Die großzügige Fassadenfläche der neuen Geschäftsstelle bietet genügend Platz, um die Kreationen zu präsentieren.
Die großzügige Fassadenfläche der neuen Geschäftsstelle bietet genügend Platz, um die Kreationen zu präsentieren. / Foto: beigestellt

Ein Mekka für Juwelierskunst höchster Güte finden Liebhaber edler Geschmeide und luxuriöser Uhren ab sofort in der Wiener Innenstadt. Dort eröffnete das Wiener Traditionsunternehmen Juwelier Wagner seine neue Boutique und setzt damit architektonisch wie durch seine Kreationen neue Maßstäbe.

 Im Jahr 1917 gründete Uhrmachermeister Paul Wagner das Wiener Familien-Unternehmen Juwelier Wagner. Seither beschäftigt sich das Haus mit Juwelen und Uhren auf höchstem Qualitätsniveau. 1949 übernahm die Tochter des Firmengründers, Elfriede Gmeiner-Wagner, gemeinsam mit ihrem Bruder Paul Wagner das Unternehmen. Sieben Jahre danach beginnt die Schweizer Uhren-Manufaktur Rolex mit Juwelier Wagner als erstem Fachgeschäft in ganz Österreich die Zusammenarbeit. 
1981 trat Hermann Gmeiner-Wagner, nach Auslandsstudien und fachspezifischen Ausbildungen, als »dritte Generation« in das Familien-Unternehmen ein. Bald darauf übernahm er die Unternehmensleitung, bei der er seit 1989 von seiner Frau Katharina unterstützt wird. 



Symbolkraft
Als Markenzeichen für die Kreationen aus dem Hause Wagner fungiert seit 1991 der Blaue Wagner Saphir mit eingraviertem Wagner-»W«. Er signiert das Original-Juwel aus den Wagner Juwelen Design Kollektionen. Als weitere Meilensteine in der Firmengeschichte können die Ehrenringe der Wiener Staatsoper (erstmals verliehen 2004) und des Wiener Burgtheaters (erstmals verliehen 2010) betrachtet werden, die beide von Juwelier designt und gefertigt wurden.


Juwelier Wagner in der Kärntnerstraße / Foto: beigestellt
Juwelier Wagner in der Kärntnerstraße / Foto: beigestellt



Neue Dimensionen

Die unternehmerischen Visionen Hermann Gmeiner-Wagners, sowie seiner Liebe zur Architektur führten 2005 zum Umbau und zur Erweiterung des Firmenstammsitzes auf der Wiener Kärntner Straße auf über 1.000 Quadratmetern. Das großzügige, offene Geschäftskonzept war neu in der traditionellen Uhren- und Schmuckbranche und erhielt über die Landesgrenzen hinaus große Aufmerksamkeit und Anerkennung. Die zeitgeistige Architektur integriert Besonderheiten wie einen offenen Kamin, einen vier Meter hohen Wasserfall und eine einladende Bar für Kunden. Die Wohlfühlatmosphäre lädt den Gast zum Gustieren und Flanieren inmitten edler Zeitmesser und funkelnden Juwelen ein - darunter internationale Marken wie Rolex, Bulgari, Chopard, Jaeger-LeCoultre, Cartier, IWC u. a. sowie die Wagner Juwelen Design Collectionen Solitaire®, Masterpiece®, Rivière®, Star Light® u.a.  




Juwelier Wagner Tuchlauben, Innenansicht / Foto: beigestellt
Juwelier Wagner Tuchlauben, Innenansicht / Foto: beigestellt


Am neuen Standort wird dem Kunden ein einzigartiges Shop-Erlebnis geboten.



Neuer Standort
Am 21. November 2011 eröffnet Wagner nun die zweite Geschäftsstelle in der Wiener Innenstadt. An der Adresse  Graben 21/Tuchlauben 2, in einem denkmalgeschützten Haus aus den 1830er Jahren entstand ein neues Geschäft, das durch sein einzigartiges Ambiente begeistert. Die einmalige Schaufenster -und Präsentationsfläche im Erdgeschoss ermöglicht eine großzügige Ausstellung der neuesten Juwelen-Kreationen aus der Wagner Goldschmiede und den edlen Pretiosen erlesener internationaler Marken. Neu im Wagner Marken-Portfolio am Graben 21 sind die Uhren-Manufakturen Lange & Söhne und Panerai.


Internationale Luxusmarken sind im Sortiment des Nobel-Juweliers vertreten.

Erste Rolex-Boutique
Die erste Rolex Boutique Österreichs mit eigenem Eingang eröffnet Wagner an der Adresse Tuchlauben 2. 

Der Architektur-Stil und die Farbwelten entsprechen dem Geschäft auf der Kärntner Straße: Großzügige, hohe und helle Räumlichkeiten im Erdgeschoss sowie viele, leicht einsehbare Vitrinen setzten das Repertoire des Traditionshauses in Szene. Diskret abgegrenzte Sitzmöglichkeiten garantieren ein entspanntes und funkelndes Einkaufserlebnis, während die Bar Erfrischungen bereit hält. Ein acht Meter breiter und vier Meter hoher Wasserfall unterstreicht die Wohlfühl-Atmosphäre, die dem Gast ein »Herzlich Willkommen im Hause Wagner« vermittelt.

Rolex Boutique, Juwelier Wagner / Foto: beigestellt
Rolex Boutique, Juwelier Wagner / Foto: beigestellt


Die erste Rolex-Boutique Österreichs

Das Team von Juwelier Wagner freut sich auf Ihren Besuch in der neuen Geschäftsstelle!


www.juwelier-wagner.at

 

(Advertorial)