Die Weinvielfalt des Sausals

Das Weingut stellt zu 95 % Weißweine her.

Foto beigestellt

Das Weingut stellt zu 95 % Weißweine her.

Das Weingut stellt zu 95 % Weißweine her.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/die-weinvielfalt-des-sausals/ Die Weinvielfalt des Sausals »Auf dem Sausaler Urgestein wachsen Weine von höchster Qualität«, sagt Hans-Peter Temmel vom Weingut Felberjörgl. Der Wein-Partner im Portrait. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/6/9/csm_Felberjoergl-adv-beigestellt-2640_ffa7ef29a6.jpg

Profi: Wie geht es Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen im Moment?
Hans-Peter Temmel: Uns geht es gut. Danke der Nachfrage! Man bemerkt die Aufbruchsstimmung in der Branche und wir freuen uns darüber, unsere Gäste und Kunden wieder begrüßen zu dürfen. Durch die Lockerungen können unsere Gäste nun wieder in unseren gemütlichen Buschenschank kommen und unseren schönen Naturgarten genießen. Ein gutes Glas Wein, Köstlichkeiten aus der Küche, das ist pure Lebensfreude.

Mit welchen Gefühlen blicken Sie in die Zukunft?
Wir blicken mit einem sehr positiven Gefühl in die Zukunft. Regionalität hat in der Gesellschaft wieder an Bedeutung gewonnen, und das ist auch gut so. Dadurch stärken wir alle die heimische Wirtschaft und den Fortbestand vieler Betriebe.

Konnten Sie die entgangenen Umsätze abfedern?
Der Buschenschank ist eine ganz wichtige Säule in der Vermarktung. Dieser ist im Regelfall von Jänner bis November geöffnet, durch den günstigen Witterungsverlauf zum Jahresbeginn konnten wir einen tollen Start hinlegen. Während der Zeit des Lockdowns fehlte das natürlich. Unsere treuen Stammkunden haben uns in dieser Zeit mit Weineinkäufen stark unterstützt, und auch der Online-Shop wurde sehr gut angenommen.

Worauf legen Sie beim Weinbau besonderen Wert?
Ein gesunder vitaler Boden, widerstandsfähige Rebstöcke, Handarbeit und Nachhaltigkeit sind die Basis unseres Handelns. Uns ist es sehr wichtig, die Regionalität in unseren Weinen zu transportieren. Die Herkunft soll man spüren und schmecken. Auf dem Sausaler Urgestein wachsen Weine von höchster Qualität. Das Ergebnis sind tolle Rieslinge! Im Besonderen geht es hier um den Riesling der Ried Höchleit’n in drei Varianten: Riesling Höchleit’n, Riesling Höchleit’n Reserve, und in manchen Jahren gibt es dann auch noch die süße Veredelung mit einer Trockenbeerenauslese.

Wie sind Ihre Weine aktuell zu beziehen?
Wir legen großen Wert auf den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden. Unsere Weine können direkt im Ab-Hof-Verkauf bezogen oder auch im Online-Shop bestellt werden.

Ihre Schlussworte?
Lernen Sie uns persönlich kennen und genießen Sie die Ruhe in unserem Naturgastgarten. Verkosten Sie die Vielfalt unserer Köstlichkeiten und erkunden Sie die Einzigartigkeit des Sausals.

Weitere Informationen

Weingut Felberjörgl
Fläche Gärten: 13 Hektar
Rebsorten: 95 % weiß (Welschriesling, Weißburgunder, Morillon, Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Riesling, Gelber Muskateller, Traminer, Sämling), 5 % rot (Blauer Zweigelt)
Adresse: Höch 47, 8442 Kitzeck im Sausal
Telefon: +43 (0) 3456 3189
Mail: info@felberjoergl.at

felberjoergl.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 3/2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Weingut Felberjörgl
    8442 Kitzeck, Steiermark, Österreich
    2 Sterne
  • Wein
    2019 Riesling Südsteiermark DAC Ried Höchleit´n
    Südsteiermark, Steiermark, Österreich
    Punkte
    91
  • Travelguide
    Genusstipps für die Region Kitzeck Sausal in der Südsteiermark
    Das kleine Gebiet Kitzeck-Sausal verfügt über etwas mehr als 400 Hektar Anbaufläche, wo tolle Weißweine wachsen. Mit viel Ruhe und Natur – hier nimmt man sich noch Zeit zum Genießen.
  • 06.07.2018
    Sausal Revolution – einzigartige Gebietsweinverkostung
    Bereits zum fünften Mal in Folge zeigte der Sausaler Weinbauverein seine Vielfältigkeit. Der Startschuss fiel mit der Erkundung der besten...

