Ein prickelndes Fest am Pössnitzberg

Renate Götschl, Evelyn Rillé, Anja Kruse, Renate Polz, Gabriela Urabl, Martina Illek und Walter Polz © Marcel Pail

Marcel Pail

Renate Götschl, Evelyn Rillé, Anja Kruse, Renate Polz, Gabriela Urabl, Martina Illek und Walter Polz © Marcel Pail

Renate Götschl, Evelyn Rillé, Anja Kruse, Renate Polz, Gabriela Urabl, Martina Illek und Walter Polz © Marcel Pail

Marcel Pail

»Draußen warten« hieß es für die Männer am Samstagabend beim Ladies Sekt Tasting am Gut Pössnitzberg Familie Polz. Die Jury setzte sich hauptsächlich aus Hobby-Sektfreundinnen zusammen, die in vier Flights insgesamt 20 verschiedene Schaumweine aus Österreich verkosteten. Der Sieger des Abends war der Rosé-Sekt des südsteirischen Weinguts Regele aus Pinot Noir-Trauben, zweiter wurde eine Cuvée vom Weingut Madl Schrattenberg aus den Sorten Welschriesling, Grauburgunder und Grüner Veltliner. Über den dritten Platz am Stockerl darf sich die Familie Malat aus Palt bei Krems für den Brut Reserve aus Chardonnay- und Pinot Noir-Trauben freuen. Diese Stars des Abends wurden aber etwas von den charismatischen Persönlichkeiten der Gäste überstrahlt, denen das Hauptinteresse der Fotografen galt.

Hohe Promi-Dichte
Angeführt von Schauspiel-Star Anja Kruse traf sich am Pössnitzberg Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Unter den vielen Schaumwein-Freunden weilten Speed-Queen Renate Götschl, Snowboard Weltmeister Benjamin Karl, Schauspielerin Constanze Breitebner, Ex-Minister Werner Fasslabend, Komponist Harold Faltermeyer und viele mehr. Aus der Weinszene war Marion Ebner-Ebenauer aus dem Weinviertel angereist, um ihren Blanc de Blancs Zero Dosage vorzustellen. Zuvor präsentierte schon Markenbotschafterin Martina Illek den Jahrgangschampagner Dom Pérignon 2006, einen der begehrtesten Luxuschampagner der Welt. Gastgeber Walter Polz degorgierte danach spektakulär mehrere Magnums vom eigenen Brut Rosé 2006, der ebenso freudigen Anklang fand. Als es dann für die Damen zur Verkostung ging, tröstete Polz mit einer großartigen Altweinverkostung über den Verlustschmerz der männlichen Begleiter hinweg. Ein 52er Müller Thurgau und ein 68er Muskat-Sylvaner von Tscheppe zeigten sich brillant und waren viel mehr als eine bloße Überbrückung.

(von Bernhard Degen)

Weingut Tscheppe am Pössnitzberg
Pößnitz 168
8463 Leutschach
www.poessnitzberg.at

 

Mehr zum Thema

News

10 Jahre Monteverro kulminieren im 2014er Jahrgang

Das Jahr 2018 bot dem toskanischen Weingut Monteverro, neben dem zehnjährigen Jubiläum seit der ersten Ernte in 2008, gleich mehrere Gründe das Glas...

Advertorial
News

World Champions: Der Wein des Prinzen

Seit 2008 ist Prinz Robert von Luxemburg der Herrscher über die Familienweingüter in Bordeaux. Er sieht seine Rolle als Botschafter, der Weinfreunden...

News

Voller Genuss: Champagnergläser im Falstaff-Test

Schaumwein- und Champagnergläser gibt es in Hülle und Fülle. Angeboten werden für die sprudelnden Weine Schalen, Flöten, Kelche, aber auch...

News

Buchtipp: Der Wein des Vergessens

Ein erschütternder Tatsachen-Roman über die Arisierung eines Weinguts und die Drangsalierung der Eigentümer, die ein schillerndes homosexuelles...

News

Weinguide Deutschland 2018: Das Beste vom Nachbarn

Zum sechsten Mal erscheint der Falstaff Weinguide Deutschland. Vor allem Weißweine aus 2017 und Rotweine aus 2016 wurden verkostet. Für beide griff...

News

Essay: Der Sommelier und der Reiseführer

Der Sommelier ist so etwas wie ein Reiseführer – nicht nur für den Weinkenner, für den sich jeder hält, sondern auch für den Weintrinker, der jeder...

News

Zuwachs für die Muskateller-Familie

Erstmals sind auch PIWI-Weißweinsorten zur Herstellung von Qualitätswein zugelassen: Blütenmuskateller, Muscaris und Souvignier Gris.

News

König Brunello bei Tisch

Wein und Region sind fast nirgendwo so verflochten wie der »Brunello« mit Montalcino in der Toskana. Auf über 2.000 Hektar in der Gegend wird jedoch...

Advertorial
News

Perrier-Jouët und Mode von Lena Hoschek

Im »Grand Ferdinand« wurde das Private-Pop-Up der Designerin von wunderbarem Champagner begleitet.

News

Anton Iby wurde für sein Lebenswerk geehrt

Die Casinos Austria und die Wein Burgenland verliehen die begehrten Preise. Die Goldene Traube ging an das Weingut Erich und Birgit Pittnauer, Lisa...

News

Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem »Nére 2016« gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...

News

The Penfolds Collection 2018

Eines der bekanntesten Weingüter Australiens, Penfolds, lud zum Tasting. Präsentiert wurden die »Penfolds Collection 2018«. Falstaff hat die Topweine...

News

Orange Wine Festival: Naturnahe Gaumenfreude

Tauchen Sie am 19.11. im Wiener MuseumsQuartier in die Welt der orangen Weine ein. Wir verlosen ein Wochenend-Package auf dem slowenischen Landgut...

Advertorial
News

Rooftop Reds: Weine vom Dach in Brooklyn

Auf dem Dach eines Industriegebäudes in Brooklyn bauen junge Winzer Rotwein an. New Yorker Sommeliers sind skeptisch. Aber ist nicht gerade der Big...

News

Bodegas Legaris: Auf zu neuen Höhen

Die Bodegas Legaris setzt bei dem Páramos de Legaris 2015 auf extreme Höhen: Die Trauben stammen erstmals aus Lagen in einer Höhe von 900 Metern und...

News

Zwei Mal 100 Punkte für Gerhard Kracher

Die Kracher'sche Süßwein-Kollektion des Jahrgangs 2015 sorgt in den USA für Furore – der »Wine Enthusiast« vergab gleich zwei Mal die Traum-Note 100.

News

Pio Cesare: Der Vorzeigebetrieb aus dem Piemont

Pio Boffa, Mastermind des Weinguts Pio Cesare in Alba, setzt auf Tradition und Innovation für seine Weine. Seit fünf Generationen werden hier Barolo...

Advertorial
News

Bacchuspreis für Michael Häupl und Erwin Pröll

Die beiden Ex-Politiker wurden im Rahmen der Weintaufe Österreich für ihre Verdienste rund um die heimische Weinkultur geehrt. Die internationale...

News

Wohlmuth und Frauwallner neue STK-Mitglieder

Die Steirischen Terroir- und Klassikweingüter feiern zehn Jahre Riedenklassifizierung in der Steiermark und begrüßen zwei weitere Weingüter in ihrer...

News

Degustation: Entdecken Sie das Rhône-Tal

Von 15. bis 18. April 2019 können Weine von mehr als 600 Winzern in mehreren Städten entlang der Rhône verkostet werden.