Die steirischen Landessieger für Tourismus stehen fest

Die strahlenden Gewinner der steirischen Landesmeisterschaften.

© Foto beigestellt

Die strahlenden Gewinner der steirischen Landesmeisterschaften.

© Foto beigestellt

Im Bereich HGA (Hotel- und Gastgewerbeassistent) konnte sich Stefanie Bauernhofer, (»Naturparkhotel Almenland«), im Service Patrick Bresnigg, (»Weingartenhotel Harkamp«) und in der Küche Philipp Wendler (»Schlossbergrestaurant Graz«) gegen die Konkurrenz erfolgreich durchsetzen.

36 Lehrlinge aus der gesamten Steiermark stellten sich in der Landesberufsschule für Tourismus in Bad Gleichenberg der Herausforderung der Landesmeisterschaften. Die hochkarätige Jury prüfte die Teilnehmer nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis. Dabei achtete man akribisch genau auf Bug und Falte, auf Etikette und Sauberkeit, Geschmack und Aussehen der Speisen. Jeder Teilnehmer fand bei diesem von der LBS Bad Gleichenberg und der Wirtschaftskammer Steiermark (Fachgruppe Hotellerie und Gastronomie) organisierten Ranking dieselben Bedingungen und Ausgangsprodukte vor.

Unter den Juroren befanden sich keine Geringeren wie Christoph Widakowich, Willi Haider, Haubenköche wie Hans-Peter Fink, Hans-Peter Heck, Christian Übeleis bzw. auch Herbert Pasemann, Bildungsbeauftragter am Wifi und Juror (Juror-Chef Service), Christine Finder-Ott (HGA-Juror-Chefin) und die besten Köche des Landes. Barbara Krenn, Fachgruppenobfrau Gastronomie der WKO Steiermark, die beiden Stellvertreter Klaus Friedl und Hans-Peter Fink sowie LBS-Direktor Josef Schellnegger und seine Lehrermann(frau)schaft sind die Organisatoren dieses einzigartigen Wettbewerbes.

Blindverkostung in der Königsdisziplin

Die Königsdisziplin »Küche« wurde auch diesmal einer Blindverkostung unterzogen. Von der Teilnehmern zubereitete Gerichte wurden mit Nummern versehen und anonym bewertet. Mag. Josef Schellnegger, Direktor der LBS für Tourismusberufe Bad Gleichenberg, freute sich über die Leistungen: »Die Lehrlinge der heutigen Landesmeisterschaften waren extrem gut vorbereitet. Dafür muss man ihnen und den Lehrbetrieben großes Lob zollen.« Auch Hans Peter Fink, FGO-Stellvertreter und Haubenkoch, ist begeistert: »Das Interesse bei dieser Landesmeisterschaft war vor allem bei den Köchen(innen) sehr groß. Mich fasziniert die Begeisterungsfähigkeirt der Jungend, so erfahren sie, was man erreichen kann. Auch das Interesse der Zuschauer beim Bewerb war sehr groß. Wir sind auch angehalten, den Serviceberuf mehr Wert zu schätzen, um mehr wahrgenommen zu werden. Dienen heißt nicht buckeln. Es heißt vor allem Respekt vor Menschen zu haben nur so warden sie auch Respekt ernten.«

Die Gewinner 

Hotel- und Gastgewerbeassisten (HGA):

  1. Stefanie Bauernhofer, Naturparkhotel Almenland, wohnhaft in Naintsch
  2. Michelle Bohusch, H2O Hoteltherme, Bad Waltersdorf, wohnhaft in Eltendorf
  3. Lisa Schmidt, Schloss Pichlarn, Aigen im Ennstal, wohnhaft in Rottenmann

Service:

  1. Patrick Bresnigg, Weingartenhotel Harkamp, St. Nikolai, wohnhaft in Straß
  2. Anna Theresa Kohlhofer, Dorfhotel Fasching, Fischbach, wohnhaft in Birkfeld
  3. Natalie Gröss, Restaurant, Bar, KursalonDelikaterie, Bad Gleichenberg, wohnhaft in Mettersdorf/S.

Küche:

  1. Philipp Wendler, Schlossbergrestaurant, Graz, wohnhaft in Graz
  2. Kevin Gruber, Gasthaus Holzer, Alpl, wohnhaft in Mürzzuschlag
  3. Stephan Hirschmann, Lorenzhof, Weinitzen, wohnhaft in Graz-Gösting

 

Über den Wettbewerb:

Zur »Österreichischen Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen« treten alljährlich junge Teilnehmer aus ganz Österreich gegen- und miteinander an. Ausgetragen werden folgende Lehrberufe:

  • Koch/Köchin
  • Restaurantfachmann/frau
  • Hotel- und Gastgewerbeassistent/in

Jedes Bundesland entsendet drei Repräsentanten pro Bereich. Die Vorauswahl erfolgt in der Regel über die Landesmeisterschaften. Die Staatsmeisterschaften werden von den gastgewerblichen Fachverbänden in der Wirtschaftskammer Österreich veranstaltet und jährlich in einem anderen Bundesland ausgetragen.

www.wko.at/stmk/tourismus

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Der Young Hotelier Award 2016 ist vergeben

Vera Rieger (Steigenberger Hotel Herrenhof) und Marisa Rossmann (Hilton Vienna Stadtparkt) dürfen sich über exklusive Stipendien freuen.

