»Erbsenbach«: Neues Restaurant in Wien Sievering

© leisure communications / Christian Jobst

© leisure communications / Christian Jobst

»Das ›Erbsenbach‹ ist die moderne Interpretation des Dorfwirtshauses. Wir wollen ein gemütliches Wohlfühl-Wohnzimmer in Sievering sein, in dem wir mit Qualität überzeugen«, so Gerlinde Schaller und Stefan Svoboda in einer Presseaussendung. Die Gastronomen haben vor wenigen Wochen in der traditionsreichen Heurigen-Gegend im 19. Wiener Gemeindebezirk ihr Restaurant eröffnet und wollen damit kulinarische Abwechslung in die Weinberge bringen. Nach der Renovierung der ehemaligen »Alten Mühle« serviert das Paar nun in modernem Wirtshaus-Charme.

Österreichische Küche mit mediterranen Einflüssen

Großen Wert auf Regionalität legen die Gastronomen bei der Wahl ihrer Lieferanten. Das Brot kommt aus der nahe gelegenen Bäckerei Wannenmacher, der Fisch vom Gut Dornau und das Fleisch von Hauck aus dem dritten Wiener Gemeindebezirk. Käse und Eier stammen von ausgewählten Bio-Bauern und das Gemüse aus der Genussregion Wien. Auch bei der Weinauswahl bleibt man der Hauptstadt bzw. Österreich treu: 18 Weine gibt es sowohl flaschenweise als auch offen auf der Karte und mit Kattus Organic steht der erste Bio-Sekt der Traditionskellerei, die sich ebenfalls im 19. Bezirk befindet, auf der Karte. Einzig beim Bier fiel die Wahl auf die bayerische Hauptstadt München und das dortige Hofbräuhaus: Zahlreiche Spezialitäten wie »Münchner Weiße«, »Hofbräu Saison« oder »Hofbräu Original seit 1589« werden ausgeschenkt. Die Auswahl wird laufend um saisonale Spezialitäten wie das Oktoberfest-Bier oder das Winter-Zwickl ergänzt.

Österreich trifft Mittelmeer

Wie bereits eingangs erwähnt hält die Karte österreichische Klassiker mit mediterranem Einschlag parat. Als Vorspeise gibt es etwa Vitello Tonnato mit Feldsalat und Kernöl oder Beef Tartar mit Eierspeis. Aber auch ein Wiener Schnitzel, Altwiener Backfleisch, Schinkenfleckerln, Zwiebelrostbraten oder Filetspitzen mit Champignons findet man auf der Karte. Frisch aus dem Meer kommt das Thunfischsteak, das scharf angebraten mit Sesam, Chili und Süßerdäpfelpüree serviert wird. Den süßen Abschluss bilden unter anderem Mohnnudeln oder Mozartknödel.

Die Karte wird laufend um saisonale Spezialitäten ergänzt. Bevor die Gansl-Saison am 8. November 2019 startet, dominiert derzeit Kürbis die Karte, unter anderem mit Kürbiscremesuppe, Kürbis-Carpaccio oder steirischem Kürbis-Schnitzel.

»Wir entwickeln im ›Erbsenbach‹ Bekanntes weiter und verleihen den Speisen etwas frischen Pfiff. Die Gäste sollen sich auf ein ehrliches Angebot freuen können, das immer wieder überrascht.«
Gerlinde Schaller und Stefan Svoboda

Galerie

Ein Teil des Lokals mit seinen insgesamt 110 Plätzen (50 im Gastgarten und 60 indoor)ist als Galerie konzipiert, in der künftig wechselnde Ausstellungen gezeigt werden sollen. Damit steht auch ein eigener Raum für Familien- und Firmenfeste oder gemütliche Gespräche bei einem Cocktail zur Verfügung. Im ansprechend gestalteten Séparée findet sich eine große Festtafel, die ebenfalls für private Feste oder Firmenfeiern genutzt werden kann.

