Enzo Bellia kocht im Castel Fragsburg

Castel Fragsburg überzeugt seine Gäste mit hervorragender Küche und faszinierendem Ausblick.

© Castel Fragsburg

Castel Fragsburg überzeugt seine Gäste mit hervorragender Küche und faszinierendem Ausblick.

© Castel Fragsburg

Die Messlatte in der Küche von Castel Fragsburg liegt hoch: Bis vor kurzem hat sich dort noch der einst als Österreichs jüngster Sternekoch ausgezeichnete Christoph Terschan um das leibliche Wohl der Gäste gekümmert. Seit kurzem wurde er vom dem Sizilianer Enzo Bellia abgelöst. Seine Handschrift ist die Fusion aus Alpinem und Mediterranem, der Fokus liegt auf lukillischen Schmankerln aus Süditalien. Begleitet wird Bellias Küche neben dem atemberaubenden Ausblick in die Texelgruppe von erlesenen Weinen aus dem imposanten Schlosskeller, der rund 500 Etiketten führt. 

Der sympathische Sizilianer Enzo Bellia ist Küchenchef im Castel Fragsburg.

Foto beigestellt

Bellia hat längst bewiesen, dass er ein Meister seines Faches ist. Er arbeitete bereits mit den italienischen Dreisterne-Köchen Gualtiero Marchesi und Massimiliano Alajmo zusammen – die Herausforderung von Terschans Nachfolge nimmt der Sizilianer mit Können und Kreativität an.

INFO

Castel Fragsburg
Fragsburg 3
39012 Meran
Italien

Tel: +39 0473 244071
Web: www.fragsburg.com

MEHR ENTDECKEN