Die Sieger der Chianti Classico Trophy 2019

Die Hügel des Chianti sind Grundlage für wunderbare Weine.

© Shutterstock

Die Hügel des Chianti sind Grundlage für wunderbare Weine.

© Shutterstock

Die Heimat des Chianti Classico sind die Hügel zwischen Florenz und Siena. Nur ein Zehntel der Fläche dient dem Weinbau. Geprägt ist die Landschaft von weitläufigen Eichenwäldern und dazwischen immer wieder Ortschaften mit einem mittelalterlichen Kern. Zum Verlieben! So wie auch der Wein hier. Ein Chianti Classico besteht zu mindestens 80 Prozent aus Sangiovese, den Rest können die lokalen Sorten Colorino oder Canaiolo oder auch Cabernet, Merlot oder Syrah bestreiten. Immer öfter findet man auch reinsortige Sangiovese.

Ein Chianti Classico kommt im zweiten Jahr nach der Ernte in den Handel. Guter Chianti Classico duftet nach Kirschen, zeigt sich am Gaumen frisch und saftig, mit spürbarem, aber gut eingebundenem Tannin. 2016 war ein großartiges Jahr, die Weine sind frisch und saftig, zeigen feines Tannin und haben gute Spannung. 2017 war als Jahrgang schwieriger.

Der Sommer präsentierte sich heiß und trocken, wodurch die Weine nicht immer die Frische bekamen, die man sich von einem Chianti Classico erwartet – Wein ist eben ein Naturprodukt.
Paolo de Marchi zählt zu den großen Erneuerern des Chianti Classico. Aus dem Piemont stammend, übernahm er in den 1970ern Isole e Olena, das Weingut seiner Familie. Von Beginn an setzte er auf konsequente Qualitätsarbeit im Weinberg.

Sangiovese ist die Basis für Chianti Classico.

Sangiovese ist die Basis für Chianti Classico.

© Shutterstock

Die Sieger der Chianti Classico Trophy

Der Chianti Classico 2016 von Isole e Olena ist der unbestrittene Sieger unserer Trophy, mit feinmaschigem Tannin und viel saftiger Kirsche. Den zweiten Platz belegt der Chianti Classico 2017 von Badia a Coltibuono. In der bekannten Abtei hoch über Gaiole lagern die alten Riservas, und es gibt ein Restaurant mit herzhafter Küche und gediegenen Zimmern. Keller und Weingärten aber liegen im Süden von Gaiole bei Monti. Bereits seit 20 Jahren tragen alle Weine von Badia a Coltibuono das Bio-Siegel. Mit dem 2017er hat Roberto Stucchi Prinetti einen wunderbaren Wein abgeliefert.

Den dritten Platz belegt wieder ein Wein aus dem Jahrgang 2016. Il Molino di Grace liegt im Süden von Panzano, im Herzen des Anbaugebiets. Der Amerikaner Frank Grace gab hier vor 25 Jahren seiner Liebe zum Wein einen konkreten Ausdruck, erwarb das Anwesen und ließ es mit fast ausschließlich Sangiovese bepflanzen. Neben diesen drei Gewinnern gibt es noch eine Menge weiterer hervorragender Chianti Classico.

Zum Tasting


ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 08/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Isole e Olena
    50021 Barberino V.E. (FI), Toscana, Italien
    5 Sterne
  • Weingut
    Badia a Coltibuono
    53013 Gaiole in Chianti (SI), Toscana, Italien
    4 Sterne
  • Weingut
    Il Molino di Grace
    50022 Greve in Chianti (FI), Toscana, Italien
    4 Sterne
  • 01.04.2019
    Chianti Classico: Wo geht's hier zum Weinolymp?
    Chianti Classico ist Italiens zurzeit unterschätzteste Appellation. Doch der Gallo Nero kräht jedes Jahr lauter und klarer.
  • 26.09.2017
    Frescobaldi mit neuem Weingut im Chianti Classico
    Erstmals ist die italienische Traditionsfamilie somit auch im Herzen des Chianti mit einem eigenen Betrieb vertreten.
  • 14.08.2018
    Italienisches Dorf samt Weingut steht zum Verkauf
    FOTOS: Ein eigenes Weingut inmitten der Toskana inklusive Dorf: Um sieben Millionen Euro kann der gesamte idyllische Ort gekauft werden.
  • Weinbaugebiet
    Chianti classico
    Italien

Mehr zum Thema

News

Top 10: Die besten Spritzer-Rezepte für den Sommer

Weißer Spritzer und Aperol-Spritz sind die Big Seller in den sommerlichen Gastgärten, doch tauchen immer wieder neue Trends auf, die es sich lohnt...

