Anders als bei anderen Wein-Pressekonferenzen waren am Mittwochvormittag auch zahlreiche Vertreter der Wirtschafts- und Chronik-Redaktionen in der Wein & Co-Filiale am Naschmarkt anwesend. Der Grund dafür liegt zweifellos am prominenten Pächter der Weingüter und des historischen Kellers des Stifts Herzogenburg: Es handelt sich dabei um Finanzminister Dr. Hans Jörg Schelling.

Als er den Vertrag mit dem Stift unterzeichnet hat, war freilich noch keine Rede davon, dass er später einmal oberster Finanzchef des Landes werden sollte. Mit Amtsantritt hat er die Geschäftsführung sofort an seine Tochter Julia Schelling übergeben, die bei der Pressekonferenz das neu positionierte Weingut vorstellte.

Hochzeit von Kana
Im Johannes-Evangelium ist unter Vers 2.9. die Hochzeit von Kana beschrieben, bei der Jesus vor versammelter Hochzeitsgesellschaft Wasser in Wein verwandelt. Auch in der Wein & Co-Filiale gelang dieses Wunder vor versammelter Journalistenschar, allerdings war in den Flaschen bereits Wein drinnen, nur das Etikett hat sich verändert. Wo bei einer ungekühlten Flasche zuerst nur »Wasser« zu lesen war, kam bei entsprechender Kühlung des thermosensiblen Etiketts das Wort »Wein« zum Vorschein und »Wasser« wurde durchgestrichen.

Ein überflüssiges Wunder
Der anwesende Propst des Stiftes Herzogenburg, Maximilian Fürnsinn, erläuterte die tiefere Bedeutung der Bibelstelle Joh. 2.9., die auch auf dem Etikett vermerkt ist. Es handelt sich um das erste Wunder Jesu, das ein sogenanntes überflüssiges Wunder ist: Kein Wunder der Not, sondern der Fülle. »Gott will für uns ein Leben in Fülle«, unterstrich Fürnsinn. Der Wein symbolisiert in der Bibel das Fest und die Lebensfreude.

»Wiederverwendbare Partysensation«
Wein & Co Chef Heinz Kammerer sieht das naturgemäß ein wenig nüchterner und bezeichnet das Etikettenwunder als »wiederverwendbare Partysensation« – Der Effekt kann mit jeder Flüssigkeit wiederholt werden, sofern die Temperaturunterschiede passen: »Es gibt zwar Wunder bei Etiketten, aber nicht im Verkauf«. Deshalb habe man ihn an Bord geholt. Der Inhalt der Wunderflasche ist übrigens ein Traisental DAC, Grüner Veltliner 2014 Messwein.

Segen des Weinpapstes
Bei derart geballtem christlichen Ansinnen war es nur recht, dass auch der »Weinpapst« (Zitat Kammerer) anwesend war: Falstaff Chefredakteur Peter Moser beschrieb den Wein als typischen Vertreter des Jahres 2014 sowie des Traisentales: Erfrischende Säurestruktur, leichtfüßiger Charakter, zarte Mineralik und gutes Lagerpotenzial. Der Slogan der Traisentaler – Rückgrat mit Finesse – trifft idealtypisch zu.

(von Bernhard Degen)

Weingut Stift Herzogenburg im Falstaff Weinguide
3130 Herzogenburg
Wielandsthal 1
www.stiftsweingut-herzogenburg.com

 

Mehr zum Thema

  • 26.12.2014
    Das war das Weinjahr 2014 in Österreich
    Falstaff-Jahresrückblick mit den Highlights aus der heimischen Wein-Szene sowie allen Falstaff-Prämierungen.
  • 10.02.2015
    Wein entdecken - leicht gemacht
    MEINEWEINE, das WEIN & CO Abo, bietet Weingenuss und -wissen. Bequem von zu Hause.
    Advertorial
  • 04.07.2014
    Die besten Weißweine Österreichs
    Die am höchsten bewerteten Weißweine aus dem Falstaff Weinguide 2014/2015 im Übeblick.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Wein-Metropole Zürich

    Zürich gehört zu den wichtigsten Wirtschaftsmetropolen der Welt. Kaum irgendwo sonst liegen mehr exklusive Weine als in den Restaurantkellern...

