Die Trends in den Gastro-Küchen

Die innovativen Technologien von MAYWAY sind wahre Energiesparmeister.

Foto beigestellt

Die innovativen Technologien von MAYWAY sind wahre Energiesparmeister.

Foto beigestellt

Swen Armin May spricht als Geschäftsführer des erfolgreichen Unternehmens MAYWAY im Interview über Innovationen und Top-Seller in den Gastro-Küchen.

KARRIERE Herr May, es gibt immer wieder Geräte, ohne die Köche nicht leben können. Welches Gerät ist Ihrer Meinung nach am Markt zurzeit der »Top-Seller«?
SWEN ARMIN MAY
Wir glauben, dass die wichtigste Neuerung in der Großküche nicht in einem Gerät liegt, sondern in der zukünftigen Vernetzung vieler intelligenter Geräte stattfindet. Wir arbeiten dabei eng mit vielen Erzeugern zusammen und bieten für Kochen, Kühlen und Spülen bereits einige Geräte mit geilen Möglichkeiten an. Diese Vernetzung der Geräte wird den Köchen das Arbeiten in der Großküche der Zukunft sehr erleichtern, erfordert jedoch auch das Umdenken einer ganzen Berufsgruppe, die schon in der Ausbildung stattfinden muss.

Wenn Sie einen Wunsch an Ihre Kunden richten könnten, welcher wäre das?
Ich würde mich freuen, wenn sich unsere Kunden am KISS-Prinzip orientieren würden (keep it simple stupid). Bereits 1960 hat das amerikanische Militär diesen Grundsatz erfunden, da komplexe und komplizierte Maschinen viel öfter ausfielen als einfache. Was im Militäreinsatz über Leben und Tod entschieden hat, kann in der Küche horrende Kosten verursachen. Deshalb unser Tipp: Wo es möglich ist, Produkte aus der Serienanfertigung verwenden und auf unnötige Funktionsmerkmale achten.

Sie nehmen ganzheitliche Küchenplanungen vor. Welche Herausforderung ist dabei für Sie die größte?

Die größte Herausforderung ist die technische Durchführbarkeit der oft sehr individuellen Wünsche unserer Kunden. Wir müssen diese Kundenwünsche ständig auf die optimale Wirtschaftlichkeit und ideal aufeinander abgestimmte und koordinierte Arbeitsabläufe ausrichten. Eine der wichtigsten Entscheidungen für jeden Bauherrn ist, ob er in einen verschweißten Kochblock investieren will und rund 40 Prozent Mehrkosten bei der Anschaffung in Kauf nimmt oder ein modernes Modulsystem mit weit geringeren Anschaffungskosten bevorzugt. Die Vorteile des modernen Modulsystems liegen dabei auf der Hand, gute Flexibilität bei vergleichbar geringen Wartungskosten, welche im Vergleich um rund 50 Prozent niedriger ausfallen, und dies Jahr für Jahr!

Darüber wird bei vielen Kochblock-Anbietern nicht gerne geredet. Unsere Unabhängigkeit von Erzeugern stellt sicher, dass mit den Investitionskosten des Bauherrn wirtschaftlich umgegangen wird, und nur so erhält der Kunde das für ihn optimale Ergebnis. Unsere über 53-jährige Erfahrung ist dabei sehr wertvoll und stellt die geistige und wirtschaftliche Grundlage dar, die es uns ermöglicht, an jede Aufgabenstellung mit dem Rundumblick über das gesamte Projekt – von der Analyse über die Konzeption bis zur Ausführung – heranzugehen.

Interview aus Falstaff Karriere 06/17.

Swen Armin May - Geschäftsführer von MAYWAY.

Foto beigestellt

Seit der Gründung 1965 steht das Unternehmen MAYWAY für Großküchenplanung, Großküchenbau, Thekentechnik, Kälteanlagenbau und Raumklimatisierungen.

MEHR ENTDECKEN

  • 17.09.2016
    OPEN DAYS bei MAYWAY
    Der Gastroaustatter Mayway lädt zum Tag der offenen Tür ein und zeigt live die innovativsten neuen Produkte und Zubereitungsmethoden.
  • 02.11.2016
    Volles Haus bei den »OPEN DAYS« von MAYWAY
    Eine große Anzahl von Gastronomen konnte sich am 17. und 18. Oktober von der Sortimentsvielfalt und Leistungsfähigkeit des größten...

Mehr zum Thema

News

Top 10: Food Trends für 2018

Heuschrecken-Burger, Bio-Hacking, philippinisches Essen, Changa-Pilze, »Schlumpf-Latte«... – das bringt das Jahr 2018 für Foodies.

