Die oberösterreichische Weltkugel

Klassiker wie Speck-, Grammel- oder Fleisch­knödel sind heute auch ohne Fernrohr zu orten.

© Shutterstock

Klassiker wie Speck-, Grammel- oder Fleisch­knödel sind heute auch ohne Fernrohr zu orten.

Klassiker wie Speck-, Grammel- oder Fleisch­knödel sind heute auch ohne Fernrohr zu orten.

© Shutterstock

Wer Oberösterreich sagt, muss auch Knödel sagen. Denn ohne die prall gefüllten Kügelchen und Kugeln geht zwischen Böhmerwald und Dachstein gar nichts. Und das schon seit Jahrtausenden, als sich unsere Ururur-Ahnen lange vor Christi Geburt überlegten, wie man Mehl, Wasser und all das, was da so in ihrer Umgebung wuchs und gedieh, zur Abwechslung einmal miteinander kombinieren könnte. Wann nun der Speck wirklich in die Knödel kam, dar­über lassen sich nur Vermutungen anstellen. Fest steht hingegen, dass alte oberösterreichische Kochbücher das Thema »Knödel« bereits großzügigst abhandeln.
Von Kapaunen- und Hirnknödeln ist etwa im wegweisenden »Linzer Kochbuch« aus dem Jahr 1837 die Rede, von Krebs- oder Scherrübenknödeln – und natürlich von Mehl-, Grammel- sowie Speckknödeln, den eigentlichen Stars des oberösterreichischen Speisekanons. Schließlich ist die Küche des Landes ob der Enns eine vor allem bäuerlich geprägte, an der sich nichtsdestotrotz geistige Kaliber wie Adalbert Stifter und Anton Bruckner nicht sattessen konnten.

Soul Food

Und heute? Haben deftige Knödel zu Festtagsbraten – für Stifter persönlich durften es übrigens zwei ganze Enten sein – und G’selchtem, dem oberösterreichischen Nationalgericht schlechthin, immer noch Konjunktur? Sie haben. Auch in der jungen, innova­tiven Küche. Früher gängige Spielarten wie  Schwemm-, Durcheinander-, Wickel- oder ­Seidenknödel sind mittlerweile freilich selten geworden, doch an den Klassikern arbeiten sich auch die jungen wilden Köche gerne ab.

Winzig geformt und mit außergewöhn­lichen Aromen kombiniert, erzeugen diese Gourmet-Knödelchen mitunter Geschmacksexplosionen, die die Molekularküche erblassen lassen. Vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei, herrlich scharf und pikant oder verführerisch süß und fruchtig – die große Bandbreite an gefüllten Köstlichkeiten lässt kein Bedürfnis unbefriedigt. Das ändert freilich nichts daran, dass neben exotisch gewürzten Grünkernknödelchen altbewährte Standards wie Haschee- und Fleischknödel in puncto Beliebtheit nach wie vor ganz weit oben rangieren. »Soul Food« – Essen, das nicht nur dem Magen schmeichelt, es tut auch der Seele und dem Wohlbefinden gut.Dampfende Knödel verheißen das Schlaraffenland, stehen für Zufriedenheit und bringen uns mit der Welt wieder in Einklang – zumindest solange wir uns an den köstlich gefüllten Teigkugeln gütlich tun. Und das könnte einem alten oberösterreichischen Volkslied nach ruhig jeden Tag sein, heißt es dort doch: »Was is heut für a Tag? Heut is Knödeltag. Wenn alle Tag Montag Knödltag war, ja da war’n ma lustige Leut!«

Kleines Knödel-Lexikon

  • Durcheinanderknödel: Semmelknödel mit geröstetem Speck. Traditionell wird Stöckelkraut dazu gereicht.
  • Innviertler Kübelspeckknödel: Erdäpfelknödel mit herzhafter Speckfülle.
  • Innviertler Grammelknödel: Eine Abwandlung vom Kübelspeckknödel: Erdäpfelknödel mit Grammelfülle.
  • G’hackknödel: Erdäpfelknödel mit saftiger Fleischfülle
  • Z’sammg’legte Knödel: Knödel, mal anders: Strudelteigpäckchen mit knusprigem Speck gefüllt.
  • Hausruckviertler Erdäpfelknödel: Erdäpfelknödel mit krossen Semmelwürfeln, einer Prise Zucker und Muskatnuss.

