»Dogenhof«-Team plant Restaurant mit Metzgerei

Der Dogenhof als Ausgangspunkt für weitere Projekte

© Akos Burg

Der Dogenhof als Ausgangspunkt für weitere Projekte

© Akos Burg

Der »Dogenhof« ist nicht bloß ein Restaurant, er ist auch so etwas wie ein Lebensgefühl einer verschworenen Community. Die interdisziplinäre Klammer ist das analoge Leben, das hier in einzigartiger Weise gefeiert wird. In Symbiose mit »Supersense«, einem Projekt bei dem (u.a.) noch analog gedruckt und Musik auf Vinyl geschnitten wird, setzt sich der Unplugged-Gedanke in der Küche fort. Es gibt keinen normalen Herd, sondern nur eine offene Feuerstelle und einen Holzbackofen, an denen fast das gesamte kulinarische Programm bestritten wird.

Gastgeber Simon Steiner ist zwar ob der Corona-bedingten Zwangspause einigermaßen ernüchtert, aber dennoch zurecht stolz auf das, was ihnen im Vorjahr gelungen ist. Obwohl mittlerweile schon länger geschlossen als geöffnet war, hat sich eine lebendige »Dogenhof«-Community entwickelt, die sich aus den Betreibern, den Lieferanten und einer wachsenden Fangemeinde zusammensetzt. Sofern der »Dogenhof« geöffnet war, war er auch so gut wie immer voll.

Das Produkt im Mittelpunkt

Trotz suboptimaler Rahmenbedingungen plant das Team um Simon Steiner (Mile Palikukovski, Geronimo Schiedlbauer und Küchenchef Lukas Stagl) ein aufsehenerregendes neues Restaurant mit Metzgerei. Es wird nur ein paar Schritte vom »Dogenhof« entfernt sein und liegt an der Praterstraße 45, neben der Kirche St. Johann Nepomuk. Das Lokal ist ein ehemaliges Geschäft (Libro), wird von Grund auf neu gebaut und soll auch einen großzügigen Gastgarten bekommen.

»Wir lieben den Dogenhof, aber unsere Philosophie ist nicht selbsterklärend«, schildert Simon Steiner im Gespräch mit Falstaff den mitunter zeitraubenden Kommunikationsbedarf. Das neue Lokal hingegen soll für sich sprechen, mit einer klassischen Küche und hochwertigen Produkten im Mittelpunkt. Das Netzwerk an Lieferanten hat sich mit dem »Dogenhof« ja schon prächtig entwickelt – so gut, dass die Gäste immer wieder nach der Herkunft der Produkte gefragt haben. Fleisch wird im neuen Restaurant mit Metzgerei naheliegenderweise eine große Rolle spielen, wobei sich Steiner auf starke Partner aus und um Wien stützen kann. Ganz wichtig ist ihm auch, dass alle Lebensmittel komplett verwertet werden und dass so gut wie nichts davon weggeworfen wird.

Bier-Schwerpunkt

Was Getränke betrifft soll hochwertiges Bier möglichst unverfälscht von der Brauerei in den Bierkrug kommen und dementsprechend zentral positioniert werden. Aber Wein bekommt ebenso einen hohen Stellenwert. Auch dabei profitiert das Team vom exzellenten Netzwerk und verlässt sich auf Partner wie dem ehemaligen Falstaff Sommelier des Jahres Franz Messeritsch, der einen Weinhandel mit großer Auswahl an Bio-Weinen (samt brandneuem Webshop) betreibt. Zudem werden die »Schödl Family« und die »Weinmanufaktur Strobl« fix im neuen Projekt involviert sein.

Alle Protagonisten vereint ein gemeinsamer Gedanke, bei den Weinen ebenso wie bei Lebensmitteln und den Speisen: Sie sollen so wenig wie möglich verfälscht werden. Wir zollen jedenfalls großen Respekt vor so viel Mut in dieser schwierigen Zeit und wünschen allen Gastronomen, dass sie bald wieder aufsperren dürfen.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Wildkräuter für die Küche

Petersilie, Thymian und Rosmarin kennt jeder. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wächst noch eine Vielzahl anderer Pflanzen, die sich...

