http://www.falstaff.at/nd/die-zehn-haeufigsten-fragen-im-vorstellungsgespraech/ Die zehn häufigsten Fragen im Vorstellungsgespräch Wir alle kennen das Gefühl, wenn wir zu einem Vorstellungsgespräch geladen werden. Aber wie bereite ich mich vor?

Kein Recruiter und Personalverantwortlicher freut sich darüber, wenn man auswendig gelernte Phrasen von sich gibt. Dennoch kann mich sich im Vorfeld gut vorbereiten und authentisch wirken. Wir verraten Ihnen die zehn häufigsten Fragen, die in Vorstellungsgesprächen gestellt werden und wie Sie darauf antworten sollten.
 

1. Erzählen Sie uns etwas über sich selbst!
Hier möchte der Personaler Ihre Präsentationsstärke und Überzeugungskraft feststellen. Meist wird diese am Anfang gestellt. Hier geht es nicht darum, alle Stationen deines Lebens auswendig aufzusagen, sondern eine Geschichte zur erzählen – Ihre Geschichte, die Sie schlussendlich genau zu diesem Job führt. Überlegen Sie sich einen roten Faden und gehen Sie auf die Stationen und Erfolge ein, die relevant für diesen Job sind. Achten Sie bei Ihrer Vorbereitung darauf, wie das Stellenprofil aussah und gleichen Sie dieses mit Ihrer Geschichte ab. 

2. Was wissen Sie über unser Unternehmen? Warum haben Sie sich bei uns beworben?
Hier wird Ihre Motivation und Ihr echtes Interesse hinterfragt. Sie müssen sich im Vorfeld über das Unternehmen so gut es geht informieren. Informieren Sie sich über Kollegen und das Internet über die Geschichte, die Kultur und die Produkte. Sie sollten aber auch hier keinen Vortrag halten, sondern sich die Bereiche, die Sie interessieren herausnehmen und darauf eingehen. Zeigen Sie Ihrem zukünftigen Arbeitgeber, warum Sie perfekt in das Unternehmen passen

3. Warum bewerben Sie sich gerade für diese Stelle?
Jetzt möchte der Personaler Ihre Soft und Hard Skills erfragen. Er möchte wissen, ob diese Stelle wirklich in Ihre Karrierestrategie passt oder Sie sich einfach wahllos für unzählige Stellen beworben haben. Vermeiden Sie Aussagen, dass Sie mit Ihrem ehemaligen Chef oder Team nicht zurecht gekommen sind – hier zählen Ihre Ambitionen!

4. Was sind Ihre größten Stärken/Schwächen?
Selbstwahrnehmung, Ihr Umgang mit Stress und Ihr Selbstbewusstsein stehen bei dieser Frage auf dem Prüfstand. Nur wenn Sie nicht auf diese Frage vorbereitet sind, löst sie Stress aus. Vermeiden Sie Aussagen, dass Sie keine Schwächen haben, so wirken Sie überheblich und nicht reflektiert. Bei der Nennung von Schwächen ist es wichtig, dass Sie sich dessen bewusst sind und in weiterer Folge können Sie kundtun, dass Sie bereits daran arbeiten. Bei den Stärken bereiten Sie solche vor, die wiederum gerade für diese Stelle absolut von Vorteil sind.

5. Was erwarten Sie von unserem Unternehmen?
Der Personaler möchte Ihre Erwartungen erfragen und dabei feststellen, ob Sie in die Unternehmenskultur passen. Was ist Ihnen bei der Arbeit wichtig? Hier können Sie noch einmal ganz klar Ihre Wünsche und Vorstellungen festhalten.

6. Wieso sollten wir uns gerade für Sie entscheiden?
Bei dieser Frage entsteht nur dann Stress, wenn Sie sich nicht vorbereitet haben. Der Personaler wartet auf Ihre Argumentation und möchte mehr über Ihre Qualifikationen erfahren. Sie müssen sich selbst gut verkaufen können. Gleichen Sie Ihre Erfahrungen auf das Anforderungsprofil ab. 

7. Wo sehen Sie sich selbst in fünf oder zehn Jahren?
Der Personaler möchte wissen, ob Sie einen Karriereplan verfolgen und wie dieser zu dem Unternehmen passt. Überlegen Sie realistisch wo Sie sich in einigen Jahren sehen. Einfach zu sagen, »In Ihrem Unternehmen« zeigt nicht, dass Sie Ziele vor Augen haben und strebsam sind. Vermeiden Sie aber auch über das Ziel hinaus zu schießen. 

8. Wie würden Ihre Freunde / Ihr Partner / Ihre Geschwister Sie beschreiben?
Der Personaler testet mit dieser Frage Ihre Fähigkeit zur Selbstwahrnehmung. Jetzt müssen Sie mit Eigenschaften punkten, die über Ihr Sozialverhalten Aufschluss geben.

9. Wie sehen Ihre Gehaltsvorstellungen aus?
Sie müssen nicht auf den Cent genau eine Angabe machen, denn im Bewerbungsgespräch findet nicht die Gehaltsverhandlung statt. Einzelheiten wie die Fixierung des Gehalts, Urlaub, Überstundenregelung etc. werden erst um Zuge des Dienstvertrages ausverhandelt. Jedoch ist es wichtig, dass Sie sich nicht nur über Ihre eigenen Wünsche Gedanken gemacht haben, sondern auch mit Branchenwissen punkten. Der Arbeitgeber möchte mit dieser Frage feststellen, ob Sie realistisch kalkulieren können und eine gemeinsame Verhandlungsbasis haben. Setzen Sie sich auch im Vorfeld mit Brutto / Netto auseinander. Zu schnell können Sie sonst in Stress verfallen.

