Die Sieger der Rosé Trophy Italien 2020

Eisgekühlter Rosé bringt uns den Sommer und Italien ein Stückchen näher.

© Shutterstock

Eisgekühlter Rosé bringt uns den Sommer und Italien ein Stückchen näher.

Eisgekühlter Rosé bringt uns den Sommer und Italien ein Stückchen näher.

© Shutterstock

Rosé liegt im Trend! Die einen genießen ihn, weil er kräftiger ist als ein Weißwein, aber eben doch kein richtiger Roter. Die anderen lieben ihn, weil sie als überzeugte Rotweintrinker den Wein auch gekühlt gut trinken können. In den letzten Jahren gibt es in Italien kaum einen Betrieb, der nicht auch Rosé erzeugt.

Im Salento, dem Stiefelabsatz Italiens, wurde bereits Mitte der 1940er-Jahre der erste Rosé erzeugt. Im Norden Apuliens, im Gebiet um Castel del Monte, hat die Bom­bino-Nero-Traube als Rosé eine eigene DOCG-Ursprungsbezeichnung. Tradition hat der Rosé auch in der Toskana und am Ufer des Gardasees, wo er als Bardolino Chiaretto im Sommer viele begeisterte Anhänger findet. Großer Beliebtheit erfreut sich der Rosé weiters in den Abruzzen, wo ­ er nach kurzer Maischestandzeit auf den Montepulciano-Trauben als Cerasuolo in den Handel kommt. Und schließlich wird Rosé auch bei den Schaumweinen immer beliebter.

(v. l. n. r.) Platz 1: Villa Gemma Cerasuolo 2019 – Masciarelli: Kirsche, Waldbeeren und Blutorange, sehr gut abgestimmt.
Platz 2: Pungirosa 2019 – Rivera: Rote Johannisbeeren und weiße Blüten, zarter Schmelz.
Platz 3: Keya – Guerrieri Rizzardi: Pfirsich, Erdbeere und zarte Bourbon-Vanille.

© Othmar Kiem

Gianni Masciarelli war ein Visionär, der die Abruzzen und seine Weine in der Welt bekannt gemacht hat. Seit seinem frühen Tod führen seine Frau Marina Cvetic und seine Tochter den Betrieb weiter.

Cerasuolo, der Kirschfarbene, nimmt einen wichtigen Stellenwert ein. Masciarellis Cerasuolo Villa Gemma hat uns begeistert; er ist etwas dunkler und kraftvoller, zugleich aber auch sehr geschliffen – ein würdiger Sie­ger unserer Trophy.

Das achteckige Castel del Monte in Apulien, einst Sitz von Friedrich II., ist weltbekannt. Ringsum in den Weingärten wächst die lokale Bombino-Nero-Traube. Das Weingut Rivera keltert daraus den formidablen Pungirosa; an ihn geht der zweite Platz. Mit dem drittplatzierten Wein machen wir einen Sprung in den Norden. Am Südost­ufer des Garda­sees liegt die Kleinstadt Bardolino, bekannt auch für den gleichnamigen Wein, der ­aus den Sorten Corvina, Rondinella und Mo­linara erzeugt wird.

Die Rosé-Varian­te nennt sich Chiaretto und erlebt in den ­letzten Jahren einen regelrechten Boom. Der Keya von Guerrieri Rizzardi hat uns begeistert. Guerrieri Rizzardi ist ein traditionsreicher Top-Erzeuger, der auch im Valpolicella hervorragende Weine macht. Genießen Sie Summer-Feeling mit unseren prämierten Rosés aus Italien!

Zum »Rosé Trophy 2020« Tasting

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 04/2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Tasting
    Trophy Rosé Italien
    20.05.2020
    Rosé-Weine, in Italien meist Rosato genannt, sind im Trend wie nie zu vor. Moderate Alkoholwerte sowie ein frischer und fruchtiger Geschmack sind beste Vorrausetzungen uns in Stay-at-home-Zeiten den Sommer und Italien ein Stückchen näher zu bringen. Notizen von Othmar Kiem, Simon Staffler
  • Weingut
    Masciarelli
    66010 San Martino sulla Marrucina (CH), Abruzzo, Italien
    4 Sterne
  • Weingut
    Rivera
    76123 Andria (BT), Puglia, Italien
  • Weingut
    Guerrieri Rizzardi
    37011 Bardolino, Veneto, Italien
    3 Sterne
  • 14.07.2017
    Die Rosé-Kavaliere Südfrankreichs
    Die feinfruchtigen Roséweine boomen. Falstaff präsentiert die berühmtesten aus der Provence und Tavel in Frankreich. Eine Übersicht in...
  • 10.06.2020
    Top 10 Rosés aus der Schweiz
    Auf der Suche nach dem perfekten Rosé für den Sommer? Dann aufgepasst: Falstaff hat für Sie zehn außergewöhnliche Tipps. Die besten zehn...
  • 02.06.2020
    Top 9: Rosé 2019 unter 10 Euro
    Sommerlich frischer Genuss für die Terrasse muss nicht teuer sein. Wir haben die besten 2019er-Rosés unter 10 Euro recherchiert.
  • 10.08.2018
    Die besten Rosé-Weine in Italien
    Die Rosati Trophy wurde vom Roséwein »Si« vom Betrieb »Duemani« gewonnen. Der »Baldovino Cerasuolo« von Valentina und Luigi Di Camillo wurde...
  • 09.07.2020
    Glossar: Alles, was Sie über Roséweine wissen müssen
    Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

