http://www.falstaff.at/nd/die-neuen-aus-neuseeland/ Die Neuen aus Neuseeland Sauvignon Blanc ist die Paradesorte Neuseelands. Aber auch andere Sorten wie Riesling und Pinot Noir ent­wickeln sich inzwischen hervorragend. Falstaff über eine der spannendsten Weinszenen am anderen Ende der Welt.

Ein Blick auf die Statistik zeigt: Die Größe der Weinbaubetriebe in Neuseeland ist beachtlich. Im Durchschnitt stehen jedem Erzeuger theoretisch die Trauben von 53 Hektar zur Verfügung, denn 700 Weingüter verarbeiten die Frucht von etwa 37.000 Hektar Rebfläche. Bei einem guten Jahrgang wie etwa 2013 werden auch hohe Quantitäten geerntet, zuletzt 2,5 Millionen Hektoliter. Da das heimische Publikum weit mehr dem Bier zuspricht, handelt es sich bei Wein um ein bedeutendes Exportgut: Rund 1,7 Millionen Hektoliter werden ausgeführt – und das zu einem sehr hohen Durchschnittspreis. Platz eins unter den Abnehmern belegt Australien, vor den USA und Großbritannien. Diese drei Länder nehmen zusammen etwa 1,4 Millionen Hektoliter ab. Der Rest geht in weitere 77 Länder der Welt, wobei wertmäßig noch Länder wie Kanada, China und Deutschland von gewisser Relevanz sind. Sauvignon Blanc ist dabei das Aushängeschild der neuseeländischen Weinindustrie. 20.500 der 37.000 Hektar sind mit dieser Rebsorte bestockt, im Export sind 84,5 Prozent der Flaschen Sauvignon Blancs. Doch Neuseeland hat viel mehr zu bieten und kann durch »cool climate« mit Finesse und Frische im Wein punkten. Mehr als 10.000 Hektar mit Pinot Noir sind keine Kleinigkeit, und gemessen an den Top-Qualitäten, die der Blauburgunder hier in den besten Lagen erzielt, sind die Preise für die Weine aus dieser Sorte noch angenehm moderat. Regionen wie Central Otago oder Martinborough bringen auf ihren speziellen Böden unverwechselbare Pinot Noirs hervor, die es mühelos mit den besten der Welt aufnehmen können. Auch für fruchtige, mineralisch geprägte Chardonnays gibt es in Neuseeland ideale Standorte, mit dem Pinot Gris wurden zuletzt große Erfolge verzeichnet. In den wärmeren Gefilden der Nordinsel fühlen sich die roten Bordeaux-Sorten und der Syrah sehr wohl, Spitzenweine kommen aus dem Gimblett-Gravels-Böden in Hawke’s Bay oder von der Insel Waiheke im Osten von Auckland. Rund 1000 Hektar sind mit Rheinriesling bestockt, und die Ergebnisse, die mit dieser anspruchsvollen Sorte erzielt werden, können sich sehen lassen. Die stilistische Bandbreite reicht vom leichtfüßigen Moselstil mit rassiger Säure und delikatem Restzucker bis zu kraftvollen, trockenen Gewächsen in der Art der Wachauer Smaragde. Auch kleine Mengen edelsüßer Weine bis hin zu Trockenbeerenauslesen werden gekeltert – das Weingut Framingham in Marlborough beherrscht dies wie kein anderes. Es lohnt sich also, die Vielfalt an Sorten, die sich im Windschatten des Sauvignon Blancs entwickelt hat, kennenzulernen. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die wichtigsten Regionen und ihre Besonderheiten vor.

Neuseeland – Weingüter: Tipps und Adressen

>> Zu den Verkostungsnotizen


Text  von Peter Moser
Aus Falstaff Nr. 04/2014 bzw. Falstaff Deutschland Nr. 05/2014

 

Mehr zum Thema

News

Carol Duval-Leroy im Falstaff-Talk

Carol Duval-Leroy übernahm 1991 im Alter von 35 Jahren die Leitung des Champagnerhauses ihrer Familie, als ihr Mann jung verstarb. In den 30 Jahren...

News

Essay: Champagnerbläschen steigen auf

Was kann der Schaumwein, was stille Weine nicht vermögen? Er ist ein Getränk aus dem Reich der Bilder und Zeichen. Seine Sinnesreize schaffen ein...