News

Matthias Birnbach: Das Young Talent 2017 im Talk

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Küche im ­Interview. Matthias Birnbach über seine Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

Bittersüß: Das Geschäft mit der Schokolade

Klimawandel, fehlendes Know-how und schwankende Handelspreise: Die Kakaobauern sind unter Druck. Was das für die Branche bedeutet und warum es auch...

News

Struck: Hoteliers als ­Co-Working-Anbieter

Temporärer Arbeitsplatz inklusive: Michael Patrick Struck spricht im Interview über ­Co-working als neue Chance für die Hotellerie.

News

Durchhänger im Job: Keine Zeit fürs Burn-out

Experten ­setzen auf moderne ­Mitarbeiterführung, flache Hierarchien und ­Work-Life-Balance – nicht nur als ­Prävention gegen das ­Ausbrennen.

News

Über den Wolken: Anton Gschwendtner im Talk

Das rundum verglaste Restaurant »Das Loft« scheint im Himmel zu schweben. Anton Gschwendtner zieht nach einem knappen Jahr als Küchenchef Bilanz.

News

Neueröffnung: Restaurant »Waldvogel« in den Wildkogel Resorts

Mitte Dezember hat der neueste Clou der Wildkogel Resorts in Salzburg, das Restaurant und Bar »Waldvogel«, eröffnet. Personal wird derzeit gesucht.

Advertorial
News

»Alp Trida«: Brandneues Pizza- und Selbstbedienungsrestaurant 3.0

Die Bergbahnen Samnaun gelten mit ihrem Selbstbedienungsrestaurant 3.0 als Vorreiter. Zudem verfügen sie über das beste Champagner-Angebot der Alpen.

Advertorial
News

Gastro-Quereinsteiger: vom Gast zum Wirt

Die Gastronomie zählt zu den vielversprechendsten Branchen für Quereinsteiger. Doch der Traum vom ­eigenen Betrieb will gut durchdacht sein.

News

Gastköche der 7. International Cooking Summit »ChefAlps«

Am 27. und 28. Mai 2018 folgt die nächste Ausgabe der »ChefAlps« in Zürich, die internationalen Gastköche stehen schon fest.

News

Patron & Perfektionist: Eckart Witzigmann im Talk

Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann wurde im Zuge des Falstaff Young Talents Cups für sein Lebenswerk geehrt. Der »Koch des Jahrhunderts« im...

News

Gastrokritik: »Tripadvisor geht gar nicht. Punkt.«

Der Profi-Kritiker als karrierevernichtender Polemiker existiert nicht mehr. Die Kommunikation mit den Köchen findet heute auf Augenhöhe statt.

News

Pole Position: Was beim Fuhrpark eines Hotels zählt

Weil der Gast den ultimativen Komfort will und der Betriebsinhaber die Sparsamkeit, steht der Fuhrpark in Hotels und Gastronomie vor immer neuen...

News

Fabian Günzel: Eigenes Restaurant in Wien

Der ehemalige Küchenchef von »Das Loft« will einfach und unabhängig kochen. Das neue Lokal liegt im sechsten Wiener Gemeindebezirk.

News

Food Report 2018: Küche macht Politik

Der aktuelle Bericht offenbart, dass Essen nicht nur Nahrungszufuhr und Genuss-Sache ist, sondern auch aktive Gestaltung unserer Welt.

News

Superbowl: Essen aus Schüsseln

Flache Teller werden jetzt im Schrank hinten angeordnet - denn Schüsseln sind die neue Tableware du jour! LIVING nimmt den Trend rund um die Bowl mit...

News

Kuschel-Interieur für kalte Tage

Die Cosiness hält Einzug – Fell & Co sind jetzt heiß begehrt. Von Polstern und Decken bis zu Überzügen: Wir präsentieren ein kuscheliges Round-up.

News

Im Trend – das Revival cooler Design-Klassiker

Sie waren ihrer Zeit voraus und bleiben auch in Zukunft hochaktuell: Diese Klassiker des Möbeldesigns sollten Sie unbedingt kennen.

News

Ins Blaue hinein: Die spektakulärsten Pools

Frisches, glitzerndes Wasser bleibt der Inhalt des Traums vom privaten Schwimmbecken – aber seine Formen ändern sich.

News

Masterpiece Collection: Die Seele des Handwerks

Die Ausstellung Masterpiece Collection 2016 präsentiert und inszeniert sich zum vierten Mal zwischen 24. und 25. Juni im Novomatic Forum Wien.

Advertorial