Christoph Holzhauer gratuliert Doris Schwarz zu ihrer neuen Herausforderung. / Foto © AICR I Le Meridien Hotel Wien
Christoph Holzhauer gratuliert Doris Schwarz zu ihrer neuen Herausforderung. / Foto © AICR I Le Meridien Hotel Wien

Während eines Auslandsaufenthalts in London arbeitete Doris Schwarz als Ferialpraktikantin im »The Grosvenor Hotel«. Schnell war ihr klar, dass sie in der Hotellerie bleiben wollte. Mit dem Angebot eines unbefristeten Vertrags an der Rezeption wurden aus acht Wochen London kurzerhand 14 Monate. »Für mich war ab diesem Zeitpunkt klar, dass ich all meine beruflichen Vorstellungen über Bord werfe und meinen Weg in der Hotellerie gehen werde,« erzählt Schwarz.

Eine neue Herausforderung
Der erste Kontakt mit der AICR entwickelte sich durch den Wettbewerb »Receptionist of the Year«, an dem Schwarz 2010 für das InterContinental Hotel ins Rennen ging und prompt den Sieg für sich verbuchen konnte. Kurz darauf flog Schwarz mit Christoph Holzhauer nach Neuseeland um am internationalen »Receptionist of the Year« den dritten Platz zu erreichen. »Seitdem war ich durchgehend Mitglied der AICR und kann nur auf positive Erinnerungen zurückgreifen. Die AICR ist zu einer kleinen Familie innerhalb der Hotellerie für mich geworden.« Besonders am Herzen liegt Schwarz der »Receptionist of the Year«- Wettbewerb, da sie durch diesen erfahren hat, welche außergewöhnlichen Chancen der Nachwuchs in der Hotellerie hat. Mittlerweile ist Doris Schwarz in der Position des Front Office Managers im Steigenberger Hotel Herrenhof.

Unterstützung in ihrem Amt als Präsidentin bekommt sie von Sandra Hösl (InterContinental Hotel), die als Vizepräsidentin fungieren wird. Doris Schwarz über Ihre Wahl: »Ich freue mich sehr über das entgegengebrachte Vertrauen der Mitglieder und über die Chance, die mir geboten wird. Ich hoffe Christoph Holzhauer eine würdige Nachfolgerin zu sein, die es gemeinsam mit dem Präsidium schafft, neue Mitglieder für die AICR zu gewinnen«.

Über die AICR
Die »Amicale Internationale des Sous-Directeurs et Chefs de Réception des Grands Hotels«, kurz AICR, ist die Vereinigung der VizedirektorInnen und EmpfangsleiterInnen der gehobenen Hotellerie. AICR wurde 1964 in Frankreich gegründet und ist mittlerweile in zehn Ländern Europas sowie in Australien, Marokko, Singapur, Indonesien, VAE und Neuseeland vertreten. Österreich ist seit 1979 Mitglied bei AICR. Der Grundgedanke der AICR ist der gegenseitige Erfahrungsaustausch auf nationaler und internationaler Ebene zu aktuellen und Zukunftsthemen der Hotellerie. AICR verfolgt darüber hinaus das Ziel, junge motivierte MitarbeiterInnen aus dem Front Office Bereich zu fördern. Zu diesem Zweck veranstalten die Mitglieder auf nationaler Ebene den Wettbewerb »Receptionist of the Year«, deren GewinnerInnen im Rahmen des AICR-Kongresses um die »David Campbell Trophy« gegeneinander antreten.

www.aicr-int.com
www.aicr-congress.com

(von Alexandra Gorsche)

 

 

Mehr zum Thema

  • Hani El-Sharkawi, Mario Plachutta, Dagmar Lund-Durlacher, Markus Hübl, Margit Leuthold und Martin Wildenberg waren die Diskutanten der siebten »Kahlenberger Gespräche«. / Foto © Martin Lusser
    24.02.2015
    Nachhaltigkeit – Überlebensfrage oder Hype
    Im Rahmen der »Kahlenberger Gespräche« diskutierten Mario Plachutta sowie Vertreter der Wiener Tafel, von Global 2000 und der Modul...
  • Die zwölf Finalisten des Jungpatisserie-Wettbewerbs / Foto beigestellt
    24.02.2015
    Die besten Nachwuchs-Patissiers sind gekürt
    In einem Wiener Wettbewerb traten die vielversprechendsten Talente gegeneinander an.
  • 27.11.2012
    Die besten Nachwuchs-Sommeliers Österreichs
    Aus 24 Schulen des Landes wurden die kundigsten Weinexperten gekürt.
  • Die 13 Victor’s Residenz-Hotels holen sich Verstärkung an Bord. / Foto beigestellt
    24.01.2015
    Katja Fritz erwartet eine neue Aufgabe
    Die Victor’s Residenz-Hotels haben eine neue Verkaufsdirektorin mit internationaler Erfahrung.
  • Mehr zum Thema

    News

    »KitzIntensiv« ehrt hundert Mitarbeiter

    Die Tiroler Einkaufs- und Dienstleistungsgruppe rückte die Arbeitnehmer der 14 Mitgliedsbetriebe in den Fokus. Der Mitarbeiter-Abend war eine...