Mehr zum Thema

News

Nachwuchsköche: Was müssen Betriebe heute bieten?

Ein Interview mit Ingo Rainer, Geschäftsführer der Rational Austria GmbH, rund um das Thema Ausbildung, verbesserte Arbeitsbedingungen und natürlich...

News

Pfefferkorn: »Es ist wichtig, dass sich die Menschen impfen lassen.«

Der Vorarlberger Hotelier (»Die Krone von Lech« und »Tannbergerhof«) blickt im Grunde sehr positiv auf den kommenden Winter, es werde eine gute...

News

Steinkellner: »Es steht einem die ganze Welt offen.«

Der Küchenchef des »Steirerschlössls« Martin Steinkellner spricht im Interview über die Vorzüge der Branche und darüber, welche Eigenschaften es...

News

Pöckl: »Trends kommen und gehen, aber ›Pöckl bleibt bestehen‹!«

Am Weingut Pöckl in Mönchhof setzt man auf strikte Qualitätssteigerung, die Quantität lässt man dabei außer Acht. Im Interview über Herausforderungen...

News

Weingut Jordan: »Nie stehen bleiben, nach vorne blicken und innovativ sein.«

Simone und Hannes Hiller-Jordan sind große Fans von gereiften Weinen und sprechen im Interview über die Trends 2021 und den Klimawandel.

News

Hartl: »Qualität beginnt für uns bereits im Weingarten.«

Der burgenländische Winzer Toni Hartl spricht im Profi-Portrait über Trends in der Branche und Aushängeschilder seines Weinguts.

News

Simonich: »Mir ist es wichtig, möglichst nah am Gast zu sein.«

Denn nur so erfahre man von deren Vorstellungen, Ideen und Wünschen. Hotelier Christoph Simonich im Interview über das Konzept von Chalets und die...

News

Hettegger: »Ein lebendiges, schlagendes Herz in der Region.«

Das für die Region und für alle, die sie lieben, schlägt. So beschreibt Christian Hettegger seinen »Tauernhof« im Profi-Interview.

News

Gmeiner: »Im boomenden Tourismus hat ein Blitz eingeschlagen.«

Durch die Pandemie sei das Bewusstsein für das geistige Wohlbefinden eine wichtige Rolle geworden, sagt der Vorarlberger Hotelier René Gmeiner.

News

Rainer Müller: »Die Unternehmen überleben, die sich anpassen.«

Mit dem Corona-Virus hat sich in der Branche einiges verändert. Daher sei es wichtig, Chancen zu ergreifen und auch einmal etwas anderes machen, sagt...

News

Pitnauer: »Leute sollen Wein mit dem Herzen trinken!«

Der niederösterreichische Winzer Johannes Pitnauer spricht im Interview über Trends in der Weinbranche und Herausforderungen eines Kellermeisters.

News

Markus Ties über »die schönste Branche der Welt«

Für den Geschäftsführer von Marcellos ist das die Hotellerie und Gastronomie, da es hier um Menschen gehe. Im Interview spricht er darüber, wie man...

News

Hochfilzer: Regionalität und Nachhaltigkeit im Vordergrund

Der Tiroler Hotelier Helmut Hochfilzer im Interview über die neuen Premium-Chalets, die Bedeutung von regionalen Produkten und ein Konzept für die...

News

Schnell: »Wir sind echt, authentisch und originell.«

Andrea und Michael Schnell aus dem Salzburger »Seehotel Bellevue« sprechen im Interview über den Grat zwischen Tradition und Moderne,...

News

Tropper: Verantwortungsvoller Umgang mit der Natur

Winzer Eduard Tropper ist es wichtig, alte Wege neu zu denken und dabei die Welt zu retten. Im Interview spricht er zudem über seinen Weinbau,...

News

Interview: Alles ist auf Neustart im »Golden Hill«

Corona ist ein absoluter Trend-Beschleuniger für Individual-Urlaub mit höchsten Privatissimum, nicht zu Hause aber doch daheim. Barbara und Andreas...

News

Auer: »Ältere Jahrgänge werden häufiger nachgefragt.«

Die Suche nach dem perfekten Wein ist es, die Winzer Michael Auer ständig antreibt, noch genauer hinzusehen. Im Gespräch über seinen Weinbau, tägliche...

News

Pimpel: »Die Herkunft der Weine wird noch bedeutender.«

Weniger ist mehr – so Gerhard Pimpels Motto im Weingarten und vor allem auch im Keller. Er spricht zudem über seinen Weinbau, die Philosophie des...

News

Walter Glatzer: »Weniger ist mehr.«

Die Welt ist bunt – und das soll sich auch in den Weinen widerspiegeln, so die Meinung des Winzers. Im Profi-Talk über Philosophie, Lagen und...