Die schönsten Ferien-Immobilien unter Palmen

Triton Villa – Turks & Caicos
Die Villa liegt direkt am Strand auf der Insel Providenciales, die eine gute Infrastruktur mit Hotels, Restaurants und Shops aufweist. turksandcaicos.evfinehomes.com

© Steve Passmore

https://turksandcaicos.evfinehomes.com/en/

Triton Villa – Turks & Caicos
Die Villa liegt direkt am Strand auf der Insel Providenciales, die eine gute Infrastruktur mit Hotels, Restaurants und Shops aufweist. turksandcaicos.evfinehomes.com

© Steve Passmore

http://www.falstaff.at/nd/die-schoensten-ferien-immobilien-unter-palmen/ Die schönsten Ferien-Immobilien unter Palmen Exotische Ziele wie die Bahamas oder Südafrika sind nicht nur für Reisen attraktiv, sie bieten auch exklusive Immobilien. Käufer sollten aber auf gewisse Kriterien achten. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/f/2/csm_LIVING_1805_immferien_header_b3076e62ba.jpg

Weshalb in die Ferne schweifen? Weil es dort außergewöhnliche Immobilien an einzigartigen Orten gibt. Das Angebot an Häusern an exotischen Zielen wie den Bahamas, Südafrika oder Uruguay ist groß, doch die wenigsten Makler in Österreich haben solche Objekte im Angebot. Der Grund dafür sind weniger rechtliche Bedenken oder die (teils hohen) Preise, sondern vielmehr eine gewisse Bequemlichkeit der österreichischen Käufer – die bleiben lieber in Europa, vor allem wegen der geografischen Nähe.

In der Ferne liegt das Glück

Dabei besteht kein Zweifel: Wer wirklich das Besondere sucht, muss in die Karibik, nach Südamerika, Afrika oder Asien schauen. Das Traumhaus am weißen Strand, das Penthouse mit Blick auf den Atlantik oder die Farm auf einem weitläufigen Grundstück sind eben nur in der Ferne zu finden. Zum Glück gibt es doch einige Makler, die auch an den exotischen Destinationen vertreten sind – so hat das deutsche Netzwerk Engel & Völkers vor Kurzem seinen ersten Wohnimmobilien-Shop auf den Bahamas eröffnet; es ist der zweite Standort in der Karibik neben den Cayman-Inseln. Die Bahamas sind als Ganzjahresdestination und wegen der einzigartigen Natur für Käufer besonders attraktiv, lautet die Begründung von Engel & Völkers. 

Tatsächlich gibt es eine große Auswahl an schönen Objekten – das nötige Kleingeld vorausgesetzt, denn die Bahamas sind generell keine billige Wahl. Dabei kaufen die Amerikaner gar nicht im großen Stil, denn die Steuervorteile für Ausländer gelten für sie dort nicht. Dafür schlagen Kanadier und immer öfter auch die Europäer zu. Gut zu wissen: Wer mindestens eine halbe Million US-Dollar in Immobilien steckt, bekommt beinahe immer ein unbeschränktes Aufenthaltsrecht. Und auf den Bahamas finden Käufer nicht nur vergleichsweise stabile politische Umstände, sondern auch steuerliche Vorteile – so gibt es keine Einkommen- und Kapitalertragsteuern.

Eigennutzung statt Investitionsobjekt

Sollte man aber ein Haus in der weiten Ferne kaufen, um damit Preissteigerungen zu erzielen? Das liegt den meisten Käufern fern, die solche Traumobjekte eher zur Eigennutzung erwerben. Das macht auch Sinn, denn die zukünftige Wertentwicklung ist in den meisten Fällen nicht wirklich abzuschätzen – dazu gibt es allzu viele Faktoren, etwa die touristische Entwicklung einer Region, die politische Lage oder die Nachfrage auf Kernmärkten potenzieller Käufer wie den USA oder China.
Ein gutes Beispiel für ein Land, das bisher wenig auf der Agenda österreichischer Käufer stand, sind die Turks- und Caicosinseln in der Karibik. Das Land gehört zum Überseegebiet des Vereinigten Königreichs; Königin Elisabeth II. ist daher das Staatsoberhaupt. Von Österreich sind die Inseln mit ihren (meist menschenleeren) Puderzucker-Stränden allerdings nicht ganz einfach zu erreichen.

