RIKA liebt Öfen. Leidenschaft für die Kunst und das Handwerk sind die treibenden Kräfte hinter der Philosophie des österreichischen Traditionsunternehmens – Inspiration und Innovation. Die Öfen aus dem Hause RIKA sind dazu gemacht, Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern zu übertreffen. Seit über 30 Jahren baut man daher gerade für jene, die bewusst leben und Zeichen setzen; die ihren persönlichen Stil auch zuhause verwirklichen. So wurden in Zusammenarbeit mit der renommierten Designagentur Kiska neue Modelle erschaffen, die für höchste Lebensqualität stehen – formvollendet, nachhaltig, kostbar.

Der Ofen schenkt Sicherheit und Geborgenheit, zugleich ist er auch Sinnbild für Inspiration und Leidenschaft. Als knisternder, lichtspendender Wärmepol bildet er den lebendigen Mittelpunkt jedes Zuhauses, lädt zum Verweilen, Genießen und Energie tanken ein. Bis zu drei Wohnräume kann ein Ofen, der mit dem RIKA MultiAir System ausgestattet ist, beheizen – luxuriöse Wärme, raumübergreifend.

Heimelige Atmosphäre mit dem RIKA LOOK. / Foto beigestellt
Heimelige Atmosphäre mit dem RIKA LOOK. / Foto beigestellt


Heimelige Atmosphäre mit dem RIKA LOOK. / Foto beigestellt

Die erste vollautomatische Zündung für Holzöfen stammt von RIKA. Mit RIKATRONIC4 wird das Aufwachen am Morgen zu einem prachtvollen Willkommensgruß, das Frühstück zu einem Fest bei wohliger Wärme. Vorprogrammierung durch Knopfdruck, oder Fernzündung per Handy – für alle Frühaufsteher, Heimkehrer, und all jene, die den Zauber des ersten Momentes lieben.

Die aktuellen Modelle bestechen besonders auch in der Ästhetik und zeigen Persönlichkeit: der schlanke, minimalistische COOPER beispielsweise setzt starke Akzente; der wandelbare LOOK lässt sich elegant bis traditionell kombinieren; SWING ist abgerundet, klassisch, ausdrucksstark. Für alle Modelle gelten sämtliche RIKA Vorteile: die niedrigsten Verbräuche, der beste Service, der höchste Komfort, und ein Ofen, der Sie über viele Jahre hinweg begleiten wird.

Manchmal muss man sich Zeit für sich nehmen. / Foto beigestellt
Manchmal muss man sich Zeit für sich nehmen. / Foto beigestellt


Manchmal muss man sich Zeit für sich nehmen. Der RIKA SWING sorgt für entspannende Momente / Foto beigestellt

In der Schönheit liegt die Ruhe. Denn RIKA bietet 5 Jahre Garantie auf den geschweißten Ofenkorpus, 10 Jahre Ersatzteilgarantie und Emissionswerte, die so weit unter den gesetzlichen Vorgaben liegen, dass sie absolut zukunftssicher sind. Hergestellt werden die Öfen ausschließlich in Österreich, und als Träger des Österreichischen Umweltzeichens verbürgt sich RIKA zusätzlich für eine umweltschonende und transparente Unternehmenspolitik. So viel ist sicher: diese Öfen werden Sie nicht nur wärmen, sondern inspirieren.

www.rika.at

(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Über Stock und Stein – Wandern in Niederösterreich

Welterbesteig Wachau, Weitwanderweg Nibelungengau und »Via.Carnuntum.«: die schönsten Wanderwege Niederösterreichs.

News

Top 8 Spielebars in Wien

Nichts geht über einen gemeinsamen Spieleabend mit Freunden. Doch wohin gehen? Falstaff präsentiert die Top 8 Spielebars in Wien.

News

Gourmet-Eldorado: Grill-Accessoires

Grillen mit Stil: Wir haben für Sie ­die wichtigsten Accessoires sowie chices Table-Decor recherchiert, mit dem Sie fraglos bei jeder Einladung...

News

Lärm ist größter Aufreger im Restaurant

Die Falstaff-Community wurde zum Benehmen in der Gastronomie befragt und zeigt sich mit den Tischmanieren der Österreicher unzufrieden.

News

Querdenker: Geht nicht gibt's nicht!

Sie sind innovative Köpfe, unerschütterliche Optimisten, experimentierfreudige Kreative. Querdenker eben, die ihre Ideen konsequent verfolgen und für...

News

Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

Das Voting ist vorüber, hier geht es zu den Favoriten der Falstaff-Community.

News

In den Urlaub mit Google

Ob Speisekarten-Übersetzen oder Tagesausflug-Planen – die Google-Dienste machen Reisen einfacher. Plus: Reise-Trending – was in Österreich am öftesten...

News

ZWISCHENSPIEL am Herbert von Karajan-Platz

Das Café »Herr Werner« hat vor dem Kartenbüro der Sommerfestspiele eröffnet. Dabei handelt es sich um eine Übergangslösung – ab 29. August ist es...

News

Daniel Spoerri über Kuttelwurst und Schoko-Bienen

Im Tischgespräch erzählt der schweizer Künstler über ausgefallene Spezialitäten und erklärt, warum er nicht immer Drei-Sterne-Küche essen will.

News

24 Stunden wandern für Nepal

Wanderbegeisterte aufgepasst: Für den guten Zweck geht es Ende August 2019 auf eine 24-stündige Tour durch die Alpen. Unterstützt werden dabei Kinder...

News

Innovation und Expansion bei Almdudler

Gleich zwei Limonaden des Familienunternehmens wurden als »Austria-Produkt des Jahres 2019« ausgezeichnet und künftig sprudelt Almdudler auch bei...

News

Nespresso: Zehn Jahre Recycling in Österreich

Rund ein Drittel der Kapseln wird bereits wiederverwertet. Eine Quote, die mit starken Partnern und umweltbewussten Kunden künftig noch weiter steigen...