Propst Maximilian Fürnsinn, Weingutsleiterin Julia Schelling, Wein & Co Chef Heinz Kammerer und das Etikettenwunder: Bei der gekühlten Flasche kam »Wein« zum Vorschein © Falstaff/Degen
Propst Maximilian Fürnsinn, Weingutsleiterin Julia Schelling, Wein & Co Chef Heinz Kammerer und das Etikettenwunder: Bei der gekühlten Flasche kam »Wein« zum Vorschein © Falstaff/Degen

Anders als bei anderen Wein-Pressekonferenzen waren am Mittwochvormittag auch zahlreiche Vertreter der Wirtschafts- und Chronik-Redaktionen in der Wein & Co-Filiale am Naschmarkt anwesend. Der Grund dafür liegt zweifellos am prominenten Pächter der Weingüter und des historischen Kellers des Stifts Herzogenburg: Es handelt sich dabei um Finanzminister Dr. Hans Jörg Schelling.

Als er den Vertrag mit dem Stift unterzeichnet hat, war freilich noch keine Rede davon, dass er später einmal oberster Finanzchef des Landes werden sollte. Mit Amtsantritt hat er die Geschäftsführung sofort an seine Tochter Julia Schelling übergeben, die bei der Pressekonferenz das neu positionierte Weingut vorstellte.

Hochzeit von Kana
Im Johannes-Evangelium ist unter Vers 2.9. die Hochzeit von Kana beschrieben, bei der Jesus vor versammelter Hochzeitsgesellschaft Wasser in Wein verwandelt. Auch in der Wein & Co-Filiale gelang dieses Wunder vor versammelter Journalistenschar, allerdings war in den Flaschen bereits Wein drinnen, nur das Etikett hat sich verändert. Wo bei einer ungekühlten Flasche zuerst nur »Wasser« zu lesen war, kam bei entsprechender Kühlung des thermosensiblen Etiketts das Wort »Wein« zum Vorschein und »Wasser« wurde durchgestrichen.

Ein überflüssiges Wunder
Der anwesende Propst des Stiftes Herzogenburg, Maximilian Fürnsinn, erläuterte die tiefere Bedeutung der Bibelstelle Joh. 2.9., die auch auf dem Etikett vermerkt ist. Es handelt sich um das erste Wunder Jesu, das ein sogenanntes überflüssiges Wunder ist: Kein Wunder der Not, sondern der Fülle. »Gott will für uns ein Leben in Fülle«, unterstrich Fürnsinn. Der Wein symbolisiert in der Bibel das Fest und die Lebensfreude.

»Wiederverwendbare Partysensation«
Wein & Co Chef Heinz Kammerer sieht das naturgemäß ein wenig nüchterner und bezeichnet das Etikettenwunder als »wiederverwendbare Partysensation« – Der Effekt kann mit jeder Flüssigkeit wiederholt werden, sofern die Temperaturunterschiede passen: »Es gibt zwar Wunder bei Etiketten, aber nicht im Verkauf«. Deshalb habe man ihn an Bord geholt. Der Inhalt der Wunderflasche ist übrigens ein Traisental DAC, Grüner Veltliner 2014 Messwein.

Segen des Weinpapstes
Bei derart geballtem christlichen Ansinnen war es nur recht, dass auch der »Weinpapst« (Zitat Kammerer) anwesend war: Falstaff Chefredakteur Peter Moser beschrieb den Wein als typischen Vertreter des Jahres 2014 sowie des Traisentales: Erfrischende Säurestruktur, leichtfüßiger Charakter, zarte Mineralik und gutes Lagerpotenzial. Der Slogan der Traisentaler – Rückgrat mit Finesse – trifft idealtypisch zu.

(von Bernhard Degen)

Weingut Stift Herzogenburg im Falstaff Weinguide
3130 Herzogenburg
Wielandsthal 1
www.stiftsweingut-herzogenburg.com

 

Mehr zum Thema

  • Gerhard Pittnauer, Winzer des Jahres 2014 und Werner Achs, Sieger der Rotweinprämierung 2014 / © APA Fotoservice, Ludwig Schedl
    26.12.2014
    Das war das Weinjahr 2014 in Österreich
    Falstaff-Jahresrückblick mit den Highlights aus der heimischen Wein-Szene sowie allen Falstaff-Prämierungen.
  • Das Startpaket von »Meine Weine« / Foto beigestellt
    10.02.2015
    Wein entdecken - leicht gemacht
    MEINEWEINE, das WEIN & CO Abo, bietet Weingenuss und -wissen. Bequem von zu Hause.
    Advertorial
  • © iStock
    04.07.2014
    Die besten Weißweine Österreichs
    Die am höchsten bewerteten Weißweine aus dem Falstaff Weinguide 2014/2015 im Übeblick.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Sieger der Falstaff Burgunder Trophy 2018

    Sieger der Burgunder Trophy 2018 sind unter anderem Günter und Regina Triebaumer, Georg Prieler und Andreas ­Gsellmann. Alle weiteren Sieger finden...

