Die schönsten Hotelzimmer der Welt

Junior Suite im »Park Hyatt Vienna«

Foto beigestellt

Junior Suite im »Park Hyatt Vienna«

Foto beigestellt

Das Team des Forbes Travel Guides reiste um die ganze Welt, um die schönsten Hotelzimmer auszumachen: Fündig wurden sie in 41 Hotels in 17 verschiedenen Ländern. Bei den Bewertungen stand nicht nur das Interior der Zimmer und Suiten im Fokus, die Tester suchten vor allem nach höchsten Standards für Luxus, Komfort und Bequemlichkeit. Die Zimmer sollten also elegant eingerichtet sein, gleichzeitig aber auch bis ins kleinste Detail durchdacht gestaltet sein.

Für die jährlich veröffentlichte Liste, werden die Unterkünfte nach eigenen Angaben nach bis zu 900 Kriterien von den Forbes-Testern bewertet – mit den gesammelten Daten wird dann die »Verified List« zusammengestellt, die in diesem Jahr insgesamt 41 Hotels listet. Wie elitär diese Liste ist, zeigt nicht nur die geringe Anzahl an ausgezeichenten Hotels, in ganz Deutschland beispielsweise wurde kein einziges Hotel ausgezeichnet.

Die meisten Hotelzimmer wurden in den USA, allen voran Kalifornien mit acht Hotels, ausgezeichnet, gefolgt von sechs in China und vier in Frankreich. Zwei der «World's Best Rooms» befinden sich in der Schweiz – das »The Alpina Gstaad« sowie das »The Chedi Andermatt« – Fotos siehe unten.

www.hyatt.com/vienna

MEHR ENTDECKEN