Sollte man ein Haus in der Ferne kaufen, um eine Preissteigerung zu erzielen? Das liegt den meisten Käufern fern, die solche Traumobjekte eher zur Eigennutzung erwerben.

Stars kurbeln Immopreise an

Doch seitdem Prominente wie etwa einige Abordnungen des Kardashian-Clans dort Urlaub gemacht haben, sind die Turks & Caicos auch bei Immobilienkäufern bekannter geworden. Engel & Völkers hat dort beispielsweise die Triton-Villa mit sieben Schlafzimmern am Long Bay Beach auf Providenciales – der bekanntesten Insel der Region – im Angebot. Den Ausblick als atemberaubend zu beschreiben, wäre fast eine Untertreibung. Das gilt aber für die meisten Häuser an exotischen Plätzen.

Kaufempfehlungen

Worauf sollten Käufer beim Erwerb von Immobilien in fernen Ländern achten? Wir haben die wichtigsten Tipps recherchiert:

  • Gesetzliche Regelungen beachten: Jedes Land hat eigene Vorgaben, was den Kauf von Immobilien durch Ausländer betrifft – und die sind vielfach gar nicht mit jenen in der EU zu vergleichen. 
  • Sind alle rechtlichen Vorgaben, beispielsweise Baugenehmigungen, überprüft und ist das Objekt überhaupt legal erbaut worden?
  • Vorverträge sind in vielen Ländern bindend, das heißt, sie entsprechen verbindlichen Kaufverträgen.
  • Eine Besichtigung vor Ort ist unverzichtbar, niemals auf Fotos vertrauen. Nur so kann man sicher sein, dass das Objekt im gewünschten Zustand ist – und die unmittelbare Umgebung kann begutachtet werden. 
  • Eine Eintragung ins Grundbuch sollte möglichst rasch erfolgen. 
  • Was weiß man über den Verkäufer – hat er Schulden, verkauft er ähnliche Objekte?
  • Nebenkosten wie Gebühren sind von Land zu Land unterschiedlich. Sind alle diese 
  • Kosten bekannt?
  • Käufer sollten von Anfang an darauf achten, dass etwaige erbschaftsrechtliche Fragen nach dem Erwerb einer Immobilie im Ausland früh geklärt werden.
  • Seriöse Makler bieten eine Rundumbetreuung, die alle rechtlichen Hürden beiseite-räumen soll. Dann heißt es aber auf Gebühren für solche Leistungen achten.

Mehr zum Thema

News

IMMOBILIE DER WOCHE: Neubauprojekt »Sonnenhang« in Mondsee

Nachhaltiges Bauen ohne Verzicht auf Komfort, Genuss pur mit modernem Interieur und tollem Seeblick.

Advertorial
News

My city: Architektonischer Rundgang durch Bukarest

Andrei Șerbescu und Adrian Untaru gründeten 2003 ihr Architektur-Büro ADNBA in Bukarest. Sie lehren und forschen über innovatives Wohnen und...

News

Exklusiver Rückzugsort in den Salzburger Alpen: Das Refugium am Leading Golf Course Zell am See

Eingebettet in die grandiose Landschaft des Großglockners und des Zeller Sees entsteht, direkt am Golfplatz Zell am See gelegen, dieses exklusive...

Advertorial
News

2022 kann kommen!

Wir haben die Trends, die den Immobilienmarkt nächstes Jahr beeinflussen werden, für Sie zusammengefasst. Tendenz: Der Megawirtschaftszweig zeigt...

