Eckart Witzigmann: Die besten Originalrezepte

Meister seiner Zunft: Ab 1971 leitete Witzigmann die Küche im »Tantris«

© Heinz Gebhardt

Meister seiner Zunft: Ab 1971 leitete Witzigmann die Küche im »Tantris«

Meister seiner Zunft: Ab 1971 leitete Witzigmann die Küche im »Tantris«

© Heinz Gebhardt

Eckart Witzigmann hat Anfang der 1970er eine Revolution in der Küche eingeleitet. Damit hat er das Bewusstsein für Qualität verändert, eine Sensibilisierung für das Produkt geschaffen und die deutsche Restaurantlandschaft nachhaltig geprägt. Mit seinem Restaurant »Aubergine« setzte er von Beginn an Akzente: Erbsen­suppe wurde mit Hummer verbunden, das Kalbsbries Rumohr erfunden, stets wurden zweierlei Saucen gereicht, der Bärlauch zum Kaninchen serviert und die Innereien vor den Vorhang geholt. Wie filigran jede Sauce im Detail gekocht wurde, das sei schon sehr beeindruckend gewesen, sagen die, die das Glück hatten, bei ihm Gast gewesen zu sein. Viele seiner Gerichte, mit denen er berühmt wurde, zeigen schlichte Raffinesse und Einfachheit, immer handwerkliche Perfektion und viel Liebe zum Detail. Damals, sagt Eckart Witzigmann, habe er sich oft falsch verstanden gefühlt, und die Gäste hätten Dinge reklamiert, die perfekt waren: ein glasiger Fisch, ein Soufflé mit flüssigem Kern, knackiges Gemüse, rosa gebratenes Fleisch. Heute ist all das selbstverständlich, es war zu früh für manche Menschen.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Maneki Neko

Etwas kulinarisch bunter ist Salzburg geworden: Yaoyao Hu aus dem »Maneki Neko« setzt alles auf seine Speisen und verzichtet auf Servicekräfte.

News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bevanda

Robert Letz versorgt in Gloggnitz mit mediterraner Kost auf Niveau: Im »Bevanda« wird italienische Küche serviert, die von Pizza bis zu raffinierten...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Exzellentes Gansl, langsamer Service und ein gelungener Hochzeitstag – Plus gibt's für »Weinbank«, »Dreimäderlhaus« und »Bootshaus«, Minus für...

News

Cortis Küchenzettel: Die Macht der Beständigkeit

Kalbsbries auf Grenobler Art ist ein großer Klassiker der französischen Küche. Severin Corti fragt sich, warum es nach der Stadt in den französischen...

News

Küchen-Klassiker: Nussknacker

Industriedesignerin Vera Wiedermann über das Nummer Eins Tableware-Accessoire der Vorweihnachtszeit.

News

Neueröffnung in Wien: Johann Frank

FOTOS: Vom Souterrain mit Club über das Restaurant im Erdgeschoss bis hin zur Bar im ersten Stock, lautet das Motto: Essen, Trinken & Tanzen – Johann...

News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Schenkel feiert 135. Geburtstag

Vom K&K Hoflieferanten zum modernen Feinkosthändler, der bereits in fünfter Generation weltweit tätig ist, um die besten Delikatessen nach Österreich...

News

Das sind die beliebtesten Bäckereien in Österreich 2018

Über 24.000 Stimmen aus der Community wurden abgegeben. Hier präsentieren wir alle Bundesland-Sieger im Überblick.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stuwer

Ein kulinarisches Notstandsviertel hat sein Gasthaus bekommen: Das »Stuwer« bietet genussvolle Wiener Küche im »Stuwerviertel«-Grätzel.

News

»Eckart« 2017 geht an Alain Ducasse

Die Jury des Internationalen Eckart Witzigmann Preises verkündete ihre erste Entscheidung des Jahres 2017, die weiteren folgen im Sommer.

News

Starke Gefühle beim Eckart 2016

Bei der Verleihung des Eckart 2016 in München waren die Keywords klar definiert: Produkte, Nachhaltigkeit, Gefühle, Herkunft, Traditionen und große...

News

Witzigmann-Special: Chef Menü

Jeden Monat kocht im »Ikarus« ein anderer internationaler Spitzenkoch. Als Hommage an den großen Chef Eckart Witzigmann hat das gesamte Küchenteam...

News

Witzigmann Symposium stellt Pilotprojekt »NAHtürlich« vor

Die BMW Group möchte in Zusammenarbeit mit der Witzigmann Academy ein neues Zeitalter der Betriebsgastronomie einläuten.

News

Witzigmann-Special: Klassiker & Innovationen

Als Hommage an ihren »Chef« haben Martin Fauster und sein Team ein besonderes Menü zubereitet. Mit Produkten, die Witzigmann besonders gerne mag:...

News

Witzigmann-Special: Made in Salzburg

Was schenken Salzburger Köche einem Salzburger Koch zum Geburtstag? Ganz einfach: Rezepte mit den edelsten Produkten aus der Region – extra für ihn...

News

Eckart Witzigmann wird 75 – Grüße & Gratulationen

Freunde, Weggefährten und ehemalige Schüler gratulieren dem legendären »Chef« Eckart Witzigmann zum 75. Geburtstag.

News

Le chef – Eckart Witzigmann im Porträt

Zum 75. Geburtstag widmet Falstaff dem Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann eine Sonderausgabe. Das Porträt eines Starkoches.

News

Falstaff Spezial: Eckart Witzigmann wird 75

Falstaff »schenkt« dem »Koch des Jahrhunderts« zum Runden Geburtstag ein eigenes Magazin. Dieses wurde nun im Salzburger Hangar-7 präsentiert.