Ein kulinarischer Segelturn durch die kroatische Inselwelt

Der Traum eines Sonnenuntergangs am Meer.

© Elli Gangl

Der Traum eines Sonnenuntergangs am Meer.

Der Traum eines Sonnenuntergangs am Meer.

© Elli Gangl

Es ist wohl die schönste Art, in Kroatien Urlaub zu machen: An Bord eines Segelschiffes erkundet man die vielfältige Inselwelt vor der Küste am besten. Die Inseln sind mit pittoresken Häfen mit verlockenden Konobas und Tavernen gesegnet. Zu Essen gibt es meist das, was die Fischer der jeweiligen Orte am Morgen gefangen haben. Doch noch besser schmeckt es an Bord der Schiffe, wenn man in einsamen Buchten ankert, die von Land aus kaum erreichbar sind. Und nochmal besser schmeckt es, wenn man das Glück hat, eine Köchin wie meine Tante an Bord zu haben!

 

Meine erste Mahlzeit an Bord waren panierte Sardellen, die mein Onkel wenige Stunden zuvor um umgerechnet zwei Euro pro Kilo (!) am Markt erworben hat. Meine Tante hat sie mit Fisolensalat, Mais und Mangold serviert (zum Rezept).

Ein Geheimtipp ist die autofreie Insel Silba, die mit malerischen Buchten und lokalen Köstlichkeiten wie Olivenöl, Obst, Gemüse und Meeresfrüchten lockt. Die Wassermelonen von dort schmecken himmlisch! Wir erstehen frische Calamari und entscheiden uns dafür, sie gegrillt zuzubereiten, da der Eigengeschmack viel besser erhalten bleibt als in frittierter Form. (zum Rezept).

Das Städtchen Mali Lošinj auf der gleichnamigen Insel ist zwar etwas belebter, versprüht aber einen einzigartigen Charme, der einen lange nicht mehr loslässt. Am lokalen Markt besorgen wir die Zutaten für unser Abendessen: Karottenrisotto mit Scampi und Melanzani (zum Rezept). Die Reise führt uns schließlich noch über das zauberhafte Rovinj zu unserem Ziel nach Izola in Slowenien.

Die sternenklaren Nächte, die Freiheit am offenen Meer und vor allem die mediterrane Kulinark sind unvergesslich.

Mehr zum Thema

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Top 8: Die beliebtesten Speisepilze

Ob Parasol, Eierschwammerl oder Steinpilze, sie alle schmecken frisch und selbst gepflückt am besten. Eine Übersicht über die Favoriten der heimischen...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zur Hofstubn

Aktuell noch als Gasthof geführt, blickt das neue »Zur Hofstubn« von Georg Knill in der Oststeiermark auf eine große Zukunft. Küchenchef Sebastian...

News

Wie Paul McCartney zum Vegetarier wurde

Paul McCartney ist nicht nur einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten, sondern auch einer der engagiertesten Fürsprecher der vegetarischen...

News

Käse: Der beste Begleiter zum Jura-Wein

Comté-Käse und Wein sind die wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte des Jura. Die beiden geben ein perfektes Paar ab – insbesondere, wenn Wein und...

News

Top 10 Aperitivo-Locations in Wien

Aperol Spritz, Campari Orange, Negroni und Antipasti – an diesen zehn Adressen in Wien schmeckt der Aperitivo wie in Italien.

News

FOOD ZURICH: Die Stadtgerichte

Die Organisatoren von FOOD ZURICH haben die Zürcher Restaurants eingeladen, ihre Vision der kulinarischen Zukunft während der Festivaltage als...

News

Grillen mit feinster Kikkoman Sojasauce

Beilagen sind die wichtigste Nebensache beim Grillen: Was wäre das Würstel ohne Senf und das Grillsteak ohne Marinade und einer Sauce dazu?

Advertorial
News

Top 10: Steaks in Wien

Ob T-Bone, Rib-Eye oder Flat Iron – an diesen Adressen wird bestes Steak serviert.

Rezept

First comes the Egg

Zum ersten Mal wird Österreich bei der BARILLA Pasta World Championship vertreten: Sören Herzig, Creative Director der DOTS Group, kocht Pasta mit Ei.

Rezept

Gitzileber mit Ziegenfrischkäse, Mais und Molkenzuckerkaramell

Andreas Caminada aus dem »Schloss Schauenstein« beweist, dass sich die einfachsten Zutaten auf hohem Niveau in ausgefalle Kombinationen integrieren...

Rezept

Ris de Veau à la Grenobloise

Der französische Klassiker – Kalbsbries auf Grenobler Art – ists ein herrliches Beispiel für die wichtige Rolle der Zitrusfrüchte in der salzigen...

Rezept

Flan di Spinaci con Fonduta

Klassisch, piemontesisch, gut – so schnell kann aus Spinat ein aufregendes Geschmackserlebnis werden.

Rezept

Eigelb mit Tomme-Fleurette-Sauce und Feldsalat

Club Prosper Montagné präsentiert eine modern interpretierte Haute Cuisine mit französischem Charme von Laurent Eperon.

Rezept

Sanft in Butter gebratener Spargel mit Birne und Sauerklee

Spargel als delikate Souplesse: Koch-Star Alain Passard serviert ihn nicht mit schwerer Sauce Hollandaise, sondern mit Birnen und Sauerklee.

Rezept

Mousse vom Adelbodner Alpkäse mit Hirschtrockenwurst

Björn Inniger vom Restaurant «Alpenblick» im Schweizer Adelboden zeigt, was man aus Alpkäse machen kann.

Rezept

Graumohn Soufflé

Das Graumohn Soufflé wird mit Heidelbeerröster, Griechisches Joghurt, Kürbiskernkrokant sowie Kürbiskern serviert.

Rezept

Brathuhn

Dieses Rezept von AMA macht das Brathuhn richtig knusprig.

Rezept

Blanquette von der Pfauengeiss

Club Prosper Montagné präsentiert eine exquisite Kreation von Albi von Felten.