News

Immo der Woche: PLACE TO SEE

Das Luxus-Chalet mit unverbaubarer Sicht in Kirchberg und allem was das Familienherz begehrt: 411 m2 Wohn- und Nutzfläche, Panoramablick und und und.

News

Studio A by Conran + Partners

Inspirierende Immobilienträume nach den neuesten Interior-Design-Trends: Wohnen am Modenapark.

News

Auf zu neuen Ufern

Wo früher Wildnis war, wachsen jetzt Türme in die Höhe und Promenaden in die Breite. Wien entdeckt die Donau neu und seine Investoren den lukrativen...

News

Dschungel der Überraschungen

Bereist man die Malediven im Indischen Ozean, steht neben luxuriöser Entspannung das Design der Hideaways an oberster Stelle. Mit den...

News

Idyllen im Schnee

Es duftet nach Zirbenholz, die Berggipfel liegen schneebedeckt auf Augenhöhe und der Kamin prasselt. Sich in ein eigenes luxuriöses Chalet...

News

London calling

Brexit und Covid, Stadtflucht und Landflucht. So viele Turbulenzen wie heute gab es lange nicht mehr im Londoner Immobilienmarkt. Der Büromarkt ist...

News

Immo-Investment: Jetzt oder nie!

Auf den Konten liegt so viel Geld wie noch nie. Sparen ist out und Bargeld zu horten, kostet wiederum nur. Bleiben also folgende Anlageformen:...

News

Immo der Woche: Ihr Wohntraum, der keine Wünsche offen lässt!

Wählen Sie im österreichweit einmaligen Ambiente, dem FONTANA Wohnpark in Oberwaltersdorf, Ihr Traumhaus auf Ihrem Traumgrundstück – all das ganz...

Advertorial
News

Immo der Woche: THE UNIQUE – Luxusvillen in Döbling

Eingebettet in die sanfte Hügellandschaft der Wiener Weinberge kreiert die 3SI Immogroup mit THE UNIQUE eine exklusive Kollektion aus 17 luxuriösen...

Advertorial
News

Immo der Woche: Glorit lässt Wohn-Wunschträume Wirklichkeit werden

Hochwertige Eigentumswohnungen im Herzen des 23. Bezirks warten darauf, Sie beim Open-House-Event am 23. und 24. Oktober verzaubern zu dürfen.

Advertorial
News

Immo der Woche: Sofort einziehen bei Glorit

Beim Open-House-Event am 9. und 10. Oktober können Sie schlüsselfertige Eigentumswohnungen im Herzen Asperns besichtigen und sich individuell beraten...

Advertorial
News

Immo der Woche: Q-Tower – urbanes Highlight mitten in Wien

Das ikonische Hochhausprojekt entsteht als Teil eines zukunftsweisenden urbanen Wohnquartiers in zentraler Lage

Advertorial
News

Immo der Woche: Luxuriös wohnen zwischen Stadt und Natur

Glorit Open House: Top ausgestattete Häuser nahe dem Naturjuwel Alte Donau und der Wiener Innenstadt.

Advertorial
News

10 Jahre Gebrüder Riha: Über 230 Gratulanten bei Sommerfest

Denkmalgeschützte und renovierungsbedürftige Häuser sind seit mittlerweile 10 Jahren ihre Leidenschaft. Beim Sommerfest in der ehemaligen Johann...

News

The Secret Castle - 15 Jahre Ferstl Immobilien

Dieses Firmenevent wollten sich rund 100 geladene Gäste aus Österreich, Holland, Deutschland und England nicht entgehen lassen. Denn für die beiden...

News

Immo der Woche: ZUM GLÜCK WOHNT GRAZ JETZT GRÜNER

Mit der Smart City Graz wird ein energieeffizientes und ressourcenschonendes Stadtviertel geschaffen, das seinen Nutzern zukunftsfähige Energie- und...

Advertorial