Easy Parking am Flughafen Wien

© Shutterstock

© Shutterstock

Online vorab buchen oder spontan beim Abflug

Easy Parking kostet einmalig 19 Euro. Dazu kommt noch die Parkgebühr, deren Höhe von der Parkdauer abhängig ist. Das Easy Parking-Service ist damit eine tolle Ergänzung zu den bestehenden Parkangeboten am Flughafen Wien. Easy Parking kann vorab auf der Onlineplattform www.viennaairport.com/easyparking gebucht werden – Kurzentschlossene und Zu-Spät-Kommer können Easy Parking aber auch problemlos vor Ort nutzen.

Gewinnspiel

Wer jetzt Easy Parking genießen will, hat die Gelegenheit dazu. Gewinnen Sie das Premium-Service inkl. acht Tagen Parkhaus 4. Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Am Flughafen Wien können Passagiere, die sich die Parkplatzsuche sparen wollen, das Premium-Parksystem Easy Parking nutzen. Damit starten sie noch schneller und bequemer ihre Flugreise.

Das eigene Fahrzeug wird dabei direkt vor dem Terminal einem Flughafen-Mitarbeiter übergeben. Das eigens geschulte Personal parkt das Auto dann witterungsgeschützt in der VIP-Zone des Parkhaus 4 oder auf eigens reservierten Stellplätzen auf dem Parkplatz C. Währenddessen können die Passagiere entspannt zum Check-In gehen. Nach der Reise holen sie die Schlüssel bequem beim Service Point Parken im Parkhaus 4 ab, wo auch bezahlt wird. Zusätzlich zu den zahlreichen Online-Angeboten und anderen Services rund ums Parken bietet der Airport damit für seine Reisenden auch ein maßgeschneidertes Premiumservice an.

Mehr zum Thema

News

Kärntens neun große Seen

Kärnten ist das Land der Seen. Der Falstaff hat neun davon gefunden, die mindestens einen Besuch wert sind.

News

World's Best Vineyards mit drei Österreichern

Eine internationale Jury wählte die Weingüter Tement, Domäne Wachau und Schloss Gobelsburg unter die Top 50 der Welt.

News

Scheiblhofer Wein-Wellness-Resort in den Startlöchern

Der Andauer Spitzenwinzer startet noch 2019 mit dem Bau seines 4****Superior Wein-Wellness-Resorts. Die Eröffnung ist für Herbst 2021 geplant.

News

Top 10: Die besten Brunch-Angebote in Wien

Brunch-Ranking in Wien – an diesen Adressen wird Brunch-Genuss auf höchstem Niveau geboten: Mit »Ströck Feierabend«, »Motto am Fluss«, »Joseph Genuss...

News

Billa mit Schanigarten statt »Griensteidl«

Anstelle des Traditionscafés am Wiener Michaelerplatz kommt nun ein Supermarkt. Wie im Herrnhuterhaus wird es auch Gastronomie geben.

News

Top 10: Kochschulen in Wien

Von Basics bis Fine Dining, von Wiener Schnitzel bis Sushi – an diesen Adressen kann man den kulinarischen Horizont erweitern.

News

Lokaltipps von Opernball-Moderator Alfons Haider

Der Schauspieler und Entertainer im Falstaff-Talk über seine Lieblingslokale in Wien und über unangenehme Erfahrungen in der Gastronomie.

News

Würstel-Guide: In bester Gesellschaft

Die Würstel sind die Hauptdarsteller im Rampenlicht, der Begleitung wird allerdings oftmals zu wenig Beachtung geschenkt. Falstaff stellt die...

News

»Filmbar« startet ab April mit neuem Konzept

FALSTAFF exklusiv: Die Bar im Österreichische Filmmuseum in der Wiener Innenstadt wird ab April 2019 zu einer »Italienischen Insel«.

News

Österreich-Premiere für »MAXX by Steigenberger«

Am Wiener Margaretengürtel eröffnet das erste Haus des noch jungen Hotel-Brand – mit Restaurant und Rooftop-Spa.

News

Alpen treffen Mittelmeer: Neuer Küchenchef im »Edvard«

Der Südtiroler Thomas Pedevilla hat das kulinarische Zepter im Spitzenrestaurant im Wiener »Palais Hansen Kempinski« übernommen.

News

Nachtschicht in Wien: Der Bar-Report

Die Wiener Barszene ist so lebendig wie noch nie. Fast im Monatstakt eröffnen neue Bars, und dennoch ist das Verhältnis unter den Mitbewerbern so...

News

Würstelstände: Tempel der Käsekrainer

Käsekrainer sind auf jedem Würstelstand ein Verkaufsschlager. Aufgrund der Einzigartigkeit der Wiener Würstelstandkultur wird jetzt sogar der Status...

News

Essay: Wien isst die Welt

Die europäische Gourmetszene favorisiert Kopenhagen, Stockholm, Barcelona und nun auch Berlin. Doch ist Wien der derzeit angesagteste Ort der modernen...

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.

News

Österreich-Premiere für Le Creuset

Das französische Unternehmen – bekannt für seine Gusseisen-Bräter – eröffnete in der Wiener Innenstadt die erste Österreich-Dependence.