Mehr zum Thema

News

Tessin: Italien auf schweizerisch

Das Tessin ist der mediterranste aller Schweizer Kantone. Mit seinen Spitzenwinzern, einem breiten kulinarischen Angebot und vielen Top-Hotels ist er...

News

World Champions: Familie Henschke

Ihre Vorfahren mussten die deutsche Heimat aus religiösen Gründen verlassen. In Australien fand die Familie Henschke im Weinbau das Glück. Ihr Shiraz...

News

Top 10: Deutscher Rosé 2019 zwischen 10 und 20 Euro

Sommerlich frischer Genuss für die Terrasse muss nicht teuer sein. Wir haben die besten 2019er-Rosés zwischen 10 und 20 Euro recherchiert.

News

Die Top 10 Weinhotels der Welt

Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

News

Die Sieger der Rosé Trophy Schweiz 2021

Sommer-Zeit ist Rosé-Zeit: Wir haben die besten Schweizer Winzer unter die Lupe genommen. Als Sieger der Falstaff-Trophy gehen Michael Broger, Weingut...

News

Weinbau in den Alpen: Die Berge im Glas

Mitten in den Alpen entstehen einige der spannendsten Weine Europas. Häufig noch unentdeckt, denn viele Gebiete in den Alpen sind auf der...

News

Pulker's Heuriger hat die beste Küche

Mit seinem Schweinsbraten als »Signature Dish« hat sich Bernd Pulker bereits einen Namen gemacht – im Rahmen der Falstaff Heurigen Trophy 2021 geht er...

News

Heurigen: Wieninger am Nussberg hat beste Aussicht

Im diesjährigen Heurigen- & Buschenschankguide geht die Sonderauszeichnung für die schönste Aussicht an die »Buschenschank Wieninger am Nussberg«.

News

Buschenschank Tschermonegg für besten Wein ausgezeichnet

Makelloser Sauvignon und vielversprechende PIWI-Sorten verschafften der Buschenschank Tschermonegg die Sonderauszeichnung »Bester Wein« bei der...

News

Pairingtipps: Die besten Weine zu Schoko-Mousse

Das Schokoladen-Dessert bildet für Viele das Highlight eines Menüs: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach der perfekten Wein-Begleitung gefragt.

News

»Clos du Temple«: Ein Rosé für 200 Euro

Gérard Bertrand setzt im Languedoc neue Maßstäbe mit seinem Rosé-Projekt »Clos du Temple«.

News

Die Sieger der Rosé Trophy Italien 2021

Gaudenzia, Aurea Gran Rosé und Five Roses – diese drei Roséweine gehen als Sieger der Falstaff-Trophy hervor und eignen sich hervorragend als...

News

Best of internationale Rosés

Die Weinwelt färbt sich immer mehr rosa. Und die hellfarbenen Weine aus roten Trauben sind nicht nur hübsch anzusehen – sie sind auch hochwertige...

News

Italiens Winzer fordern Rosé-Emoji

Die Roséwein-Hersteller haben beim US-Konsortium die Zulassung des Symbols »Pink Wine« beantragt.

News

Diese Rosés machen Lust auf den Jahrgang 2020

Der Frühling schmeckt »rosa«: Diese Weine passen zur Kirschblüte und zu den ersten warmen Temperaturen.

News

Weingut Hannes Reeh: Zeit für Rosé, olé!

Der »In Bloom« Rosé des burgenländischen Weinguts ist gesellig sowie komplex und seit Mitte März erhältlich. Plus: Was der Wein mit dem Nirvana Song...

Advertorial
News

Wir feiern den »Tag des Rosé«

Am 14. August wird der internationale Feiertag des Roséweins zelebriert. Wir haben Wissenswertes und Tipps gesammelt.

News

Pink Summer: Sechs Rosés, die wir jetzt trinken

Wenn die Temperaturen im Sommer steigen, ­greifen Weinliebhaber weltweit immer öfter zu Rosé. Trinkt sich nicht nur herrlich auf der Terrasse, sondern...

Cocktail-Rezept

Lillet Berry

Fruchtiger Sommer-Drink von Memo Uysal aus dem Café Frida in Wien.