http://www.falstaff.at/nd/drakonische-strafe-gegen-spritzmittel-verweigerer/ Drakonische Strafe gegen Spritzmittel-Verweigerer Der Biodynamiker Emmanuel Giboulot wurde zu 30.000 Euro Strafe und sechs Monaten Haft verurteilt.

Die Angst vor der Rebkrankheit »Goldgelbe Vergilbung« (Flavescence dorée) treibt seltsame Blüten und brachte für den französischen Winzer Emmanuel Giboulot drakonische Strafen mit sich.

Der Weinbauer aus dem Burgund hatte sich geweigert, Insektizide gegen die amerikanische Rebzikade einzusetzen, die als  Überträger der Rebkrankheit gilt. Nun wurde er zu einer Geldstrafe von 30.000 Euro und sechs Monaten Haft verurteilt, wie der »Decanter« berichtet.

Großflächige Rodungen
Die Goldgelbe Vergilbungskrankheit ist schon in mehreren französischen Weinbaugebieten aufgetreten. Bei einem Befall gibt es keine direkte Bekämpfungsmöglichkeit und eine sofortige Rodung der Rebstöcke wird notwendig. Den Behörden zufolge mussten im Maconnais, einer Weinbauregion im Burgund, bereits zwölf Hektar Weinbaufläche gerodet werden. Giboulot habe mehreren Aufforderungen, Insektizide gegen die Amerikanische Rebzikade einzusetzen, nicht Folge geleistet und auch gerichtliche Vorladungen ignoriert.

Widerstand gegen Insektizid-Einsatz
Der Winzer selbst argumentiert, dass er keineswegs verantwortungslos sein wolle. Sein Vater habe in den 70er-Jahren mit der Umstellung auf biologische Bewirtschaftung begonnen, heute sei man ein 100prozentig biodynamisch arbeitender Betrieb. Er wolle die jahrzehntelange Aufbauarbeit nicht für eine Maßnahme zunichte machen, deren Wirksamkeit noch nicht wissenschaftlich bewiesen sei.

Vier Befallszonen in der Steiermark
In Österreich wurde das Auftreten der Amerikanischen Rebzikade (Scaphoideus titanus) von der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, kurz AGES, erstmals im Jahr 2004 festgestellt. Seit damals führt das Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion der AGES zusammen mit den Landesbehörden laufend Monitorings durch. Diese haben gezeigt, dass sich die Tiere um ca. zehn Kilometer pro Jahr weiter ins Landesinnere ausbreiten. Der erstmalige Nachweis der »Goldgelben Vergilbung« erfolgte 2009 im südoststeirischen Tieschen. Mittlerweile gibt es weitere Befallszonen in Glanz, Bairisch Kölldorf sowie in Stainz bei Straden. Auch im Südburgenland ist die Amerikanische Rebzikade bereits gesichtet worden, aber alle eingefangenen Exemplare waren bislang nicht infiziert.

Betroffene Gebiete in der Steiermark: rosa sind die Befallszonen mit der Goldgelben Vergilbungskrankheit, gelb die Sicherheitszonen und blau das Verbreitungsgebiet der Amerikanischen Rebzikade

Rücksicht auf Bio-Winzer
In Österreich werden beim Auftreten der Amerikanischen Rebzikade per Landesverordnung Pflanzenschutzmaßnahmen vorgeschrieben, bei Befall mit Flavescence dorée werden sofortige Rodungen verordnet. Der Strafrahmen geht in der Steiermark bis zu 7.270 Euro, sollte ein Winzer den Verordnungen nicht Folge leisten. Anders als in Frankreich nimmt man bei der Bekämpfung des Krankheitsüberträgers sehr wohl Rücksicht auf biologisch arbeitende Betriebe und schreibt diesen alternative Maßnahmen vor, als konventionell bewirtschafteten Weingütern. In der Steiermark bekämpfen die Bio-Winzer die Amerikanische Rebzikade beispielsweise mit Paraffinöl, Spruzit und Kaolinerde.

www.ages.at

(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

  • 22.01.2011
    Akute Gefahr durch neue Rebkrankheit
    Als Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Goldgelben Vergilbung sind Rodungen und flächendeckender Einsatz von Insektiziden notwendig.
  • Mehr zum Thema

    News

    Glossar: Alles, was man über Roséweine wissen muss

    Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

    News

    Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

    Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

    News

    Spritzig sprudelnd: Die Top 5 Sommer-Schaumweine 2022

    Erfrischend, komplex und herrlich perlend: Die Top-Schaumweine aus Österreich für leichtfüßige Abkühlung an heißen Tagen.