    News

    Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

    Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

    News

    In Deutschland beginnt die Hauptweinlese 2021 zuversichtlich

    In diesen Tagen starten in vielen deutschen Weinregionen die ersten Winzerinnen und Winzer in die Traubenlese für die Sekt- und Weinbereitung.

    News

    Bolgheri Divino: Eine einzigartige Tafel

    FOTOS: Die bekannte Zypressenallee von Bolgheri verwandelte sich für einen Abend in eine lange Tafel mit herzhaftem Essen und edlen Weinen.

    News

    Italien: Erste Prognose für den Jahrgang 2021

    Ein umfassender Rundruf durch Italiens Weinbaugebiete, von der Lombardei bis Sizilien. Die Winzer zeigen große Zuversicht.

    News

    Schäumender Genuss von Martellozzo

    Die Essenz der venezianischen Weinkultur in Form von zwei vielseitigen, prickelnden Weinen: Prosecco Frizzante Spago und Rosé Frizzante Trevenezie...

    Advertorial
    News

    Romagna: Das andere Gesicht des Sangiovese

    Sangiovese – die am meisten angebaute rote Rebsorte Italiens. Alle denken da spontan an die Toskana, an Brunello und Chianti Classico. Aber auch in...

    News

    Bordeaux: Lafon-Rochet wechselt den Besitzer

    Der Schweizer Immobilien-Mogul Jacky Lorenzetti erwarb das 4ieme Cru Classé Château in Saint-Estephe und erweitert seinen Besitz in Frankreich.

    News

    Erlesene Sektkultur aus Österreich

    Österreich hat so einiges an erlesenen Tropfen im Gebiet des edlen Schaumweins zu bieten. Wobei der prickelnde Genuss natürlich nie zu kurz kommen...

    Advertorial
    News

    Pro & Contra: Wein für Veganer

    Immer öfter prangt auch auf Weinetiketten das Prüfsiegel »vegan«. Aber Wein wird aus Trauben erzeugt, wo soll hier tierischer Einfluss herkommen? Der...

    News

    Shop und Bar: Neuer »Champagne Garden« in Wien

    Die neue Champagner-Boutique mit Tagesbar und Garten eröffnet in einem ehemaligen Atelier. Sie soll der neue Treffpunkt für Champagnerliebhaber...

    News

    Top 6: Die besten deutschen Grauburgunder unter zehn Euro

    Der goldgelbe Grauburgunder – auch bekannt unter Pinot Gris oder Pinot Grigio – hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Trendrebsorte entwickelt.

    News

    Wein-Dinner: Van Volxem trifft Mayer am Pfarrplatz

    Harald Brunner vom »Das Spittelberg« hat ein sechsgängiges Menü für die Wein-Größen zusammengestellt. Die Weinbegleitung kommt von Roman...

    News

    Top 8 Weinempfehlungen zu Wiener Schnitzel

    Es zählt zu den bekanntesten Spezialitäten der Wiener Küche: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten Wine-Pairing zum Wiener Schnitzel...

    News

    Domtropfen: Charity-Wein für den Stephansdom

    Der Domtropfen verbindet kulturelle mit kulinarischer Tradition: Mit dem Kauf einer Flasche des Grünen Veltliner aus dem Kamptal werden zwei Euro an...

    News

    Top 8 deutsche Spätburgunder 2018

    Der »König der Rotweine« — auch bekannt unter seiner französischen Bezeichnung Pinot Noir — gilt als eine der edelsten Rotweinsorten überhaupt.

    News

    Die Sieger PiWi-Trophy Schweiz 2021

    Zum zweiten Mal hat sich Falstaff auf die Suche nach den besten Schweizer PiWi-Weinen gemacht. Welche Produzenten uns mit ihren nachhaltigen Gewächsen...

    News

    Große Weine aus den besten Rieden der Steiermark

    Im Rahmen der Riedenweinpräsentation am 6. September konnten sich Weinliebhaber vom beeindruckenden Weinspektrum der steirischen Spitzenwinzer...