News

Neueröffnung: Erstes Adina Hotel in Österreich

Das Adina Hotel Vienna Belvedere begrüßt seine ersten Gäste: Auf insgesamt sieben Etagen befinden sich 134 Zimmer, Indoor-Pool und Fitnessbereich mit...

News

Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Fastenbrechen: Kulinarische Traditionen in Europa

Nach dem Fasten darf gefuttert werden – auch das, was einst den Göttern vorbehalten war. Wir haben die schönsten Ostertraditionen Europas in einer...

News

Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

News

All about Spargel: Tipps und Tricks

Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

News

Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat. Auch der Frühling macht Lust auf grüne...

News

Wien: Weltweit erstes Nespresso Atelier eröffnet

FOTOS: Mit 30. März öffnet der neue Flagship Store auf der Kärntner Straße seine Pforten und bietet Kaffee-Erlebnis auf zwei Etagen.

News

Top 5: Ostereier natürlich färben

Nachhaltigkeit: Mit Zutaten aus der Küche können Eier ganz einfach und umweltschonend gefärbt werden.

News

Fleisch online kaufen: Die besten Webshops

Die Corona-Pandemie hat den Aufbau moderner Online-Shops beschleunigt. Falstaff hat die führenden Shops für Fleisch, (Oster-)Schinken und Würste...

News

Bottura eröffnet Gucci Osteria in Tokio

Der italienische Starkoch setzt seine internationalen Aktivitäten fort und eröffnet nach dem Restaurant in Los Angeles nun eines in der japanischen...

News

Max Stiegl übernimmt die Küchenleitung im »Knappenhof«

Gemeinsam mit Hotelière Helena Ramsbacher will der Spitzenkoch des »Gut Purbach« das Hotel am Fuße der Rax aus dem Dornröschenschlaf wecken.

News

Neueröffnung in Wien: »Y Mini Bar«

Fotos: Die Wiener Wollzeile bekommt Zuwachs: Die »Y Mini Bar« eröffnet mit Cocktail-Take-Away ab 18. März 2021.

News

Neues Gourmetrestaurant für Spitzenkoch Hubert Wallner

Der Kärntner Spitzenkoch übersiedelt an das Südufer des Wörthersees und eröffnet beim »Bistro Südsee« im Juni 2021 ein neues Gourmetrestaurant.

News

Neu in Graz: Roboter als Servicepersonal im »Momoda«

Im Norden von Graz wird von Thomas Liu ein neues Restaurant-Projekt auf die Beine gestellt, das eine Kombination aus Teppanyaki-Buffet, Sushi und...

News

»Habs Gut«: Neues Deli am Wiener Praterstern

Im Herbst 2021 soll das Veggie-Lokal mit umfassendem Angebot vom Frühstück bis zum After Work eröffnen. Die Zutaten sind zu 100 Prozent bio und...

News

Neu in Graz: »Memori« bekommt städtischen Ableger

Wei Wei Sun und Martin Essl-Franz bringen mit ihrem neuen Sushi-Restaurant »Toshi« japanische Spezialitäten an den Südtirolerplatz. Eröffnet wird nach...

News

Patrick Hopf eröffnet Restaurant »Gaudium«

In Münchendorf in der Thermenregion soll Ende März ein mediterranes Wirtshaus mit Greißlerei eröffnen – Inspirationen kommen von lukullischen...

News

Graz: Neuübernahme des Standorts »Eckstein by Albert«

Gerald und Judith Schwarz übernehmen zusammen mit Daniel Marg die Räumlichkeiten des ehemaligen »Eckstein by Albert« in der steirischen...

News

Neueröffnung: »Five Guys« am Graben

Die US-amerikanischen Burgerkette »Five Guys« hat am 25. Jänner ihre erste Österreich-Filiale in der Wiener Innenstadt eröffnet.