Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

Der Kanton Thurgau ist die Heimat des Züchters der Sorte Müller-Thurgau.

© Shutterstock

Der Kanton Thurgau ist die Heimat des Züchters der Sorte Müller-Thurgau.

© Shutterstock

Genau 138 Jahre ist es her, dass ein gewisser Hermann Müller aus dem Kanton Thurgau eine neue Rebsorte vorstellte. Ihr Name: Müller-Thurgau, benannt nach ihrem Züchter und dessen Heimatkanton. Müller, der damals an der deutschen Weinbauforschungsanstalt Geisenheim tätig war, wollte der Sage nach nicht, dass die Sorte in seinem Heimatland unter diesem Namen bekannt wird und gab ihr den Namen Riesling x Sylvaner.

Lange ging man fälschlicherweise davon aus, dass die Sorte tatsächlich aus diesen beiden Rebsorten gezüchtet wurde. Erst im Jahr 2000 bewiesen Genanalysen das Gegenteil. In Wirklichkeit handelt es sich bei der Sorte um eine Kreuzung aus Riesling und Madeleine Royal.

In der Schweiz hielt sich die irrtümliche Bezeichnung dennoch. Müller-Thurgau galt nie als die Paradesorte schlechthin. Durchforstet man die Weinliteratur, so ist oftmals von leichten, aromatischen, aber wenig komplexen Weinen die Rede. Diesem Bild setzen die drei Siegerweine unserer diesjährigen Trophy jedoch einiges entgegen.

1. Platz

Auf dem Siegertreppchen landete nach unserer Blindverkostung der Müller-Thurgau 2019 vom Weingut Wolfer aus Weinfelden. Ein Tropfen, der genau das widerspiegelt, was für uns ein perfekter Müller-Thurgau ist. Glasklare Frucht, elegant und mit reifer, tragender Säure ausgestattet, begeisterte uns dieser Tropfen vom ersten Moment im Glas an.

Müller-Thurgau 2019, Weingut Wolfer, Weinfelden

Müller-Thurgau 2019, Weingut Wolfer, Weinfelden

Foto beigestellt

2. Platz

Den zweiten Platz sicherte sich Michael Broger vom Ottoberg, der schon bei der
diesjährigen Falstaff Rosé Trophy auf dem Treppchen landete. Wieder einmal bestach sein Wein durch Lebendigkeit, saftige Säure und das Verlangen nach dem nächsten Schluck. Ein Konzept, dem wir vieles abgewinnen können.

Ottenberger Müller-Thurgau 2019, Michael Broger, Ottoberg

Ottenberger Müller-Thurgau 2019, Michael Broger, Ottoberg

Foto beigestellt

3. Platz

Platz drei ging an den durchwegs aussergewöhnlichen Riesling-Sylvaner L’Unique 2017 vom Weingut Riehen. Ein Projekt des deutschen Spitzenwinzers Hanspeter Ziereisen und dessen Weinhändlers Urs Ullrich und des­sen Frau Jacqueline. Ihr Riesling-Sylvaner L’Unique stach bei der Verkostung besonders heraus. Zum einen durch die feinen Karamellnoten in der Nase, gepaart mit Agrumen und weissem Pfeffer, sowie durch seine ein-drück­liche Crémigkeit am Gaumen. Blind kommt man hier niemals auf die Rebsorte Müller-­Thurgau. Ausgebaut wurde der Tropfen über zwei Jahre im grossen Holz.

Riesling-Sylvaner L'Unique 2017, Weingut Riehen

Riesling-Sylvaner L'Unique 2017, Weingut Riehen

Foto beigestellt

ZUM RIESLING-SYLVANER-TASTING

MEHR ENTDECKEN

  • Tasting
    Riesling Sylvaner Trophy Schweiz 2020
    01.10.2020
    Der Falstaff hat auch dieses Jahr wieder die besten Riesling-Silvaner der Schweiz verkostet. Welche Winzer und welche Regionen konnten überzeugen und welche Riesling-Silvaner haben am besten abgeschnitten? Notizen von Benjamin Herzog und Dominik Vombach
  • Weingut
    Wolfer
    8570 Weinfelden, Kanton Thurgau, Schweiz
    3 Sterne
  • Weingut
    Michael Broger
    8561 Ottoberg, Kanton Thurgau, Schweiz
    3 Sterne
  • Weingut
    Weingut Riehen
    4125 Riehen, Kanton Basel-Stadt, Schweiz

Mehr zum Thema

News

Internationale Auszeichnung für Georg Riedel

Der Österreicher erhält den diesjährigen »Distinguished Service Award« für seine Leistungen als Glasmacher.

