http://www.falstaff.at/nd/duernberg-zeit-fuer-wein/ Dürnberg: Zeit für Wein Das Falkensteiner Weingut keltert nicht nur Spitzenweine, seine Flaschen werden zu edlen Uhr-Unikaten veredelt.

Das Weinviertel als größtes Weinbaugebiet Österreichs bietet Weinliebhabern eine facettenreiche Vielfalt. Eben diese Vielfalt findet man auch im Weingut Dürnberg, das wohl als typischer Weinviertler Betrieb charakterisiert werden kann. Ende der 1980'er Jahre gründete Christoph Körner - er hat sich schon in jungen Jahren dem Weinbau verschrieben - das Weingut Dürnberg im weingeschichtlich bedeutsamen Falkenstein. Das Team rund um Weinmacher Körner komplettieren Matthias Marchesani und Georg Klein, die seit 2009 Mitgesellschafter des Unternehmens und für die Bereiche Markting und Vertrieb zuständig sind. Das Weingut umfasst mehrere Weinberge rund um Falkenstein. Bewirtschaftet wird eine Fläche von rund 50 Hektar, die bekanntesten Lagen sind Kirchberg und Rabenstein.

G. Klein , M. Marchesani, C. Körner / Foto: © M. Horvath
G. Klein , M. Marchesani, C. Körner / Foto: © M. Horvath


Das Dürnberg-Team (v. l.): Georg Klein , Michael Marchesani, Christoph Körner

Das moderne Kellergebäude des Weinguts Dürnberg / Foto: Weingut Dürnberg
Das moderne Kellergebäude des Weinguts Dürnberg / Foto: Weingut Dürnberg


Das moderne Kellergebäude des Weinguts Dürnberg.

Rabenstein - Grüner Veltliner
Der Rabenstein ist eine mächtige Erhebung am östlichen Dorfrand von Falkenstein, an dessen Südhang bis zu 50 Jahre alte Grüne Veltliner-Reben wachsen. Deren Trauben werden von Christoph Körner zur Vinifizierung dieses Ausnahme-Weines herangezogen. Während die Trauben untertags von der Sonne verwöhnt werden, sorgt die hohe Lage des Weinbergs dafür, dass es an den Abenden und in den Nächten stark abkühlt und so die Trauben eine sehr harmonische Aromatik erreichen, ohne je in die Überreife zu gehen. Die alten Reben bringen zwar sehr kleine Erträge, doch die Weine, die daraus entstehen, sind besonders komplex, tiefgründig und mit eleganter Würze. Der Wein reift ein Jahr lang auf der Feinhefe in 1000 Holzfässern, um sich harmonisch und abgerundet zu präsentieren.

Rabenstein Grüner Veltliner 2008, Doppelmagnum / Foto: Weingut Dürnberg
Rabenstein Grüner Veltliner 2008, Doppelmagnum / Foto: Weingut Dürnberg

Falstaff Chefredakteur Peter Moser bewertet den Rabenstein 2008 mit 91 Punkten und beschreibt ihn wie folgt: »Mittleres Grüngelb. Tabakig unterlegte gelbe Apfelfrucht, reife Birne, würzige Anklänge. Elegant, stoffige Textur, etwas Mango, gut integrierte Säure, zeigt eine gute Länge, bereits harmonisch und antrinkbar.«

Weinzeitraritäten
Creativetime Austria hat sich darauf spezialisiert, aus Weinflaschen nach Kundenwunsch exklusive Uhren herzustellen. Die Flasche des ganz persönlichen Lieblingsweins befindet sich insgesamt 20 Stunden bei hoher Temperatur im Schmelzofen und wird dann schrittweise bis auf Handwärme abgekühlt, um anschließend in Handarbeit weiterverarbeitet zu werden. Jede Weinflaschenuhr oder Destillatuhr stellt ein Unikat dar und eignet sich insbesondere als Geschenk für Wein- bzw. Spiritsliebhaber.

Breite Palette
Im Weingut Dürnberg kann man, im Bezug auf die Weine, das Weinviertel von allen seinen Seiten kennenlernen: Von den eleganten, ausdrucksstarken Prime Wine Lagenreserven, zu denen der bereits beschriebene Grüne Veltliner Rabenstein zählt, über die mineralischen Weine der Select Linie, hier findet man den besonders gelungenen Weinviertel DAC, bis hin zu den sommerlichen, frisch-fruchtigen und leichten Weinen der Trinkvergnügen Linie wie etwa der Grüne Veltliner L & T oder der Falko Rosé vom Zweigelt. Für alle Weine gilt: Sie bestechen durch glasklare Frucht, elegante Frische, feinen Sortenausdruck und vor allem Leichtfüßigkeit mit mineralischer Prägung.


