Stoßen auf den Erfolg der Domaine Pöttelsdorf an (v.l.): Rainer Kurz, Sabine Schandl und Thomas Schandl / Foto beigestellt
Stoßen auf den Erfolg der Domaine Pöttelsdorf an (v.l.): Rainer Kurz, Sabine Schandl und Thomas Schandl / Foto beigestellt

Internationale Rekordbewertung: Der Blaufränkisch »Exzellenz 2009« erhielt 2012 als erster österreichischer Rotwein 99/100 Punkten in einem internationalen Tasting. Zu kaufen gibt es diese Rarität schon lange nicht mehr, lediglich wenige Flaschen schlummern im Weinkeller der Domaine Pöttelsdorf.

Das unabhängige Beverage Testing Institute in Chicago hatte zuvor erst zweimal 99 Punkte vergeben. Bob Bansberg, »Senior Wine Panelist« des BTI beschrieb den »world-class Blaufränkisch«: »Ein Hammerwein, der mein Herz höher schlagen ließ.«

Die Trauben für den Exzellenz, der nach drei Monaten auf der Feinhefe im großen Holzfass weitere 24 Monate in neuem Holz reifte, stammen von über 40 Jahre alten Rebstöcken des Winzers Thomas Schandl. Tiefgründiger Lössboden mit hohem Kalkanteil und eine Humusschicht, die durch jahrzehntelange natürliche Begrünung entstanden ist, prägen die 0,7 Hektar große Lage. Rainer Kurz, seit 1987 leitender Kellermeister, zeichnet für den Ausbau des Weines verantwortlich.

Die Weingärten werden mit größter Sorgfalt gepflegt / Foto beigestellt
Die Weingärten werden mit größter Sorgfalt gepflegt / Foto beigestellt

Die Weingärten werden mit größter Sorgfalt gepflegt / Foto beigestellt

Pöttelsdorf liegt am Fuße des Rosaliengebirges / Foto beigestellt
Pöttelsdorf liegt am Fuße des Rosaliengebirges / Foto beigestellt


Pöttelsdorf liegt am Fuße des Rosaliengebirges / Foto beigestellt


Ein neuer Typ Blaufränkisch
Blaufränkisch gilt unter Weinfreaks als die hochwertigste bodenständige Rebsorte in Österreich. Vor allem in der Top-Schiene sind kraftvolle, ausdrucksstarke Blaufränkisch-Weine mit intensivem, langen Abgang gefragt. Für den täglichen Genuss gilt er für viele Weinkonsumenten als zu schwer. Mit dem »Schilfschneider«, einem neuen Typ Blaufränkisch aus der Region Rosalia, können sich Weinfreunde davon überzeugen, das Blaufränkisch trotz seiner Vielschichtigkeit auch ein samtiger, fruchtiger und trinkfreudiger Rotwein ist. Der Begriff »Schilfschneider« steht für die Burgenländer. Denn außerhalb des pannonischen Raumes werden sie etwas augenzwinkernd so genannt. Ein »liebevoller« Spitzname, der für die Eigenschaften bodenständig, sympathisch und ehrlich steht.

Über die Domaine Pöttelsdorf
Die Kellerei in Pöttelsdorf wurde 1956 gegründet und seit damals liegt der Schwerpunkt der Produktion ganz klar auf der österreichischen Paraderebsorte Blaufränkisch. Die Domaine Pöttelsdorf ist seit 2009 Produktionsstätte von neun Winzern, die ihre Weine gemeinsam vinifizieren und vermarkten. Insgesamt werden Trauben von 115 Hektar Rebfläche gekeltert. Thomas Schandl, Sabine Schandl und Rainer Kurz drei der neun Winzer sind hauptverantwortlich für den Ausbau, den Verkauf und die Vermarktung der Weine zuständig. Sechs weitere Winzerfreunde leisten die qualitätsvolle Arbeit im Weingarten, damit ausschließlich hochwertigstes Traubenmaterial verarbeitet wird.

Als Gewinn winkt ein exklusives Blaufränkisch-Package / Foto beigestellt
Als Gewinn winkt ein exklusives Blaufränkisch-Package / Foto beigestellt

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine exklusive Blaufränkisch-Vertikale der Domaine Pöttelsdorf mit folgenden Weinen:

  • 

Exzellenz 2009, 1,5l
  • Attaché 2012, 1,5l
  • Baronesse 2012, 1,5l
  • Blaufränkisch Schilfschneider, 2012
  • Blaufränkisch Classic 2012
  • Rose halbtrocken 2015



Das Gewinnspiel ist bereits beendet.


Die Domaine Pöttelsdorf in der Falstaff Winzer-Datenbank.

(Advertorial)

Logo beigestellt
Logo beigestellt

 

 

Mehr zum Thema

News

Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

Advertorial
News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

Planeta: Didacus und seine Brüder

In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

Advertorial
News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

News

Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

News

Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

News

Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

News

Weihnachten mit Ribera del Duero

Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

Advertorial
News

Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

News

Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

»Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

News

Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

News

Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...