    News

    Große Bolgheri DiVino Weinverkostung

    Bei der Veranstaltung Bolgheri DiVino in der Toskana können am ersten September-Wochenende Weine von 62 Weingütern in legendärem Ambiente verkostet...

    News

    Neuseeländischer Weinbauverband fordert Weißwein-Emoji

    Der Neuseeländische Weinbauverband startete im Frühjahr 2022 eine Initiative zur Einführung eines Weißwein-Emojis.

    News

    Diesen Effekt hat der Klimawandel auf den Weinbau

    Wächst bald im Rheingau kein Riesling mehr, in der Wachau kein Grüner Veltliner und in Burgund kein Pinot Noir? Die Forschung rät zur Vorsicht bei...

    News

    »Nachbarschaftsliebe« Das Winzerfest am Attersee

    Den türkisblauen Attersee vor den Augen und dazu die Weine der besten Winzer genießen! Das verspricht das sommerliche Winzerfest »Nachbarschaftsliebe«...

    News

    VDP: Gibt es Chardonnays als »Große Gewächse« bald auch außerhalb Badens?

    Württemberg diskutiert, der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) muss abwägen.

    News

    Riedenweinpräsentation 2022: Steiermark in allen Facetten

    Die steirischen Top-Weingüter laden am 5. September wieder zur Riedenweinpräsentation. 300 Weine können verkostet werden.

    News

    Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben

    Trauer in Siziliens Weinwelt: Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben. Er war 82 Jahre alt.

    News

    Rechtsstreit: Brad Pitt muss Angelina Jolie Dokumente zu Weingut übergeben

    Im erbitterten »Rosékrieg« um Château Miraval, das Weingut von Brad Pitt und Angelina Jolie, muss der Hollywoodschauspieler eine vorläufige Niederlage...

    News

    Neue Rooftop Bar »Whispering Angel« eröffnet im Kleinen Haus der Kunst

    In Kooperation mit dem französischen Weingut Château d’Esclans werden in der neuen Bar mit Provence-Flair erlesene Roséweine mit perfekter Aussicht...

    News

    Kracher ist erstes österreichisches Weingut am Place de Bordeaux

    Das legendäre österreichische Weingut Kracher wird seinen Cuvée TBA »Grande Cuvée« 2019 ab Herbst über das renommierte Händlernetzwerk La Place de...

    News

    Linz: Pop-up Buschenschank in der »Stadtliebe«

    Jeden ersten Mittwoch im Monat kann im Pop-up Buschenschank des Restaurant »Stadtliebe« in Linz die Bandbreite österreichischer Winzer verkostet...

    News

    »DERweinladen«: Handverlesene Weinschätze fernab des Mainstreams

    Wer seinen vinophilen Horizont erweitern und etwas Neues entdecken möchte, der ist in Silvia Eichhübls Onlineshop und Weinboutique am Wiener...

    News

    »Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

    Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

    News

    Wiener Kulinarikfest »mit alles« geht in die zweite Runde

    Spitzenküche und Naturweine werden vom 29. bis 30. Juli in der Wiener Szenelocation Brick-15 zelebriert.

    News

    Bordeaux: Feuer außer Kontrolle

    Südlich und westlich von Bordeaux sind in den letzten Tagen 20.000 Hektar Wald abgebrannt. Eines der beiden großen Feuer steht inzwischen wenige...

    News

    Gewinnspiel: Italienische Lebensfreude mit Mionetto Prosecco

    Ihr nächster Kurzurlaub ist zum Greifen nah: Mit prickelndem Mionetto Prosecco holen Sie sich Bella Italia nach Hause.

    Advertorial
    News

    Die neueste Vision eines Blanc de Blancs: Der Dom Ruinart 2010 im Kreidemantel

    Das weltweit älteste Champagnerhaus Ruinart präsentiert seine neue Vision eines sortenreinen Champagners, der die alte Tradition der Tirage mit...