Die Lieblingslokale der Opernstars

Katharina Engelbrecht

© Kurt Pinter

Katharina Engelbrecht

© Kurt Pinter

Katharina Engelbrecht / »Berghotel Tulbingerkogel«

Beruflich spielt sie die Erste Geige im Staatsopernorchester und bei den Wiener Philharmonikern, privat trifft man Katharina Engelbrecht, die aus Tulbing in Niederösterreich stammt, im »Berghotel Tulbingerkogel«, das in der Nähe ihres Elternhauses liegt. Was sie dort besonders schätzt? »Die Ruhe, die Nähe zur Natur und die wunderbaren Wildspezialitäten«, so die talentierte Geigerin.

tulbingerkogel.at

Davide Dato / »Trattoria La No«

Der Erste Solotänzer des Wiener Staatsballetts bleibt kulinarisch seiner Heimat Italien treu. In der Trattoria »La No«, die ganz in der Nähe der Staatsoper liegt, ist er Stammgast. »Ich liebe es, zu essen«, erklärt Dato. Vor allem Pasta hat es ihm angetan. »Pasta mit Trüffel esse ich hier am liebsten. Denn zum Tanzen brauche ich Kraft«, zeigt er sich begeistert.

lano.at

Ich versuche Fleisch zu vermeiden. Die Pasta in der Trattoria »La No« ist für mich perfekt.
Davide Dato

Davide Dato

Davide Dato

© Kurt Pinter

Maria Nazarova / MAST Weinbar

Das Lieblingslokal der russischen Koloratursopranistin liegt im neunten Wiener Gemeindebezirk. »Ich liebe die leichte, fantasievolle Küche aus herrlichen frischen Zutaten«, erklärt Maria Nazarova ihre Vorliebe für das »MAST«, und weiter: »Hier stimmt einfach alles, das Konzept des Lokals, die wunderbaren Weine und die Lage gleich bei mir um die Ecke.«

mast.wine

Maria Nazarova

Maria Nazarova

© Kurt Pinter

Kiyoka Hashimoto / »Shokudo Kuishimbo«

Wenn Kiyoka Hashimoto nicht selbst kocht, dann zieht es sie in ein typisch japanisches Lokal. Das »Shokudo Kuishimbo« ist nicht leicht zu finden, »aber es gibt hier das beste Essen. Man muss unbedingt herkommen und probieren«, so Kiyoka Hashimoto. Der Chef des Restaurants ist mittlerweile ein Freund der aus Japan stammenden Ersten Soltänzerin geworden.

shokudokuishimbo.com

Kiyoka Hashimoto

Kiyoka Hashimoto

© Kurt Pinter

Rachel Frenkel / »Miznon«

Wer es laut, bunt und lustig mag, der ist im »Miznon«, dem Lokal, in das uns Rachel Frenkel entführt, genau richtig. Streetfood  aus ihrer Heimat hat es der israelischen Mezzosopranistin angetan. »Es schmeckt einfach herrlich! Die Gewürze und verschiedenen Aromen sind etwas ganz Besonderes.«

facebook.com/miznonvienna

Rachel Frenkel

Rachel Frenkel

© Kurt Pinter

Szilvia Vörös / »Konditorei Mathias Szamos«

»Die Konditorei Mathias Szamos kenne ich aus Budapest«, erklärt die ungarische Mezzosopranistin Szilvia Vörös. In der stimmungsvollen Konditorei in der Landstraßer Hauptstraße entdeckte sie Torten und Süßigkeiten aus ihrer Heimat Ungarn: Dobostorte, Esterházy-Schnitten und vieles mehr. »Ich liebe diese Torten seit meiner Kindheit und hier schmecken sie wie damals.«

szamos-konfiserie.eatbu.com

Szilvia Vörös

Szilvia Vörös

© Kurt Pinter

ERSCHIENEN IN

Opernball Spezial 2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die schönsten Design-Bäckereien

Altes Handwerk, neues Design: Es wurde auch Zeit, dass Brot endlich eine angemessene Bühne bekommt. Immer mehr Bäckereien verwandeln ihre Geschäfte in...