News

Die besten Jungköche sind gekürt

Die Selektion Deutscher Luxushotels kürt im Zuge des Koch-Azubi-Contest im Schloss Fuschl Resort & Spa zum zweiten Mal die besten Jungköche.

News

Das sind die burgenländischen Landessieger 2016

Winzerkeller Neckenmarkt wurde zum Weingut des Jahres gekürt – Erich Scheiblhofer als Seriensieger bestätigt.

News

Der Wettkampf der Top-Lehrlinge ist eröffnet

Die außergewöhnliche Lehrlingsinitiative der Wiener Spitzenhotellerie Amuse Bouche geht in die 9. Runde.

News

Das sind die SALON Sieger 2016

Überraschungen und Seriensieger: Weingut Cobenzl holt sich Pinot Noir-Sieg, wieder Doppelerfolg für Scheiblhofer.

News

Neuer Biersommelier-Staatsmeister wurde gekürt

Der Wiener Michael Leingartner konnte sich bei dem alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerb gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

News

Zauberlehrling 2016: Ein Versprechen für die Zukunft

Zum achten Mal wurde der Lehrlingswettbewerb »Zauberlehrling« der Niederösterreichischen Wirtshauskultur ausgetragen.

News

Sensation bei der Kocholympiade in Erfurt 2016

Zweimal Gold sowie ein dritter Platz holt sich das Jugendnationalteam Österreichs in der Gesamtwertung im Hot-Kitchen Programm.

News

Olympiade der Köche in Erfurt: Erster Platz geht an Singapur

Insgesamt 25.000 Besucher machten die IKA-Olympiade der Köche in Erfurt zum diesjährigen Highlight in der Gastro-Branche.

News

Stefan Schmitt freut sich über den Titel »Aramark – National Chef of the Year 2016«

Sechs Aramark-Köche brillierten am 3. November beim zweiten nationalen Chefs‘ Cup in Berlin. Im Vorentscheid hatten sie sich gegen ihre Kollegen aus...

News

Matthias Birnbach überzeugt beim Contest »Europameister der Köche«

Österreichs Nummer Eins im Gastronomie-Großhandel Transgourmet entsandte heuer erstmals heimische Spitzenköche zum Wettbewerb »Le Chefs en Or« – und...

News

Franzosen sind die besten Pâtissiers der Welt

Bei der 15. Ausgabe des Coupe du Monde de la Pâtisserie belegte das Team Frankreich Platz 1, gefolgt von Japan und der Schweiz.

News

»World Chocolate Masters«: Martin Studeny im Finale

Der Salzburger Patissier Martin Studeny löste am 23.März sein Ticket für das Finale der »World Chocolate Masters«. Im Wettbewerb konnte er sich gegen...

News

Kröswang: Klessheim-Doppelsieg beim »Gastrocontest«

Beim »Gastrocontest« Finale in Bad Schallerbach siegte das »Team Haus am See Ɩ Hütte am See« von der Tourismusschule Salzburg Klessheim vor dem Team...

News

Weitere Finalisten beim »Patissier des Jahres«

Die Sieger des 3. Vorfinale »Patissier des Jahres« stehen fest: Stephan Haupt (Scharff´s Schlossweinstube*, Heidelberg) und André Siebertz (Hotel...

News

»Koch des Jahres«: Zwei weitere Finalisten für Köln

Zwei neue Finalisten stehen fest: Joël Ellenberger konnte sich den ersten Platz sichern, Daniele Tortomasi schaffte es auf Platz zwei.

News

Crémants im Wettbewerb

Aus 707 eingereichten Schaumweinen wurden Ende März die Besten der Besten prämiert.

News

Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2017!

Die KARRIERE-Offensive geht in die nächste Runde. Bereits zum dritten Mal ist das Fachmagazin auf der Suche nach »Young Talents«.

News

Mubeen Thaha und Magdalena Gessner siegen beim »Young Hotelier Award«

Am 18. April 2017 wurde zum 14. Mal der YHA in Wien vergeben. Dabei konnte sich Mubeen Thaha den Sieg beim »Modul Contest« sichern, Magdalena Gessner...

News

Staatsmeistertitel für Lehrlinge sind vergeben

Bei der 53. Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen gehen die Titel in die Steiermark, nach Niederösterreich und nach Tirol. Bestes...