Die Sieger der Falstaff Grappa Trophy 2019

Symbolbild © Shutterstock

Grappa

Symbolbild © Shutterstock

Grappa, Dolce Vita, Italia! Grappa ist ein Destillat, das aus vergorenen und noch leicht alkoholhaltigen Trestern gewonnen wird. In Österreich sagt man dazu Tresterbrand. In Italien ist die Tradition des Grappa vor allem im Veneto, im Friaul und im Trentino verankert. Für unsere Falstaff Grappa Trophy wurden uns dennoch Probeflaschen von Sizilien bis zum Aosta-Tal zugeschickt. Das zeigt, dass Grappa durchwegs Thema ist und als italienisches Nationaldestillat nicht wegzudenken ist. Bei unserer Grappa Trophy gab es drei Kategorien: Grappa klar, Grappa gereift mit bis zu fünf Jahren Fassreifung und Grappa Riserva mit über fünf Jahren Fassreifung.

Sieger in der Kategorie Grappa klar wurde Alexander Ortler aus Eppan in Südtirol mit seiner »Grappa Goldmuskateller«. Der junge Brenner ist kein Unbekannter in der Szene. Seit einigen Jahren brennt er nur bestes Ausgangsmaterial und kann regelmäßig bei Wettbewerben mit seinen Destillaten punkten. Nicht nur mit Grappa, sondern auch mit exzellenten Fruchtbränden gehört der Underdog zu Europas Top-Brennern. Auf den Rängen folgen der Grappa von Loredan Gasparini aus dem Veneto und der Gewürztraminer-Grappa von Pilzer aus dem Trentino.

Domenis1898 ist die Geschichte von vier Generationen Brennern, die 1898 im Friaul beginnt. Stets vom Innovationsgeist getrieben ist Domenis1898 heute im In- und Ausland geschätzt. Ihr »Grappa LA120« wirkt edel und zeichnet sich durch eine besondere Ausgewogenheit im Trunk aus, die durch eine 18-monatige Fassreifung gegeben wird. Platz zwei und drei belegen der Grappa Gewürztraminer von Roner aus Südtirol und der der Grappa Barrique Chardonnay Girale von Tosolini im Friaul.

Bei Grappa Riserva mit über fünf Jahren Fassreife befinden sich gleich drei Grappas mit über 20 Jahren Fasslagerung auf dem Podest. Ein echtes Highlight, zumal diese einzigartigen und raren Destillate oftmals aus nur einem einzigen Fass stammen. Entsprechend sind auch die Preise dieser Edeldestillate. Sieger in dieser Königsklasse ist der »Riserva del Fondatore Paolo Berta 1999« von den Distillerie Berta aus dem Piemont. Berta zählt zu den bekanntesten und renommiertesten Brennereien Italiens. Allein die Reifekeller sind atemberaubend und einen Besuch wert. Um das Ganze abzurunden, pflegen die Distillerie Berta einen Naturpark, ein Grappa-Museum, eine eigene Konditorei und ein edles Hotel: einzigartig in Italien. Knapp dahinter folgen der Grappa Riserva 24 anni 1994 von Nonino aus dem Friaul und der Grappa 22 anni Single Cask von Nardini aus dem Veneto.

Grappa liegt wieder stark im Trend. Beim Packaging wird auf hochwertige und edle Materialien gesetzt, sowie auf gefällige Muster und Farben. Ideal für ein Weihnachtsgeschenk. Deshalb, aber nicht nur, lautet unser Aufruf für die Feiertage: trinkt mehr Grappa!

ZU DEN VERKOSTUNGSNOTIZEN

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Mischen Possible: Tonic-Alternativen für Gin

Es muss nicht immer Tonic sein! Es gibt viele andere Filler, die in Kombination mit Gin eine mehr als gute Figur machen. Ob Almdudler, Makava...