News

Innovation und Expansion bei Almdudler

Gleich zwei Limonaden des Familienunternehmens wurden als »Austria-Produkt des Jahres 2019« ausgezeichnet und künftig sprudelt Almdudler auch bei...

News

»Mirazur« ist neue Nummer eins der Welt

World's 50 best Restaurants-Show in Singapur: Mauro Colagreco triumphiert, »Noma« ist Zweiter, das Wiener »Steirereck« belegt den 17. Rang.

News

Christoph Neumeister ist Winzer des Jahres

Alle Sieger der Falstaff Weißweingala: die zwölf Kategorie-Sieger, die Top Drei des Grüner Veltliner Grand Prix sowie ALLE FOTOS vom Event.

News

Jessica Préalpato ist »World’s Best Pastry Chef«

Die Chef-Patissiere des »Alain Ducasse au Plaza Athénée« in Paris wird bei den World’s 50 Best Restaurants 2019 Awards geehrt.

News

»Lido 84« gewinnt »Miele One to Watch Award«

Das familiengeführte Restaurant am Gardasee in Italien wurde von The World’s 50 Best Restaurants als Aufsteiger in der globalen Gastronomieszene...

News

Daniela Soto-Innes wird zur besten Köchin gekürt

Die Mexikanerin Daniela Soto-Innes, Chefköchin im New Yorker »Cosme«, wird von »World's 50 Best« als beste Köchin ausgezeichnet.

News

Champagne-Preis 2019 geht an Max Mutzke

Der deutsche Musiker und Sänger wurde in Hamburg mit dem Champagne-Preis für Lebensfreude ausgezeichnet.

News

»World’s 50 Best« ändern Reglement

Um Relevanz und Diversität zu erhalten werden Voting- und Vergabeprozess geändert. Jedes Restaurant kann künftig nur ein einziges Mal zum weltbesten...

News

Österreich ist gastfreundlichstes Land der Welt

Dem »Guest Review Award« der Buchungsplattform Booking.com zufolge werden die heimischen Vermieter am freundlichsten bewertet. Vor Tschechien und...

News

Steinfederpreis geht an Annemarie Foidl

Bei einem feierlichen Abendessen im Loibnerhof in der Wachau wurde Annemarie Foidl mit dem Steinfederpreis und Heinz Kammerer mit dem Vinea-Ehrenpreis...

News

Opernredoute als nachhaltiges Green Event gekürt

Vor kurzem wurde die Grazer Opernredoute beim 22. Austrian Event Award mit dem Sonderpreis Gold für Green Events ausgezeichnet.

News

Die Vegan Awards 2018 sind vergeben

Im Rahmen der Vegan Planet Messe in Wien wurden die Preise von der Veganen Gesellschaft Österreich (VGÖ) vergeben. Sechs Unternehmen wurden prämiert.

News

Mayway als »Best Performing Partner 2018« ausgezeichnet

Das in der Gastronomietechnik tätige Unternehmen Mayway hat als erstes österreichisches Unternehmen die Auszeichnung »Best Performing Partner 2018«...

News

Bacchuspreis für Michael Häupl und Erwin Pröll

Die beiden Ex-Politiker wurden im Rahmen der Weintaufe Österreich für ihre Verdienste rund um die heimische Weinkultur geehrt. Die internationale...

News

Harald Wohlfahrt ehrt den Kürbiskernöl-Champion

Wolfgang Wachmann von Estyria Naturprodukte konnte den Sieg 2018/2019 für sich entscheiden.

News

Austrian Airlines räumen bei »Skytrax Awards« ab

Die österreichische Fluggesellschaft wurde mit dem 1. Platz für ihr Service und für ihr Catering an Board ausgezeichnet.

News

Weingut Christ räumt beim Wiener Weinpreis ab

Mit gleich fünf Landessiegern sorgte der Jedlersdorfer Spitzenwinzer Rainer Christ für eine kleine Sensation. Alle Kategoriesieger der...

News

World's 50 Best Restaurants: Bottura is back

Die »Osteria Francescana« landet erneut auf Platz 1, das Wiener »Steirereck« belegt den 14. Rang im Ranking der weltbesten Restaurants.

News

Heinz Winkler für »Werterhalt & Weitergabe« ausgezeichnet

Zum neunten Mal wurde der Initiativpreis »Werterhalt & Weitergabe« vergeben und geht in deisem Jahr an den Sternekoch und Verdienstkreuzträger Heinz...