In der Schmitt'n werden Dürnbrg-Weine und kulinarische Schmankerl serviert. / Foto: © M. Himml
In der Schmitt'n werden Dürnbrg-Weine und kulinarische Schmankerl serviert. / Foto: © M. Himml



Ausg'steckt
Wer nun Lust bekommen hat, die Weine des Weinguts Dürnberg persönlich zu verkosten, der ist in der »Schmitt'n« an der richtigen Adresse. Die historische Falkensteiner Dorfschmiede gehört seit mehr zehn als Jahren zum Weingut Dürnberg. Uralte Gewölbe und zeitgenössisches Interieur verschmelzen hier zu einer einzigartigen Atrmosphäre. Im außergewöhnlichen Heurigen werden neben den kulinarischen Klassikern auch kreative Interpretationen geboten, Unternehmungslustige machen eine Wanderung zum hauseigenen Picknickplatz im schönen Kirchbergweingarten.

 Ausg'steckt ist in der Schmitt'n noch bis 1. Juli und dann wieder zwischen 25. August und 28. Oktober 2012, jeweils Samstag und Sonntag ab 13 Uhr.

www.duernberg.at

www.creativetime.at

 

(Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

News

Neuseeländischer Weinbauverband fordert Weißwein-Emoji

Der Neuseeländische Weinbauverband startete im Frühjahr 2022 eine Initiative zur Einführung eines Weißwein-Emojis.

News

Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben

Trauer in Siziliens Weinwelt: Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben. Er war 82 Jahre alt.

News

Rechtsstreit: Brad Pitt muss Angelina Jolie Dokumente zu Weingut übergeben

Im erbitterten »Rosékrieg« um Château Miraval, das Weingut von Brad Pitt und Angelina Jolie, muss der Hollywoodschauspieler eine vorläufige Niederlage...

News

Kracher ist erstes österreichisches Weingut am Place de Bordeaux

Das legendäre österreichische Weingut Kracher wird seinen Cuvée TBA »Grande Cuvée« 2019 ab Herbst über das renommierte Händlernetzwerk La Place de...

News

Linz: Pop-up Buschenschank in der »Stadtliebe«

Jeden ersten Mittwoch im Monat kann im Pop-up Buschenschank des Restaurant »Stadtliebe« in Linz die Bandbreite österreichischer Winzer verkostet...

News

»Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

News

Wiener Kulinarikfest »mit alles« geht in die zweite Runde

Spitzenküche und Naturweine werden vom 29. bis 30. Juli in der Wiener Szenelocation Brick-15 zelebriert.

News

Bordeaux: Feuer außer Kontrolle

Südlich und westlich von Bordeaux sind in den letzten Tagen 20.000 Hektar Wald abgebrannt. Eines der beiden großen Feuer steht inzwischen wenige...

News

Die neueste Vision eines Blanc de Blancs: Der Dom Ruinart 2010 im Kreidemantel

Das weltweit älteste Champagnerhaus Ruinart präsentiert seine neue Vision eines sortenreinen Champagners, der die alte Tradition der Tirage mit...

News

Wie aus Trauben Perlen werden? Bei Ruinart im Handumdrehen!

Zu Gast im Maison Ruinart, dem bereits seit 1729 existierenden und damit ältesten Champagnerhaus der Welt.

News

Friaul: Hotspot für Weißweine

Das Friaul – korrekt Friaul-Julisch Venetien – zählt zu den führenden Weißweinregionen Italiens. Neben Pinot Grigio und Sauvignon Blanc spielen die...

News

Rosé – Gekommen um zu bleiben

Während in Sachen Rosé international schon lange die Post abging, lag das Thema in Österreich noch im Dornröschenschlaf. Aber inzwischen ist...

News

»Most wanted« in Blau-Gelb: Falstaff Most Trophy 2022

Niederösterreichs beste Moste standen nach längerer Zeit wieder auf dem Prüfstand – und die Qualität hat sich gewaltig gesteigert. Vor allem abseits...

News

Reisetipp: »Summer Wine School« in Porto

Von Juli bis September können Reisende ihren Wissensdurst in der »Summer Wine School« von World of Wine im malerischen Porto stillen.

News

NÖ Landesweinprämierung 2022: Innovation, die aus der Vielfalt kommt

So viele Winzerbetriebe wie noch nie haben mehr Weine denn je in den Wettbewerb geschickt: Die 35. NÖ Landesweinprämierung geriet zur Bühne für die...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Einen verrückt fruchtigen Sommer mit Madini gewinnen

Spritziger Rosé, vollreife Grapefruit – sunshine in a bottle! Mit etwas Glück sogar gratis für Sie!

Advertorial
News

Malta in einem hervorragenden Glas Wein

Ta' Betta und seine erlesenen Weine setzen Malta auf die Weinkarte.

Advertorial
News

»Kultur bei Winzerinnen und Winzern«: Eine genussvolle Symbiose aus Kunst und Wein

Von Juli bis September bündelt die Eventreihe »Kultur bei Winzerinnen und Winzern« in 38 vinophilen Kultur- Highlights die Kräfte des Weins mit denen...