Drei-Sterne-Restaurant »Schwarzwaldstube« abgebrannt

Ein Bild aus vergangenen Tagen: Das Restaurant »Schwarzwaldstube«.

Foto beigestellt

Ein Bild aus vergangenen Tagen: Das Restaurant »Schwarzwaldstube«.

Foto beigestellt

Es ist eine Nachricht, die Gourmets zusammenzucken lässt: Die »Schwarzwaldstube«, das Drei-Sterne-Restaurant in Baiersbronn, ist abgebrannt. Gegen drei Uhr am Morgen des 5. Januar brach nach Angaben des Hotels Traube Tonbach aus bislang unbekannten Gründen ein Feuer im mit viel Holz verkleideten historischen Stammhaus aus. Dort befinden sich die Restaurants »Köhlerstube« und »Bauernstube« sowie die mit drei Sternen ausgezeichnete »Schwarzwaldstube«. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, »schlugen die Flammen schon aus dem Dach«, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Pforzheim gegenüber Falstaff. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt, die Einsatzkräfte evakuierten in der Nacht mehr als 60 Gäste aus den angrenzenden Appartements des »Haus Kohlwald«. 

Nach Aussage einer Hotel-Sprecherin blieb das gegenüberliegende Haupthaus des Hotels, das den Großteil der Gästezimmer und Suiten, das Hauptrestaurant »Silberberg« sowie den Wellnessbereich beherbergt, unbeschadet.

»Das Stammhaus ist mein Geburtsort und viele emotionale Erinnerungen sind damit verknüpft. Im Moment ist es unfassbar und ein großes Unglück, doch wir werden es als Chance betrachten und hoffen auf die Zukunft. Das Allerwichtigste ist, dass niemand verletzt wurde«, bekräftigte Hotelinhaber Heiner Finkbeiner aus der Traube Tonbach.

Die Aussagen von Küchenchef Torsten Michel gingen in eine ähnliche Richtung: »Wir alle in der Traube sind natürlich jetzt gerade sehr aufgewühlt«, sagte er. »Das Stammhaus war für mich wie ein zweites Zuhause. Ich habe dort in der ›Schwarzwaldstube‹ in den letzten 15 Jahren viele tolle Erlebnisse gehabt. Doch so tragisch der ideelle und materielle Verlust durch das Feuer sind, am Ende ist es nur ein Gebäude. Die ›Schwarzwaldstube‹ aber lebt von den Menschen – unseren Mitarbeitern und Gästen gleichermaßen. Und hier ist glücklicherweise niemand zu Schaden gekommen. Alles andere lässt sich gemeinsam wieder aufbauen.«

Wie groß der finanzielle Schaden ist, lässt sich noch nicht absehen, er dürfte in die Millionen gehen. Ungleich schwerer wiegt der ideelle Schaden: Deutschland hat durch den Brand von jetzt auf gleich eines der wichtigsten Gourmet-Restaurants überhaupt verloren. Das Restaurant ist seit 1992 ununterbrochen mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Langjähriger Küchenchef war die Kochlegende Harald Wohlfahrt; seit 2017 führt in der »Schwarzwaldstube« sein langjähriger Souschef Torsten Michel die Regie. Die »Schwarzwaldstube« unter Wohlfahrt begründete den »Mythos Baiersbronn« und war Ziel für Gourmets aus aller Welt. Nun, zwei Monate vor der Verleihung der neuen Michelin-Sterne, klafft ein schwarzes Loch am Gourmethimmel. 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Rezepte: Wenig Stress, viel Eindruck

»Low stress, high impact«: Alison Roman möchte mit ihrem zweiten Kochbuch »nothing fancy« zeigen, wie man schnell und einfach groß Aufkochen kann....

News

Rätsel um Lebensmittelvergiftung im »RiFF«

Das spanische Sternerestaurant von Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18 Betroffenen ist eine Frau...

News

Runder Tisch: Genuss aus dem Wald

Österreichs fantastisch ­vielfältiger Wildbestand ist auch kulinarisch eine ­Offenbarung. Niemand weiß das besser als Josef Pröll, ...

News

Bachls Restaurant der Woche: Arezu

Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

News

Gregor Bloéb über Wildburger & Kantinenhorror

Im Tischgespräch mit Falstaff verrät der Schauspieler unter anderem seinen Geheimtipp für die Wild-Küche.

News

Eine Nacht am Wiener Würstelstand

Er bewegt sich irgendwo zwischen gefragtem Kult-Objekt und verblassendem Relikt – feststeht: Der Würstelstand gehört zu Wien einfach dazu. Eine...

News

Sprechen Sie Küchen-Italienisch?

Pizza, Pasta & Co. zählen zu den ultimativen Lieblingsspeisen. Doch wie gut kennen Sie sich mit der Cucina Italiana wirklich aus?

News

Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

Aus dem Gründerzeithaus in der Wiener Josefstadt wurde ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

News

Michael Mittermeier über Durst auf Whisky nach der Show

Falstaff traf sich mit dem deutschen Comedystar Michael Mittermeier zum Talk.

News

Im Rausch der Hormone

Geht es uns besser, wenn wir essen oder wenn wir nichts essen? Essen macht zufrieden, satt und oft glücklich. Doch auch der freiwillige Verzicht kann...

News

International Hotspot: »PURS«, Andernach

Christian Eckhardt fährt groß auf und macht die Stadt in Rheinland-Pfalz zur neuen Pilgerstätte für Gourmets.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte 2019

Tafelspitz, Chili con Carne & Co: Diese Gerichte wurden in diesem Jahr am öftesten aufgerufen – ein Jahresrückblick zum Nachkochen.

News

Cortis Küchenzettel: Die Reste vom Feste

Feiertags biegen sich die Tische, aber was soll mit den Resten geschehen? 
Severin Corti meint: Es muss nicht immer Gröstl sein – und 
hat...

News

Der Rest vom Fest

Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

News

Bachls Restaurant der Woche: Fortino

Wels darf sich über ein neues kulinarisches Spitzenangebot freuen: Im »Fortino« gibt es prächtige Fleischstücke, Köstliches aus dem Wasser und...

News

Restaurants 2019: Die Top 10 Neueröffnungen

Diese zehn ambitionierten Gastronomie-Projekte zählen zu unseren Jahreshighlights und man sollte sie sich auch für das Jahr 2020 merken.

News

Neue Rooftop-Location »360° Ocean Sky«

FOTOS: Erste Impressionen des neuen Restaurants mit Bar am Dach des Wiener Haus des Meeres. Eröffnung Anfang 2020.

News

Rezepte: Fliegendes Festmahl

Alle Jahre wieder landen die duftenden Köstlichkeiten bevorzugt auf dem Weihnachtstisch: Gans, Ente & Co. Wir haben vier renommierte Köche um ihre...

News

Essay: Die Leihgabe

Weihnachtsprogramme und -CDs werden im Frühjahr fertiggestellt. Dabei täte es uns gut, den Weihnachtsgedanken das ganze Jahr über aufrecht zu halten.