News

Shortlist: Alles rund um Gin

Gin-Lovers aufgepasst: Wir zeigen die besten Goodies für alle Gin-Liebhaber!

News

Ginial: Die besten Gin-Zitate

Gin ist ein Kultgetränk – auch in Film, Politik, Literatur und Musik. Falstaff präsentiert die besten besten und bekanntesten Zitate zum Drink.

News

Auf den Spuren von London Dry Gin

Manchmal sind es gerade die stabilen Säulen, an denen sich Trends und Hypes messen lassen, an denen sich Kulinarisches und Historisches sichtbar...

News

Wacholder: Rau(s)ch der Götter

Mit seinem Haupt-Botanical, einer der ältesten Heilpflanzen der Menschheit, hat der Gin anderen Spirituosen einiges voraus. Denn die Spur des...

News

Herstellung: Von der Wacholderbeere zum Gin

Gin ist als Kultgetränk in aller Munde – ein Blick auf die Herstellung zeigt, wie einfach und doch unendlich kompliziert der Weg zum richtigen Rezept...

News

Vom Fieber zum Filler: Die Geschichte des Tonic

Kranke Könige, Monopolisten, Invasoren, aber auch ein Nobelpreis – die Geschichte des Tonics ist abenteuerlich: Wie aus bitterer Medizin der...

News

Weingläser und Glaswaren online kaufen

Welches Glas zu welchem Getränk? Mit unseren Empfehlungen können Sie sich passende Glaswaren für jeden Anlass nach Hause bestellen.

News

Wo Inge drauf steht ist Ingwer drin

Die Inge, ein Ingwersirup, mit der perfekten Geschmacksbalance aus Ingwerschärfe und frischen Bio-Zitrusfrüchten.

Advertorial
News

Die »26°EAST«-Bar ist für immer geschlossen

Die vielfach ausgezeichnete Bar im »Palais Hansen Kempinski« wird nach dem Lockdown nicht wieder eröffnen.

News

Die legendärsten Gin-Cocktails

Gin ist die Basis einiger der legendärsten Cocktails der Welt, die jeder Barkeeper blind beherrscht. Wir stellen die Top 5 zum zu Hause Nachmixen vor....

News

Alle Gin-Stile im Überblick

Alles Wichtige über die Gin-Kategorien finden Sie hier. Von London Dry über New Western bis zum Pink Gin.

News

Hofübergabe bei der Whiskey-Destillerie Haider

Die niederösterreichische Familiendistillerie präsentiert nach Rebranding und Geschäftsübernahme durch Tochter Jasmin einen Jubiläums-Whiskey.

News

7 Dinge, die Sie über Aperitivo wissen müssen

Beherrschen Sie die Sprache des Aperitivo? Mit diesem kleinen alphabetischen Update bestellen Sie wie ein echter Mailänder.

News

Drinks At Home: Neue Cocktails für Delivery Service

Sieben Bars aus Wien und eine aus Graz haben gemeinsam eine Menükarte mit 16 Cocktails erstellt, die Ihnen pures Bar-Erlebnis nach Hause bringt.

News

160 Jahre Campari: Die Erfinder des Dolce Vita

Vom Likör aus dem Hinterzimmer zur Ikone italienischer Lebensart: Campari feiert 160. Geburtstag – und die Mailänder bleiben auch beim Feiern dem...

News

Der gute Geist des Grappa

Der Tresterbrand Grappa hat sich vom Arme-Leute-Schnaps zum High-Society-Produkt gewandelt. Dabei wird er heute noch genauso hergestellt wie vor...

Cocktail-Rezept

Nonino Oskar

Nonino stammt aus einer der traditionsreichsten Distillerien Italiens. Gemixt mit Grapefruit und Tonic Water ergibt er einen erfrischenden Cocktail.

News

Grappa: ursprünglich & sortenrein

Der Tresterbrand bleibt authentisch und ist gegen jedes Lifestyle-Marketing immun.