Einblick in die schwedische Küche

Zimtschnecken als nationales Soulfood.

© Shutterstock

Zimtschnecken als nationales Soulfood.

© Shutterstock

Essen ist in Schweden selten bloße Nahrungsaufnahme, es ist meist ein gesellschaftliches Ereignis. Die Küchen sind offen gestaltet und beliebter Ort für Plaudereien und Erfahrungsaustausch. Diese Offenheit setzt sich in vielen Bereichen fort, Schweden sind neugierige Menschen, die gerne Neues ausprobieren und importierte Rezepte für sich adaptieren und mit lokalen Zutaten verfeinern. Schwedische Küche ist ein Schmelztiegel von unterschiedlichsten Gerichten, Menschen und Ideen. Vielfältige Landwirtschaften, zahlreiche Wildfrüchte und Pilze sowie eine ausgeprägte Jagd-Tradition sind die Basis der kulinarischen Leidenschaft. 

Schweden ist Vorreiter bei der biologischen Landwirtschaft und verfügt nach Österreich prozentuell gesehen über die größte Bio-Anbaufläche der EU. In privaten Haushalten, aber besonders in der Gastronomie, ist die Nachhaltigkeit ein zentrales Thema. Kurze Transportwege, vollständige Verwertung von Tieren (»Nose to Tail«) und Vermeidung von Lebensmittel-Abfällen sind die zentralen Punkte. Aber im Herzen geht es den Schweden um Genuss und Geselligkeit, da können wir noch viel von ihnen lernen. Beispielsweise von der Tradition des »fredagsmys«, dem gemütlichen Freitag, mit der das Ende der Arbeitswoche ebenso gefeiert wird wie der Beginn des Wochenendes. Es geht um ein gemeinsames Durchatmen und Entspannen, das von schmackhaften Gerichten und passenden Drinks begleitet wird.

Rezepttipps

Zimtschnecken / Kanelbullar

Wild-Fleischbällchen / Viltköttbullar

Salzkaramell-Pie mit gefrorenen Brombeeren

Bocuse d'Or und ein Land wird Restaurant

Wie hoch der Stellenwert von Küche & Kochen in Schweden ist, lässt sich auch am Engagement beim Bocuse d'Or, dem wohl wichtigsten Kochwettbewerb der Welt erkennen. Es werden weder Kosten noch Mühen gescheut, um dem schwedischen Team beste Voraussetzungen zu bieten. Und das lohnt sich: Eben erst erreichte das Team um Sebastian Gibrand den zweiten Platz, nur ganz knapp hinter Sieger Dänemark.

Bei der Aktion »ein Land wird Restaurant« kann man sich in ganz Schweden Essplätze in der freien Natur buchen und nach Anregung von vier Sterneköchen (Titti Qvarnström, Niklas Ekstedt, Jacob Holmström & Anton Bjuhr) selbst ein Menü zubereiten.

https://visitsweden.de/einlandwirdrestaurant

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Rezepte: Schmalzgeboren

Das Schmalz ist das Olivenöl des Burgenlands und wird dort traditionell auch für Süßspeisen verwendet. Wer einmal Schmerkrapfen oder Schneebälle aus...

News

Rezeptstrecke: Süße Sünden

Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

News

Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

News

Best of: Aphrodisierender Genuss

Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

News

Best of: Rezepte für den Valentinstag

Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

News

Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

Advertorial
News

Einblick in die schwedische Küche

Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

News

»Kitchen Impossible«: Alle Gastköche stehen fest

In der vierten Staffel des VOX-Erfolgsformats tritt Tim Mälzer unter anderem mit Max Stiegl und Lukas Mraz gegen zwei Spitzenköche aus Österreich an....

News

Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

News

Der »Salon Sacher« ist eröffnet

Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.

News

Pastete: Wilder Genuss

Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte und baten...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

News

LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale

So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein Menü...

News

Rezeptstrecke: Wild gekocht

Tiroler Gams, Wildente, Hirsch & Co. – nicht nur unter Jägern erfreuen sich diese Köstlichkeiten höchster Beliebtheit.

News

Tischgespräch: Clemens Unterreiner über Wild und Wein

Clemenes Unterreiner, Solist und Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper, ist Weinpate des Jägerball-Weins. Falstaff spricht mit ihm über seine tiefe...

News

Wildes Wintergrillen: Reh, Rost & Frost

Grillen im Sommer kann jeder! Grillweltmeister Adi Matzek heizt jedoch auch bei Schnee und Eis seine Geräte an. Christa Kummer besuchte ihn im...

News

15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

News

Gipfeltreffen der TV-Köche bei Döllerer

Die Hauptdarsteller der ORF Kochsendung »Schmeckt perfekt« bereiteten gemeinsam ein fulminantes Menü zu.

News

London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».

News

Skål: Midsommar mit Absolut Vodka genießen!

Wir präsentieren die »10 Absolut Midsommar-Regeln« und passende Drinks – so kommt die schwedische Tradition zur Sommersonnenwende auch nach...

Advertorial