Foto beigestellt

Ingrid Pernkopf, Renate Wagner-Wittula
Oberösterreichische Küche
Pichler Verlag
272 Seiten, € 34,90
ISBN: 978-3-85431-731-9

Aus dem Falstaff Spezial Sonderausgabe Oberösterreich.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Neu am Markt: Golden Milk von Kotanyi

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Herzig

Sören Herzigs neues Restaurant im ehemaligen Dorotheum: Etwas fernab des Wiener Zentrums verblüfft er mit hervorragendem Menü und gereiften...

News

Top 10 Don'ts bei Grillpartys

Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

News

Bierjuwel Oberösterreich: Bier-Erlebnisse gewinnen!

Mit über 50 Brauereien gibt es in Oberösterreich einige bierige Entdeckungen zu machen.

Advertorial
News

Einzigartige Bier-Erlebnisse in Oberösterreich

Ahoi, Bieraten! Durch Oberösterreich fließt nicht nur die Donau, sondern flüssiges Gold in allerlei Schattierungen. Wir sind ein Land der Biere.

Advertorial
Rezept

Wiener Schnitzel von Hedi Klinger

Die oberösterreichische Wirtshausköchen verrät das Rezept für den Klassiker der Österreichischen Küche. Hier mit Erdäpfel-Vogerl-Salat.

News

Brand bei renommiertem Weinhändler

In der Nacht auf Donnerstag ist im Bürogebäude von »Kate & Kon« ein Brand ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar, das Feuer konnte rasch gelöscht...

News

Genussevent mit Alain Passard am Attersee

Der auf Gemüse spezialisierte Spitzenkoch ist am 17. August mit einem 11-Gänge Dinner zu Gast bei »KATE & KON« am Forstamt.

News

Genussevent mit Spitzenköchen und Top-Produzenten

Am 16. Juni findet am Reisetbauer-Gut in Axberg ein Genussevent für die nächste Generation statt: Mit Spitzenküche, feinen Weinen, frischem Bier und...

News

Hoffnungsvoller Neuzugang bei JRE-Österreich

Lukas Kienbauer überzeugt mit kreativer Küche und Überraschungsmenüs in seinem Restaurant in Schärding – jetzt neu bei den Jeunes Restauranteurs.

News

Neu im Glas: Schärdinger präsentiert »Berghof«

Früher Standard - heute Trend: Schärdinger setzt mit der neuen Marke »Berghof« auf Glas und feiert die Rückkehr der Glasverpackung.

Advertorial
News

Genuss-Wochenende in Oberösterreich zu gewinnen

Sagenhaftes Vergnügen mit Faust und Falstaff: Wir verlosen ein Übernachtungspackage im Hotel-Restaurant Faustschlössl inkl. Tickets für die Oper...

Advertorial
News

Oberösterreich: Hideaways der Erholung

Entspannung, Natur, Romantik, Wasserwelten: Oberösterreichs Chalets und Privat-Resorts bieten alles, was das ruhesuchende Herz begehrt.

News

Oberösterreich: Linzer Barszene

Zeitreise in die 1920er, eine Champagnerbar auf Eis und Cocktails in einem Kellergewölbe: Die Linzer Barszene weiß zu überraschen.

News

Oberösterreich: Wandern auf den Spuren des Hopfens

Land des Hopfens: Bier hat im Mühlviertel eine lange Tradition. Eine Wanderung durch die Geschichte des Brauhandwerks.

News

Oberösterreich: Köstliche Bodenschätze

Der Gemüsegarten Oberösterreichs bietet den idealen Nährboden für Kartoffeln, Kraut und mehr.

News

Landpartie mit Ja! Natürlich

Ausflug zum Bioziegenhof Wiesinger im Mühlviertel, in dem eine Tafel für 50 Personen gedeckt wurde.

News

Oberösterreich: Genuss pur

Junge, hochbegabte Köche übersetzen die Koch­traditionen ihrer Heimat in die Moderne.

News

Neue Brau-Boutique eröffnet im Mühlviertel

Ende Mai starten die Gastgeber der beiden Hotels AVIVA und Bergergut mit ihrem stylischen Szene-Treffpunkt für Bierfans.

News

Präsentation der Oberösterreich Spezialausgabe

Die Falstaff-Redaktion hat einen unverzichtbaren Reisebegleiter für Genießer geschaffen. Dieser wurde am Montag in Linz aus der Taufe gehoben.