INFO

Erbsenbach
Sieveringer Straße 164, 1190 Wien
Öffnungszeiten: MI–SA 17.30–23 Uhr, SO 11–23 Uhr
www.erbsenbach.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die schönsten Design-Bäckereien

Altes Handwerk, neues Design: Es wurde auch Zeit, dass Brot endlich eine angemessene Bühne bekommt. Immer mehr Bäckereien verwandeln ihre Geschäfte in...

News

ART VIENNA, die Dritte

Die Messe wurde aufgrund des Coronavirus auf Mitte September verschoben.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Brunch & Aperitivo – neu im »Bistro PORTO«

Genießen Sie jeden Sonntag den neuen »PORTO«-Brunch oder feiern Sie bei Wiens neuestem Afterwork-Clubbing. Wir verlosen fünfmal einen Brunch für zwei...

Advertorial
News

»Philigrano«: Überraschend neu, erfrischend anders!

Seit gut zwei Jahren begeistern uns Andrea & Philipp Meindl nun bereits mit ihrem Ristorante in der Wiener Innenstadt und ihrer bewussten,...

Advertorial
News

Portrait: Der Wirt der Opernstars

Vor 38 Jahren hat der gebürtige Mazedonier Aki Nuredini in Wien das Ristorante »Sole« eröffnet. Das Lokal wurde recht rasch zum Treff internationaler...

News

Die Lieblingslokale der Opernstars

Hier bin ich zu Hause: Die Stars der Wiener Staatsoper verraten ihre liebsten Gourmet-Hotspots.

News

Wiener Wein-Wunder

Wien ist nicht nur die Bundeshauptstadt Österreichs, sondern auch ein richtiges Weinbaugebiet, ausgestattet mit einer bedeutsamen Geschichte, die weit...

News

Top 10: Frühstück & Brunch mal anders in Wien

Ob Steak, Sushi, mit Yoga oder einmal rund um den Globus – an diesen Adressen wird ein außergewöhnlicher Start in den Tag geboten.

News

Der Wald in der Stadt

Der oberste Förster von Wien über achtsames Benehmen im Wald, richtiges Verhalten bei der Begegnung mit Wildschweinen und die besondere...

News

»Béla Béla« – ein neues Food Konzept erobert die City

Connecting people through food – das modern, mediterrane Genusskonzept überzeugt auch in Wien.

Advertorial
News

Die Jagd in Wien

Der Wildreichtum des Wienerwalds trug einst wesentlich zum Aufstieg Wiens zur Residenzstadt bei. Fast die Hälfte der Stadtfläche ist heute noch...

News

Top-Ausstellungen für den Winter

Welche Ausstellungen dürfen Kunstliebhaber in diesem Winter auf keinen Fall verpassen? LIVING präsentiert die spannendsten Kunst-Präsentationen der...

News

Neu im »At Eight«: Küchenchef Alexandru Simon

Der versierte Jungkoch Alexandru Simon hat ein Faible für die Küchen dieser Welt. Sein Küchenstil: Puristisch. Ausdrucksstark. Aromenreich.

Advertorial
News

»Bar Campari« eröffnet Wintergarten

Italienische Lebensfreude gepaart mit Wiener Gastfreundlichkeit – Die »Bar Campari« bringt seit einigen Wochen ein Stück Italien nach Wien. Nun auch...

News

Luxus-Brunch in der »Tür 7« gewinnen!

Am 7. Dezember stehen in der besten Bar Österreichs Austern, Vodka und Champagner am Programm. Wir verlosen zwei Plätze.

Advertorial
News

»AlimenTari Wien« – Un Pezzo d’Italia

Treten Sie ein in den Feinkostladen im »DAS TRIEST« und nehmen Sie sich ein Stück kulinarisches Italien mit nach Hause.

Advertorial
News

Wiens Zinshäuser im großen Architektur-Überblick

Auf dem Weg zur Weltstadt waren Wiens Zinshäuser eine Notwendigkeit, um Wohnraum zu schaffen. Heute sind sie eine Besonderheit. Die Nachfrage ist...

News

Liv Lux – Wohnungen der Extraklasse

Mehr Wohnqualität. Mehr Atmosphäre. Die neue Luxuslinie von Liv vereint Apartments mit spektakulären Ausblicken, traumhaften Freiflächen und...

Advertorial
Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.