    News

    Sommelier Andreas Jechsmayr im Interview

    Der Oberösterreicher Andreas Jechsmayr vom »Landhotel Forsthof« in Sierning, sicherte sich den Titel »Bester Sommelier Österreichs«.

    News

    Delikatesse: Bienenlarven statt Honig

    Bienenlarven gelten in Asien als Delikatesse. Hierzulande kommt man erst langsam auf den Geschmack. Dabei ist ihr natürliches Vorkommen so zahlreich...

    News

    Philipp Florian über Tradition und Luxus

    In Zeiten, in denen viele in der Hotellerie auf Low-Budget setzen, definiert Philipp Florian, Eigentümer des »Parkhotels« in Graz, den Luxus-Begriff...

    News

    Johann Lafer schließt »Val d'Or«

    Der Spitzenkoch verzichtet künftig auf seinen Stern und setzt auf ein neues Konzept in der Stromburg – unkompliziert und dennoch raffiniert.

    News

    Kochen mit Feuer

    Sie meistern die Temperatur, die Grundlage des Kochens, meisterlich und das immer häufiger indoor. »Live fire« ist kein neues Gastro-Konzept einiger...

    News

    Paulaner Bierkultur in Singapur

    Bayerische Bierkultur ist in Singapur kein Novum. Nach einer aufwendigen Renovierung übernimmt das Paulaner Bräuhaus nun die Rolle des Flaggschiffs...

    News

    Emily Harman: Geballte Weinkompetenz im Talk

    Sie gilt als eine der besten Sommelières Englands und hat aus ihrem Hobby 2015 ihre eigene Consulting Agentur »VinaLupa« gemacht. Heute jettet sie...

    News

    Hauslimonaden sorgen für Nachfrage

    Wer Limonaden selbst herstellen will, braucht zuerst eine Idee und dann eine solide Basis, die sich beliebig weiterverarbeiten lässt. PROFI auf den...

    News

    Buddah Bowls und Insekten: Trends für 2019

    Trends kommen und gehen – könnte man meinen. Doch einige kommen, um zu bleiben. PROFI klopft die aktuellen Zukunftsreports auf Praxistauglichkeit ab....

    News

    Algen gegen den Klimawandel

    In der asiatischen Küche fest verankert, schwappen immer mehr Algenarten auf die Speisekarten der heimischen Restaurants. Ein Crashkurs plus Buchtipp....

    News

    Saubere Luft mit OZONOS

    Dank Ozon zu einer sauberen und damit gesunden Raumluft. Ohne Gerüche, Bakterien, Viren, Keime und Pollenallergene. Ganz ohne Chemie, ohne spezielle...

    Advertorial
    News

    Karriere im Boutique Hotel »Lechtaler Hof«

    Geprägt durch Tradition und Stil – umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse: Das Boutique Hotel »Lechtaler Hof« ist ein charmantes kleines Hotel...

    Advertorial
    News

    Perfect Match: Christian Mook und Lohberger

    Mit Christian Mook und Reinhard Hanusch haben sich zwei Experten gefunden, die den Nervenkitzel und den Hang zum Außergewöhnlichen gleichermaßen...

    News

    Zum Restaurantleiter berufen: Hans-Peter Ertl

    Der gebürtige Steirer hat schon einige leitende Funktionen im Service übernommen. Nun kehrte er zurück nach Wien – und weiß, was einen guten Gastgeber...

    News

    Gute Messer im Visier

    Ein gutes Messer führt durch dick und dünn. KARRIERE hat den Test gemacht und verrät, welches Kultobjekt hält, was es verspricht.

    News

    Cocktail Snacks für die Neujahrs Party

    Ryan Clift kreiert avantgardistische Gerichte zu progressiven Cocktails. Im Projekt Gummibären zeigt er Erinnerungen und Emotionen mit Aromen auf.

    News

    Young Talents Cup Sieger Bernhard Auer

    Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Service im Interview. Bernhard Auer über Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

    News

    Design-Trio »Dreikant« im Gespräch

    Sie sind jung. Sie sind stark. Das kreative Dreigespann spricht mit KARRIERE über Zeitgeist, Massenkonsum und Individualität.

    News

    Young Talents Cup Sieger Clemens Groß

    Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Küche im Interview. Clemens Groß über Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.