News

Wieninger ist bester Wiener Heuriger 2020

Das Stammersdorfer Stammhaus punktet mit Top-Weinen und besten Heurigenschmankerln.

News

Fritz Wieningers Heuriger hat den besten Wein

Im Rahmen der Falstaff Heurigen Trophy 2020 holte sich der Wiener Spitzenwinzer den Kategorie-Sieg für seine Buschenschank.

News

Probushof: Wiederbelebung des Traditionsheurigen

Nach Neuübernahme eröffnet der neue Betreiber Christian Ebner die Sommersaison in der Wiener Heurigen-Legende.

News

Deutscher Sekt 2.0

Für viele Winzer war Sekt nur ein Nebenprodukt. Das hat sich geändert. Denn auf guten Sekt muss man gezielt hinarbeiten.

News

Das sind die burgenländischen Landessieger 2020

»HST Hannes und Emma Steurer« aus Jois wurde mit sieben Goldmedaillen zum Weingut des Jahres gekürt. Wir haben alle Sieger im Überblick.

News

FOTOS: Sehenswerter Neubau der Kellerei Kurtatsch

Wein von steilen Wänden: Ein architektonisch sehr gelungener Neubau in Südtirol wurde dieser Tage eingeweiht.

News

Stuttgarter Jungwinzer: Wein-Wanderpokal statt UEFA EURO 2020

Ab dem 3. Juli treten 16 Jungwinzer in den vier Weinkategorien Riesling, Sauvignon blanc, Burgunder und Rosé gegeneinander an, das Finale am 7. August...

News

Jost Höplers Altersteilzeit am Wiener Nussberg

Der 81-jährige Winzer aus Breitenbrunn hält wenig von Ruhestand und präsentiert den Wiener Gemischten Satz »WiraWåxt«.

News

Maison Gilliard und Domaines Chevalier schließen sich zusammen

Die beiden Schweizer Weingüter bilden eine Allianz, die erstmals in der Geschichte das Weingeschäft im Oberwallis und im Unterwallis verbindet.

News

Gewinnspiel: Neuer Jahrgang von Icario

Icario präsentiert den Jahrgang 2016 des Vino Nobile di Montepulciano: Gewinnen Sie zwölf Flaschen sowie einen Rabatt von zehn Prozent auf den...

Advertorial
News

Top 5 deutsche Spätburgunder 2018 unter 15 Euro

Pinot Noir alias Spätburgunder hat sich zu einer deutschen Paradedisziplin entwickelt und muss gar nicht teuer sein.

News

Top 11 Rieslinge 2019 aus dem Kremstal unter 10 Euro

Preis-Leistungs-Tipps für erfrischenden Genuss auf der Sonnenterrasse.

News

Termin fix: VieVinum 2020 findet erst 2021 statt

Ebenso wie die ProWein fiel auch die VieVinum in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise aus. Der Ersatztermin wurde nun fixiert: von 29. bis 31. Mai...

News

Top 10: Die schönsten Kellergassen

Die schönsten Kellergassen in Niederösterreich – wir haben die Top 10 für Sie zusammengefasst!

News

Niederösterreich: Faszination Kellergasse

Niederösterreichs Kellergassen sind längst ein Wahrzeichen und weit über die Region Weinviertel hinaus bekannt. Mehr als 1000 davon gibt es, und keine...

News

Top 8 Chianti unter zehn Euro

Die beliebten toskanischen Klassiker im Test. Chianti mit bis zu 92 Falstaff-Punkten zu sehr attraktiven Preisen.

News

Chianti Classico Collection 2020

Zum ersten Mal präsentierten sich mehr als 200 Winzer in der florentinischen Stazione Leopolda der Einschätzung der Fachbesucher.

News

Das Comeback des Chianti Classico

Chianti Classico zählt zu den bekanntesten Weinen der Welt. Klammheimlich hat in den vergangenen Jahren eine grundlegende Qualitätsrevolution in den...

News

Chianti Classico: Der schwarze Hahn kräht lauter als je zuvor

Insgesamt 659 Weine wurden in den drei Chianti Classico-Kategorien Annata, Riserva und Gran Selezione in Florenz präsentiert.