    News

    Genussfahrt zur Gerolsteiner Quelle

    Mit österreichischen Spitzengastronomen durch das Ahrtal nach Gerolstein und über die Mosel wieder nach Hause – mit vielen genussvollen Stationen.

    News

    Die Top 10 im Piemont: Winzer & Weine

    Die Hügel um die Stadt Alba sind im Herbst ein Hotspot für Genießer. Das verdankt das südliche Piemont auch den beiden Königsweinen, die hier...

    News

    Schloss Grafenegg: Erste Lagen Präsentation

    36 Österreichische Traditionsweingüter der Region Donau präsentieren am 7. September rund 140 Grüne Veltliner und Rieslinge aus ihren Ersten Lagen.

    Advertorial
    News

    Top 10 Don'ts bei Weinverkostungen

    Wie man sich bei Verkostungs-Veranstaltungen garantiert unbeliebt macht. Anregungen für ein kultiviertes Nebeneinander vor den Verkostungstischen.

    News

    Heimische Winzer räumen bei der IWC ab

    Das Weingut Allram hat für die Jury der International Wine Challenge den besten Weißwein der Welt, Helmut Lang aus Illmitz wurde zum Sweet Winemaker...

    News

    Piemont: Das kleine Weinlexikon

    Infos zum Weinbaugebiet sowie Definitionen zu Barolo und Barbaresco lesen Sie hier.

    News

    1.-16. September: Kostbares Kamptal 2018

    Offene Kellertüren am 8. September und kulinarische Events mit Gaumenfreuden von hochkarätigen Köchinnen und Köchen.

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Weingut Hagn verlost große Kunst

    Wein ist mehr als die Summe seiner Trauben, Wein ist Kunst. Diese Philosophie gilt auch für die Weingalerie Hagn. Gewinnen Sie eine Verkostung...

    Advertorial
    News

    Philipp Grassl hatte doppelten Grund zum Feiern

    FOTOS: Der Göttlesbrunner Winzer feierte am 14. August nicht nur den Titel Winzer des Jahres, sondern auch seinen 40. Geburtstag.

    News

    Pures Weinvergnügen

    Mag. Christian Klingler setzt mit Winemaker Hannes Trapl alles daran, sowohl mit den PUR-Weinen aus der Wachau als auch beim Roten aus Carnuntum...

    News

    Italienisches Dorf samt Weingut steht zum Verkauf

    FOTOS: Ein eigenes Weingut inmitten der Toskana inklusive Dorf: Um sieben Millionen Euro kann der gesamte idyllische Ort gekauft werden.

    News

    World Champions: Luciano Sandrone

    Vor vierzig Jahren startete Luciano Sandrone als Nobody mit 1500 Flaschen Barolo Cannubi Boschis. Heute ist er ein Star, erzeugt ein Vielfaches und...

    News

    Die besten Rosé-Weine in Italien

    Die Rosati Trophy wurde vom Roséwein »Si« vom Betrieb »Duemani« gewonnen. Der »Baldovino Cerasuolo« von Valentina und Luigi Di Camillo wurde zweiter...

    News

    Die Sieger der Grillo Trophy 2018

    Grillo entsteht aus der gleichnamigen autochthonen Traubensorte in Sizilien. Seit einigen Jahren wird er sortenrein ausgebaut und erfreut sich...

    News

    Extrem-Sommer bringt historisch frühe Lese

    In Österreich wird zumindest zwei Wochen früher als normal geerntet. Deutsche Winzer kämpfen mit extremer Hitze, während die Italiener ganz entspannt...

    News

    Master-Sommelier-Prüfung erstmals in Österreich

    In seiner 40-jährigen Geschichte wird die Prüfung nun erstmals außerhalb des UK und der USA abgehalten. Die Prüfung findet im August im Stift...

    News

    Federspiel-Sets der Domäne Wachau gewinnen!

    Mit unerschöpflicher Begeisterung widmet sich die Domäne Wachau der Vielfalt der Wachauer Rieden und bringt diese in herkunftsgeprägten Weinen zum...

    Advertorial
    News

    Weinguide 2018/2019: Best of Südtirol

    Südtirol zeigt einen breiten Reigen ausgezeichneter Weine. Bei Weißweinen sind es vor allem Weißburgunder, Sauvignon Blanc und Gewürztraminer.