Edle Cabanas für ein Abendessen in besonderem Rahmen. / Foto beigestellt
Edle Cabanas für ein Abendessen in besonderem Rahmen. / Foto beigestellt

Ein wenig Luxus und Intimität in Verbindung mit einem kulinarischen Erlebnis gefällig? Die Cabana-Lounges des Cuisino Restaurants Baden machen es möglich.

Schöner lassen sich laue Sommer- oder Herbstabende nicht verbringen: In den Cabanas des Cuisino Restaurants Baden zu dinieren bedeutet eintauchen in eine andere Welt. Ein wahrlich außergewöhnlicher Rahmen, der sich in romantischer Zweisamkeit ebenso genießen lässt wie in gemütlicher Runde mit Familie, Freunden oder Geschäftspartnern. Ihren Ursprung haben die Cabanas im südamerikanischen Raum, wo sie als Strand- oder Badehäuschen genutzt wurden. Heute kennt man sie in vielen Urlaubsländern als jene charmanten Hütten, in welche man sich vor Wind und Wetter geschützt zurückzieht. Auch in diesem Fall ist das so gedacht – stimmungsvoll beleuchtet und bei Bedarf angenehm beheizt bilden diese edlen Cabanas eine perfekte Gelegenheit, um seinen Gästen und sich selbst eine Prise Extravaganz zu gönnen.

Kulinarisches Glück mit südamerikanischem Flair
Verwöhnt werden die Gäste in den Cabanas mit feinsten Speisen, begleitet von animierenden Drinks und Weinen. Für das kulinarische Glück setzt man am besten auf »Herz Dame« oder »Pik Ass« – so lauten die Bezeichnungen der beiden Menüfolgen aus »Dinner & Casino«. Von Beiried und Frühlingsrolle, Variation von Meeresfrüchten, Lachsfilet vom Grill bis hin zu  gesottenem Tafelspitz vom Jungbullen reicht das vielfältige Angebot. Wenn dann zum süßen Abschluss Heidelbeer-Veilchentarte oder Crispy Noisettemousse locken, bleiben nur noch wenige Wünsche offen. Und diese erfüllen sich im bezaubernden Ambiente der Cabanas angeblich ohnehin von selbst.


Das Casino Baden lädt noch bis Oktober zu »Dinner & Casino«. Foto beigestellt


TIPP
Wer den Spätsommer noch in vollen Zügen genießen möchte, der ist im September im Cuisino Restaurant Baden richtig:

  • Champagnerbrunch am 20. September 2015
    Zu einem schönen Brunch mit Lachs und Kaviar passt Champagner einfach am besten!

  • Jeden Mittwoch und Donnerstag Buffet & Casino ab 18 Uhr
    Kosten Sie sich durch französische Köstlichkeiten wie Paté de Foie, Canard de Barbarie, Quiche Lorraine oder Crème brûlée.


Cuisino Restaurant Baden

Kaiser-Franz-Ring 1
2500 Baden

Reservierungen: +43/(0)2252/43502 oder bookatable


Das Cuisino Restaurant Baden in der Falstaff Restaurantdatenbank.


(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • Die beeindruckende Kulisse der Langen Tafel. / Foto © Harry Schiffer
    17.08.2015
    Die 6. »Lange Tafel« der Genuss-Hauptstadt Graz
    Genüsslich tafeln am Grazer Hauptplatz inmitten der traumhaften Kulisse des Schlossbergs, Uhrturms und Rathauses.
  • Architekt Manzenreiter (r.) arbeitete bereits 2008 und 2009 für das Casino Wien – im Bild mit Casino-Direktor Deiring / © Casino Wien
    04.06.2014
    »Rouge et Noir« – Casino Wien bekommt neues Restaurant
    Bei der Neusausrichtung des Hauses will man sich verstärkt am »Palaischarakter« und an den internationalen Gästen orientieren.
  • Das herrliche Ambiente des Casinos Baden
    01.07.2012
    Glückliche Sommerspiele in den Casinos Austria
    Der Sommer ist seit jeher die ideale Jahreszeit für Spiel und Spaß. Wer in Österreich ­Urlaub macht, für den gilt das ganz besonders, denn...
    Advertorial
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Das Lokal im Hof

    Industriell designt und liebevoll geführt: »Das Lokal im Hof« in Wien ist bereits jetzt bei Gästen aller Altersschichten beliebt.

    News

    Lotte Tobisch im Talk: »Als ich Bruno Kreisky beim Würstelstand erwischte«

    Dinner for two, aber richtig: Lotte Tobisch, legendäre Grande Dame der Wiener Gesellschaft, spricht mit Falstaff und verrät exklusiv das Rezept für...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ignaz Jahn

    Das »Ignaz Jahn« mit Koch Georges Pappas, der vom »Ü« übernommen wurde, überzeugt durch hochwertige Küche zu weniger hohen Tarifen.

    News

    Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

    Welche Spezialitäten VieVinum-Gäste unbedingt mit nach Hause nehmen sollten, erfahren Sie hier.

    News

    Südtirol zu Gast in Wien

    Am 4. Juni besuchten Südtiroler Genussbotschafter Wien und führten die Gäste eines exklusiven Aperitivos durch die Welt der Südtiroler...

    News

    Ein Blick in den Kräutergarten

    Kochen ohne Kräuter ist mögich, aber sinnlos. Die wichtigsten Aromaspender im Falstaff-Kurzportrait.

    News

    Die Rezepte der Nadine Levy Redzepi

    Was kocht man dem besten Koch der Welt? Für Nadine Levy Redzepi war diese Frage der Anlass für ein Kochbuch, – schließlich ist »Noma«-Chef René...

    News

    Neuer Sommer-Hotspot für Champagner-Fans in Wien

    In der ersten Laurent Perrier Sommer Lounge Österreichs im Hotel Sans Souci Wien warten prickelnde Highlights und Hochgenuss.

    News

    »Die Sky« rüstet personell prominent auf

    Roman Wurzer übernimmt die Küche, Heinz Kaiser die Bar und Alexander Fürst die Restaurantleitung samt Sommelerie.

    News

    Genussevent mit Spitzenköchen und Top-Produzenten

    Am 16. Juni findet am Reisetbauer-Gut in Axberg ein Genussevent für die nächste Generation statt: Mit Spitzenküche, feinen Weinen, frischem Bier und...

    News

    FRAG DEN KNIGGE! Wie überbringe ich schlechte Nachrichten?

    Franz L. aus Graz würde gerne auf mangelnde Hygiene in den Sanitärräumen hinweisen. Nach seiner Erfahrung sind die Gastronom dankbar, wenn man sie...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Oniriq

    Christoph Brickel bleibt im Innsbrucker »Oniriq« den vegetarischen Stammgästen treu, bietet aber als Supplement Fisch und Fleisch an.

    News

    Rezepstrecke: Food Zurich

    Vreni Giger, Nenad Mlinarevic und Ingo Papenberg präsentieren im Rahmen der »Food Zurich« drei Rezepte-Ideen.

    News

    »Petz im Gußhaus« schlitterte in Insolvenz

    Christian Petz kämpft mit seinem Paradebeisl ums wirtschaftliche Überleben und möchte den Betrieb auf jeden Fall weiterführen.

    News

    Kaffee am liebsten mit Frischmilch

    Interessante Fakten zum Weltmilchtag: Österreicher lieben Kaffee mit Milch, Frischmilch wird in einer Blindverkostung erkannt, das Milchglas wird 50.