Dominique Crenn ist »Beste Köchin der Welt« 2016

Im März 2016 war die »Beste Köchin der Welt« zu Gast im »Ikarus« im Hangar-7 in Salzburg.

© Helge Kirchberger

Im März 2016 war die »Beste Köchin der Welt« zu Gast im »Ikarus« im Hangar-7 in Salzburg.

Im März 2016 war die »Beste Köchin der Welt« zu Gast im »Ikarus« im Hangar-7 in Salzburg.

© Helge Kirchberger

Wenn am 13. Juni in New York die besten Restaurants der Welt bei den »World's 50 Best«-Awards ausgezeichnet werden, hat auch sie einen Grund zur Freude: Dominique Crenn vom »Atelier Crenn« und »Petit Crenn« in San Francisco wird dann ihre Auszeichnung als »The World’s Best Female Chef 2016« offiziell entgegennehmen.

Gerichte wie Gedichte

Seitdem die in Frankreich geborene Crenn 2011 ihr Flagship-Restaurant im Cow Hollow District der Westküsten-Metreopole eröffnete, wurde sie von der Kritik hochgelobt. Ihre Philosophie lautet »Poetic Culinaria«, ihre Menüs stellen sich wie Gedichte zusammen, wobei die Gerichte und Zutaten wie Verse nach den Saisonen zusammengestellt werden. Das minimalistische Interieur erhält durch die Kunstwerke von Crenns Vater einen ganz besonderen Charakter. Im vergangenen Jahr eröffnete Crenn ein zweites, legereres Restaurant, das »Petit Crenn«, wo eine bodenständigere, rustikalere Küche zelebriert wird.

Vorbild

»Dominique ist eine herausragende und beeindruckende Köchin, die mit ihrem Engagement den Weg für weitere Generationen weiblicher Chefs geebnet hat. Mit ihrer Leidenschaft für lokale Lebensmittel, Nachhaltigkeit und der Hingabe mit der sie ihren Beruf ausübt ist sie die perfekte Preisträgerin«, schwärmt William Drew, Herausgeber der »World’s 50 Best Restaurants«.

In guter Gesellschaft

Mit ihrer Auszeichnung als »World's Best Female Chef« reiht sich Dominique Crenn in eine Riege an herausragenden Küchenchefinnen wie Elena Arzak, Anne-Sophie Pic, Nadia Santini, Helena Rizzo und die Vorjahresgewinnerin Hélène Darroze. Crenn zeigt sich über die Auszeichnung geehrt:

»Viele der bereits ausgezeichneten Spitzenköchinnen haben mich inspiriert und es ist daher eine besondere Freude nun zu ihnen zu gehören. Ich hoffe durch diese Auszeichnung auch Motivation für andere zu sein und bin stolz, den Award mit meiner Familie und meinem Team zu teilen, ohne die dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre.«

Herausragende Persönlichkeiten

Über die Vergabe des »World's Best Female Chef«-Awards entscheiden die rund 1000 Jurymitglieder der »World’s 50 Best Academy«, der neben den renommiertesten Gourmet-Kritikern und Journalisten auch Spitzenköche und Gastronomen angehören. Mit dem Preis werden weibliche Persönlichkeiten der Gastronomie geehrt, deren kulinarische Leistungen als außergewöhnlich, innovativ und kreativ in höchstem Maße beschrieben werden können.

theworlds50best.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Veggieküche mit Umami

Vegetarische und vegane Gerichte liegen derzeit voll im Trend. Mit dem ausgewogenen Umami der natürlich gebrauten Sojasauce bekommen sie eine perfekte...

Advertorial
News

Genusstipps von Sektmacher Norbert Szigeti

»Gutes Schmalz, gutes Brot - mehr brauch ich nicht!« Norbert Szigeti verrät uns wo er am liebsten essen geht.

News

Schweizer Romandie: Das Wurstparadies

Die Schweizer Romandie, vor allem das Waadtland, ist ein wahres Eldorado für Wurstliebhaber. Rund ein Dutzend regionale Wurstkreationen umfasst das...

News

Die jungen Wilden: Zürcher Gastro-Nachwuchs

Die Gastroszene in Zürich ist bekannt für ihre Innovationskraft. An kreativem Nachwuchs mangelt es der Foodmetropole nämlich nicht.

News

Falstaff TV-Premiere: Glänzender Start

Mit seiner ersten Produktion » LandLeben « hat Falstaff TV alle Quoten-Erwartungen weit übertroffen. Noch bis Dezember ist die Serie auf ORF III zu...

News

Top 10 Rezepte aus dem Ofen

Der Herbst macht wieder Lust auf deftige Gerichte, die von innen wärmen. Wir haben deshalb unsere besten Ofen-Rezepte für Sie zusammengestellt.

News

Die besten Stücke vom Rind

Von Tafelspitz bis Club-Steak. Rindfleisch in seinen verschiedenen, doch stets köstlichen Formen.

News

Weltmeisterlicher Genuss in Steyr & der Nationalpark Region

So vielfältig wie die Region ist auch ihre Genusslandschaft, die reicht von bodenständiger Wirtshauskultur und echten Familiengasthöfen mit regionalen...

Advertorial
News

Herbstgenuss im Thermen- & Vulkanland

Das Thermen- & Vulkanland hat im Herbst einiges zu bieten: regionale Schmankerl, mineralstoffreiches Thermalwasser und sportliche Aktivitäten.

Advertorial
News

Steiermark: Das Grüne Herz als Top-Destination

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl über die neue Struktur in der steirischen Tourismuslandschaft...

News

Das sind die beliebtesten Bäcker 2021

Rund 30.000 Stimmen wurden in allen neun Bundesländern abgegeben, nun stehen die Publikumslieblinge fest.

News

Essay: Das Leben wieder fühlen

Aufbruch und Verfall, Farbenpracht und Nebelschwaden, Romantik und Schwermut. Der Herbst ist eine Jahreszeit starker Gefühle und großer Gegensätze –...

News

Stefan Eder setzt mit »Zeitraum« neue Maßstäbe

Die Steiermark hat ein neues Fine-Dining-Restaurant allerhöchster Güte. Nach einem Dinner übernachtet man am besten gleich im Genusshotel.

News

Neu in Wien: »Kalou - Honest Eatery«

Ehrliches Essen wird in einem neuen Restaurant in der Wiener City nahe dem Schottentor geboten. Auf der Karte: Curries, Salate und Desserts.

News

Top 10 Rezepte für und mit Brot

Brot kann viel mehr, als bloß »belegt«. Wir haben zehn Inspirationen gesammelt – von klassisch bis kreativ.

News

Frauen-Power: Das sind die besten Köchinnen der Welt

Wir präsentieren eine Übersicht der Frauen, die in den letzten Jahren von »World's 50 Best Restaurants« den Titel »World's Best Female Chef« verliehen...

News

Daniela Soto-Innes wird zur besten Köchin 2019 gekürt

Die Mexikanerin Daniela Soto-Innes, Chefköchin im New Yorker »Cosme«, wird von »World's 50 Best« als beste Köchin 2019 ausgezeichnet.

News

Clare Smyth wurde als weltbeste Köchin 2018 ausgezeichnet

Die britische Spitzenköchin war der erste weibliche Koch, der in Großbritannien drei Michelin-Sterne für ein Restaurant erhielt.

News

Ana Roš: Die beste Köchin der Welt 2017 im Portrait

Die Slowenin Ana Roš wurde 2017 zur Nummer eins der weltbesten Köchinnen gekürt. Eine Frau, die früher alles konnte, nur nicht kochen.