News

ART VIENNA, die Dritte

Die Messe wurde aufgrund des Coronavirus auf Mitte September verschoben.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Brunch & Aperitivo – neu im »Bistro PORTO«

Genießen Sie jeden Sonntag den neuen »PORTO«-Brunch oder feiern Sie bei Wiens neuestem Afterwork-Clubbing. Wir verlosen fünfmal einen Brunch für zwei...

Advertorial
News

»Philigrano«: Überraschend neu, erfrischend anders!

Seit gut zwei Jahren begeistern uns Andrea & Philipp Meindl nun bereits mit ihrem Ristorante in der Wiener Innenstadt und ihrer bewussten,...

Advertorial
News

Portrait: Der Wirt der Opernstars

Vor 38 Jahren hat der gebürtige Mazedonier Aki Nuredini in Wien das Ristorante »Sole« eröffnet. Das Lokal wurde recht rasch zum Treff internationaler...

News

Wiener Wein-Wunder

Wien ist nicht nur die Bundeshauptstadt Österreichs, sondern auch ein richtiges Weinbaugebiet, ausgestattet mit einer bedeutsamen Geschichte, die weit...

News

Top 10: Frühstück & Brunch mal anders in Wien

Ob Steak, Sushi, mit Yoga oder einmal rund um den Globus – an diesen Adressen wird ein außergewöhnlicher Start in den Tag geboten.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

Der Wald in der Stadt

Der oberste Förster von Wien über achtsames Benehmen im Wald, richtiges Verhalten bei der Begegnung mit Wildschweinen und die besondere...

News

»Béla Béla« – ein neues Food Konzept erobert die City

Connecting people through food – das modern, mediterrane Genusskonzept überzeugt auch in Wien.

Advertorial
News

Die Jagd in Wien

Der Wildreichtum des Wienerwalds trug einst wesentlich zum Aufstieg Wiens zur Residenzstadt bei. Fast die Hälfte der Stadtfläche ist heute noch...

News

Top-Ausstellungen für den Winter

Welche Ausstellungen dürfen Kunstliebhaber in diesem Winter auf keinen Fall verpassen? LIVING präsentiert die spannendsten Kunst-Präsentationen der...

News

Neu im »At Eight«: Küchenchef Alexandru Simon

Der versierte Jungkoch Alexandru Simon hat ein Faible für die Küchen dieser Welt. Sein Küchenstil: Puristisch. Ausdrucksstark. Aromenreich.

Advertorial
News

»Bar Campari« eröffnet Wintergarten

Italienische Lebensfreude gepaart mit Wiener Gastfreundlichkeit – Die »Bar Campari« bringt seit einigen Wochen ein Stück Italien nach Wien. Nun auch...

News

Luxus-Brunch in der »Tür 7« gewinnen!

Am 7. Dezember stehen in der besten Bar Österreichs Austern, Vodka und Champagner am Programm. Wir verlosen zwei Plätze.

Advertorial
News

»AlimenTari Wien« – Un Pezzo d’Italia

Treten Sie ein in den Feinkostladen im »DAS TRIEST« und nehmen Sie sich ein Stück kulinarisches Italien mit nach Hause.

Advertorial
News

Wiens Zinshäuser im großen Architektur-Überblick

Auf dem Weg zur Weltstadt waren Wiens Zinshäuser eine Notwendigkeit, um Wohnraum zu schaffen. Heute sind sie eine Besonderheit. Die Nachfrage ist...

News

Liv Lux – Wohnungen der Extraklasse

Mehr Wohnqualität. Mehr Atmosphäre. Die neue Luxuslinie von Liv vereint Apartments mit spektakulären Ausblicken, traumhaften Freiflächen und...

Advertorial
Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.