels, unterstützt wurde er dabei von Sänger Aron Eloy und Comedian Kotini Junior. Die Darbietungen wurden musikalisch von der Grazer Band Funkaholics umrahmt. Musikproduzent Ewald Pfleger lobt ebenso: »Die Show war einfach stimmungsvoll und das Essen ausgezeichnet!«

Info

Palazzo Graz
Noch bis Freitag, 2. März 2019
Beginn: DI-SA: 19.30 Uhr; SO: 18 Uhr
Messeplatz 1
8010 Graz

www.palazzo.org

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

Rezept

Dekonstruierte Wassermelone mit Ziegenfrischkäse

Mit Joghurt und Pinienkernen serviert Moritz Stiefel aus dem »Stiefels Hopfenkranz« sein sommerliches Rezept.

News

Top 3: Gourmet-Highlights in Venedig

Gute Weine trinken und »Cicchetti« essen – diese kleinen, süchtig machenden Delikatessenbrötchen. Das ist typisch für Venedig. Man muss nur wissen...

News

»Experimentelle Gastronomie«: Premiere in Wien

Am 5. und 6. Oktober trifft Kunst auf Kulinarik. Für die Dinner Experience kooperiert Steinbeisser mit den Spitzenköchen Lukas Mraz, Philip Rachinger...

News

Auswärts Essen mit Mariusz Jan Demner

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Werbelegende Mariusz Jan Demner verrät seine Lieblingslokale und...

News

»Lange Tafel«: Jubiläum mit Johann Lafer

Bereits zum zehnten Mal wurde die »Lange Tafel« der Genuss Hauptstadt Graz festlich gedeckt – heuer wegen Schlechtwetter nicht im Freien sondern im...

News

My Kitchen: Simon Kotvojs

Wie sieht es bei berühmten Köchen in der eigenen Küche aus? LIVING war zu Gast in der privaten Küche von Simon Kotvojs und hat nachgeforscht.

News

LIVING hearts: Cocktail-Shaker

Der Cocktail-Shaker im Wandel der Zeit: Industrial-Design-Duo dottings über Entspannung, Symbolik des Alltagsgegenstandes und über die Metamorphose...

News

Essay: Esslust und Liebeshunger

Vielen wurde beim Film »Das große Fressen« übel. Ich rief vor dem Kino: »Wo ist der nächste Würstelstand?!« Und erlebte danach eine grandiose...

News

Top 3: Pizzerien in Wien

In den meisten Pizzerien wird auf cooles und modernes Ambiente wenig Wert gelegt. ­Es geht aber auch ­anders – wie drei ­Beispiele zeigen.

News

Falstaff Sommer: Trzesniewskis Reiseproviant für Balkonien...

Urlaub am eigenen Balkon – mit den neuen Sommer-Brötchen von Trzesniewski begeben Sie sich auf genussvolle Reise.

Advertorial
News

LIVING hearts: Grillmeister

Auch abseits der Glut will ein Grillabend gut ausgestattet sein. Wir zeigen Must-haves, die zu einem perfekten Grill-Ambiente dazugehören.

News

Die perfekte Einladung

»Taubenkobel«-Chefin Barbara Eselböck erklärt die Do's und Dont's, die einen erfolgreichen Gastgeber ausmachen.

News

Schlossbergball 2019: Kulinarische Highlights

Zum zweiten Mal findet die Veranstaltung am 29. Juni statt. Nicht nur künstlerisch punktet das Programm, auch kulinarisch macht es viel her.

Advertorial
News

Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

News

My Kitchen: Alain Weissgerber

Wie sieht es bei berühmten Köchen in der eigenen Küche aus? LIVING war zu Gast in der privaten Küche von Alain Weissgerber und hat nachgeforscht.

News

Top 3: Trendige Heurige

Heurige müssen nicht immer nur besonders urig sein. Es geht auch durchaus edel und chic! LIVING stellt drei Beispiele für moderne Gastrobetriebe der...

News

»Küchentreff« im Schloss Fuschl

FOTOS: Chefkoch Johannes Fuchs lud hochkarätige Kollegen ins Schloss Fuschl zum genussvollen »Küchentreff«.

News

Auswärts Essen mit Erwin Wurm

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Künstler Erwin Wurm verrät seine Lieblingslokale und was sie...

News

Essay: Avantgarde Adieu

Wie ein leidenschaftlicher Esser von der Spitzenküche genug bekam. Eine Polemik gegen Turbo-Kulinarismus, Verzichtsdekadenz, Biomöhren-Missionare und...

News

Küchen-Klassiker: Mixer

Der Mixer im Wandel der Zeit: Produktdesigner Thomas Feichtner über Kindheitserinnerungen, Symbolik des Alltagsgegenstandes und über die Metamorphose...