News

Magische Perlen: Die besten Champagner

Die vom lateinischen »Campania« abgeleitete Bezeichnung »Champagner«, ein Synonym offener Landschaft mit weiten Feldern, ist in der ländlich geprägten...

News

Die besten Schaumweine der Schweiz

Die Schweiz ist ein Schaumweinland. Das Angebot an Spitzenprodukten – insbesondere aus dem nahen Frankreich – ist gross. Seit einigen Jahren wächst...

News

Die Gustav - aufgetaucht um einzutauchen

Die Gustav – Der internationale Salon für Design und Genusskultur

Advertorial
News

Keine Birnen für den Most

Schwierige Witterungsverhältnisse im Frühjahr könnten den Bauern nun zum Verhängnis werden. Folgenschwere Ernteausfälle sind zu erwarten.

News

Das große Schaumwein-ABC

Was versteht man unter Transvasierverfahren? Und was ist der Unterschied zwischen Extra Dry und Extra Brut? Das Falstaff Schaumwein-ABC kennt die...

News

Weinvielfalt bei LIDL

Wenn LIDL Weine in Aktion anbietet,dann sollte man sich das nicht entgehen lassen, denn quer durch die österreichischen Weinregionen ist für jeden...

Advertorial
News

SALON 2022: Österreichs beste Weine sind gekürt

Die Ergebnisse des härtesten Weinwettbewerbs Österreichs liegen vor: 275 Weine haben es heuer in den SALON geschafft. 21 davon sind SALON Sieger.

Advertorial
News

Das sind die Finalisten der Schlossquadrat-Trophy 2023

Zum 13. Mal messen sich Österreichs Jungwinzer im Wiener Schlossquadrat: Vier Niederösterreicher und zwei Burgenländer haben es dabei ins Finale...

News

Gérard Bertrands Château l'Hospitalet: Food Pairing im Winzer-Schloss von Narbonne

Winzer Gérard Betrand denkt nicht nur bei seinen Weinen – Stichwort: Legend Vintage! – groß. Der ehemalige Rugby-Profi inszeniert auch sein Château...

News

Sensation in Bordeaux: Château-Figeac erhält Top-Status als 1er Grand Cru Classé A

Das Château-Figeac steigt auf in den Bordelaiser Weinolymp.

News

Spitzenweine aus den besten Rieden der Steiermark

Bei der großen Riedenweinverkostung am 5. September in den prunkvollen Räumlichkeiten der Alten Universität Graz präsentierten 50 Winzer ihre besten...

News

Alles neu im »WEIN UND CO« am Schottentor

Zeit für einen Neubeginn: Anfang Oktober präsentiert »WEIN & CO« seine Filiale am Schottentor nach mehrmonatigem Totalumbau im neuen Design.

News

Brixen: Schlafen in den Weinbergen

Das »Haller Suites & Restaurant« besticht mit einer sagenhaften Aussicht und der Nähe zu Natur und Wein. Jetzt moderner denn je.

News

Masseto 2019 – ein magischer Wein

Am 1. Oktober bringt das Weingut Masseto seinen neuen Jahrgang 2019 auf den Markt – ein energetischer Rotwein, der mit vollen Farbnuancen verzaubert.

News

Nicholas Ofczarek spielt burgenländischen Wein

Als neuer Wein-Botschafter des Burgenlands schlüpft der Star-Schauspieler Nicholas Ofczarek in die Rollen der charakteristischen Weine des...

News

Vielversprechender Weinjahrgang 2022

Trotz der klimatisch und kostenmäßig herausfordernden Saison werden hohe Erwartungen in den heurigen Jahrgang gesetzt. Auch wenn die Sommertrockenheit...

News

Weinikonen: Die besten Luxus-Champagner

Champagner ist der luxuriöseste aller Schaumweine. In der Kategorie sind wahre Weinikonen zu finden, denen nichts anderes als die Höchstnote zusteht.

News

Die besten Schaumweine aus aller Welt

Schaumweine entstehen in praktisch allen Weinregionen der Welt. Während einige Prickler neuartiger Herkunft noch heute als Exoten gelten, sind andere...