Easy Parking am Flughafen Wien

© Shutterstock

© Shutterstock

Am Flughafen Wien können Passagiere, die sich die Parkplatzsuche sparen wollen, das Premium-Parksystem Easy Parking nutzen. Damit starten sie noch schneller und bequemer ihre Flugreise.

Das eigene Fahrzeug wird dabei direkt vor dem Terminal einem Flughafen-Mitarbeiter übergeben. Das eigens geschulte Personal parkt das Auto dann witterungsgeschützt in der VIP-Zone des Parkhaus 4 oder auf eigens reservierten Stellplätzen auf dem Parkplatz C. Währenddessen können die Passagiere entspannt zum Check-In gehen. Nach der Reise holen sie die Schlüssel bequem beim Service Point Parken im Parkhaus 4 ab, wo auch bezahlt wird. Zusätzlich zu den zahlreichen Online-Angeboten und anderen Services rund ums Parken bietet der Airport damit für seine Reisenden auch ein maßgeschneidertes Premiumservice an.

Online vorab buchen oder spontan beim Abflug

Easy Parking kostet einmalig 19 Euro. Dazu kommt noch die Parkgebühr, deren Höhe von der Parkdauer abhängig ist. Das Easy Parking-Service ist damit eine tolle Ergänzung zu den bestehenden Parkangeboten am Flughafen Wien. Easy Parking kann vorab auf der Onlineplattform www.viennaairport.com/easyparking gebucht werden – Kurzentschlossene und Zu-Spät-Kommer können Easy Parking aber auch problemlos vor Ort nutzen.

Gewinnspiel

Wer jetzt Easy Parking genießen will, hat die Gelegenheit dazu. Gewinnen Sie das Premium-Service inkl. acht Tagen Parkhaus 4. Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Veganista: Beliebtester Eissalon Wiens eröffnet sechste Filiale

Der vegane Eissalon eröffnet am Weltfrauentag eine neue Filiale in der Nähe der Mariahilferstraße.

News

Das Café Drechsler wird weitergeführt

Nach der angekündigten Schließung gibt es nun gute Nachrichten vom Wiener Kult-Café: Zwei Berliner werden die Gastronomie weiter führen.

News

Top 10: Frühstück & Brunch mal anders in Wien

Ob Steak, Sushi, mit Yoga oder einmal rund um den Globus – an diesen Adressen wird ein außergewöhnlicher Start in den Tag geboten.

News

Café Drechsler in Wien schließt

Die Institution am Wiener Naschmarkt hat noch bis 25.März geöffnet. Das ursprüngliche Konzept konnte nie realisiert werden.

News

Dompfarrer Faber segnet Jägerballwein 2018

Als Wein-Pate fungierte Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam. Beim diesjährigen Jägerball setzt der Verein Grünes Kreuz auf kulinarischen Genuss.

News

Wein aus Apulien: Weit mehr als Primitivo

Lange Zeit war Apulien für Tafeltrauben und Fassweine bekannt. Damit wurden meist Weine aus dem Norden aufgepeppt. Das hat sich geändert.

News

Top-Weine kommen für guten Zweck unter den Hammer

Am 16. November findet in Wien eine hochkarätige Weinversteigerung zugunsten des Integrationshauses statt.

News

Ring Frei!

Um die Wiener Ring­straße entstehen eine Reihe hochwertiger Wohnimmo­bilien. Durch die optimalen Bedingungen könnte es gelingen, Interesse aus dem In-...

News

»Marlies Moments«: Neue Eventserie im Park Hyatt Vienna

In »The Bank Brasserie & Bar« sorgt eine charmante Dame für Genussmomente der besonderen Art. FOTOS vom erfolgreichen Auftakt »Marlies eats seafood«....

News

Falstaff-Umfrage: 80% gegen Konsumations-Verbot auf Wiener Märkten

Falstaff-Leser laufen gegen neue Regelung der Stadt Wien Sturm: In einer Umfrage sprechen sich 80 Prozent gegen das neue Konsumationsverbot bei...

News

Die Marktwirtschaft in Wien schließt ihre Pforten

Die Indoor-Markthalle bereicherte für rund eindreiviertel Jahre den 7.Bezirk. Auch das Café Ansari im 2. Bezirk ist insolvent.

News

Top 5: Neu am Copa Beach

Fünf Innenstadtlokale haben nun eine Sommerdestination an der Copa Cagrana. Perfekt zum Sonnen, Baden und für den Afterwork-Drink.

News

Aperitivo-Hotspot legt am Wiener Rathausplatz an

Bei den Wiener Filmfestwochen stehen spritzige Aperol-Drinks in der Bar »Riva Aperol« zur Verkostung bereit.