10. Haben Sie noch Fragen?
Interesse ist wichtig. Keine Fragen zu stellen demonstriert Desinteresse. Nun können Sie punkten, in dem Sie am Ende des Gesprächs auf ein Thema eingehen, aus dem hervorgeht, dass Sie echtes Interesse an dem Unternehmen haben.

Foto © derateru / pixelio.de

(von Alexandra Gorsche)

Sie fühlen sich bereit für das nächste Vorstellungsgespräch? Dann durchstöbern Sie noch heute unsere topaktuellen Jobangebote auf www.falstaffJOBS.com!

 

Mehr zum Thema

  • 17.02.2015
    Karrieresprung im Interalpen Hotel Tyrol
    Das 5-Sterne-Superior Hotel lädt am 16. März 2015 zum Karrieretag.
  • 21.01.2015
    Skurrile Bewerbungen hinterlassen bleibende Eindrücke
    Begibt man sich auf die Suche nach Personal, kann man eine Reihe von kuriosen Geschichten erzählen.
  • 16.10.2014
    Wie gut ist mein Führungsstil?
    Die Qualität der Führung wirkt sich entscheidend auf den Erfolg des Unternehmens aus.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10 Rezepte mit erfrischender Gurke

    Das grüne Gemüse, das zu 97% aus Wasser besteht und damit kaum Kalorien hat, ist das perfekte Sommer-Food. Hier unsere besten Rezepte mit Gurke.

    News

    Pop-Up Restaurant »Liebfisch«

    Das Pop-Up Restaurant »Liebfisch« im Schützenhaus am idyllischen Donaukanal lockt mit internationale Fischspezialitäten, interpretiert von Chefkoch...

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Stefano Bernardin

    Folge 11 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Schauspieler Stefano Bernardin.

    News

    »4X7 X.O Single Vintage Prime Rum«: Ein Rum für jeden Tag

    Meisterbrenner Hans Reisetbauer, Modeschöpfer Markus Meindl und Marketingexperte Tom Wallmann bringen gemeinsam einen Rum auf den Markt. Eine...

    News

    Neueröffnung: »Loca Deli« neuer Lunch-Hotspot

    Mitten im ersten Wiener Gemeindebezirk lockt das »Loca Deli« seine künftigen Gäste mit »lokalen Neuinterpretationen von internationalem Streetfood«.

    News

    Vantastic Kitchen: Neues Veggie-Kochbuch von Anina Gepp

    Vegane Küche muss nicht kompliziert sein: Anina Gepp verrät einfache und gesunde Rezepte für die Camper-Küche und Zuhause – drei davon gibt es hier...

    News

    »The Italian«: Dolce Vita im Burgenland

    Parndorf ist um eine Attraktion reicher: Italienisches Lebensgefühl verbunden mit »burgenländischer Gastlichkeit«. Pizza, Pasta, Kaffee wie im...

    News

    Nach »Geranium«: Julian Stieger wird neuer Küchenchef im »Rote Wand«

    Bereits ab Oktober wird der vormalige Chef de Partie des »Geranium«, Platz 1 unter den »World's 50 Best«, Max Natmessnigs Nachfolger im »Rote Wand –...

    News

    Seenswerte Idyllen

    Glasklare Seen, eingebettet in traumhaft schöne Berg- und Kulturlandschaften, begleitet von alpinem Lebensgefühl – das ist Sommerfeeling in...

    Advertorial
    News

    Event: Naturwein-Revolte und Sterneküche im »Franz von Grün«

    Die »Kochnomaden« und »The Wine Rebellion« verwöhnen von 19. bis 21. August im umgebauten Heurigen »Franz von Grün« auf Höchstniveau.

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

    Jetzt ist Erntezeit und Höhepunkt der Paradeiser-Saison. Doch was tun mit den Paradies-Früchten? Das sind unsere 10 Lieblingsrezepte.

    News

    Jetzt voten: Falstaff PROFI ist auf der Suche nach den besten Arbeitgebern der Branche!

    Hier zählt die Stimme der Mitarbeiter:innen: Wer ist Ihrer Meinung nach ein exzellenter Betrieb? Unter allen, die am Arbeitgeber-Check teilnehmen,...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Lilli Fine Dining

    Auf dem Weg ins steirische Vulkanland wartet ein kulinarisches Highlight im wunderschönen Fehring.

    News

    Die Heilkraft von Pilzen

    Wie Pilze uns und unseren Planeten heilen können und warum unsere Zukunft in den Pilzen steht.

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Max Stiegl

    Folge 10 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Koch Max Stiegl.

    News

    Alfons Schuhbeck muss vor Gericht

    Das Landgericht München I hat die Anklage wegen Steuerhinterziehung gegen den bekannten Gastronomen zugelassen.

    News

    Rezepte: Bierisch gut!

    Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

    News

    Teuerung: Preiskluft zwischen bio und konventionellen Lebensmitteln schrumpft

    Im Angesicht der aktuellen Kostenwelle erweist sich Bio als preisstabilisierender Faktor für die Konsumenten. Die Preise für Bio-Lebensmittel steigen...

    News

    Was will man Meer: Die besten Adressen am Mittelmeer

    Herausragende Kochkunst erleben und dabei das Auge mit den spektakulärsten Ausblicken auf das Mittelmeer erfreuen – das ist Gourmet-Genuss zur Potenz....

    News

    Nachhaltiger Genuss auf allen Ebenen beim »VW City Garden« in Wien

    FOTOS: Beim »VW City Garden« konnten die Wiener Ende Juli nachhaltige Genussproduzenten und nachhaltige Automodelle entdecken. Hier die schönsten...