Die Sieger des Falstaff Café Guides 2018

© Shutterstock

© Shutterstock

Auch heuer war die Falstaff-Community aufgerufen, das beliebteste Café des Landes zu wählen. In drei Bundesländern konnten sich die Vorjahressieger behaupten und den Landessieg wiederholen. In allen anderen gibt es neue Sieger, die den Falstaff-Lesern zufolge höchste Kaffeekultur zelebrieren. Bewertet wurde nach dem bewährten 100-Punkte System. 40 Punkte gab es maximal für Kaffeequalität, 30 für das kulinarische Angebot inkl. Kuchen und Mehlspeisen, 20 für das Ambiente und 10 für das Service. Herzlichen Glückwunsch an die folgende Bundeslandsieger!

Die besten Cafés Österreichs

  • Wien: La Mercerie, 1090 Wien
  • Niederösterreich: 22 Beans, Wiener Neustadt
  • Burgenland: 2 Beans, Kleinhöflein
  • Kärnten: La Mattina, Villach
  • Oberösterreich: Kaffeewerkstatt, St. Wolfgang
  • Salzburg: Carpe Diem Finest Fingerfood, Salzburg
  • Steiermark: Weitzer Kaffee, Graz
  • Tirol: Die Bohne Tirols, Kufstein
  • Vorarlberg: König, Lustenau
Kennst Du die Bohne? Die Bohne Tirols?

Foto beigestellt

Bestes Equipment, Leidenschaft und Know-How im »2 Beans« im Burgenland
Bestes Equipment, Leidenschaft und Know-How im »2 Beans« im Burgenland

Foto beigestellt

MEHR ENTDECKEN