Die Keks-Kaiserin verrät drei Rezepte

Sonja Krispel in der Küche: Rezepte von der Oma übernommen.

© Ian Ehm

Sonja Krispel in der Küche: Rezepte von der Oma übernommen.

Sonja Krispel in der Küche: Rezepte von der Oma übernommen.

© Ian Ehm

http://www.falstaff.at/nd/die-keks-kaiserin-verraet-drei-rezepte/ Die Keks-Kaiserin verrät drei Rezepte Die Burgenländerin bäckt Kekse mit Leidenschaft. Die Vanillekipferl, Zimtsterne und Lebkuchen von Sonja Krispel gelten als konkurrenzlos. Wir präsentieren drei Lieblingsrezepte. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/2/0/csm_Sonja-Krispel-c-Ian-Ehm-2640_d468fca1df.jpg

Ihre Leidenschaft für das Backen hat Sonja Krispel schon als Kind entdeckt. Jeder Besuch bei der Oma ­wurde zur Lehrstunde im Backen, das Ergebnis waren Kekse, Topfen- und Apfelstrudel. »Ich habe die Rezepte dann nach und nach von meiner Oma übernommen. Einige Rezepte habe ich auch verfeinert. Bei den Burgenlandkipferln habe ich beispielsweise die Zutaten leicht verändert«, erzählt Sonja Krispel.

Ursprünglich waren zur Hälfte Haselnüsse und zur Hälfte Walnüsse vorgesehen. »Ich gebe jetzt nur noch Walnüsse in die Masse und habe auch die Menge reduziert, auch den Eischnee habe ich angepasst.« In der Region gilt Krispel als wahre Virtuosin in Sachen Kekse. »Ich probiere gerne herum und mache viele Cremen nicht nach Rezept, sondern kreiere auch Neues, wie eine Kastaniencreme, für die es noch gar kein Rezept gibt.«

Zur Weihnachtszeit laufen im Burgenland die Öfen heiß.

Zur Weihnachtszeit laufen im Burgenland die Öfen heiß.

© Ian Ehm

Die Glaubensfrage, ob Mandeln oder Haselnüsse in die Vanillekipferl kommen, fällt bei der jungen Burgenländerin eindeutig zugunsten der Mandeln aus. »Das ist unser Familienrezept, schon seit Generationen.« Und Vanillekipferl sind auch ihre ­persönlichen Favoriten. Zu backen beginnt sie erst kurz vor Weihnachten. Aus Zeitgründen, wie sie sagt. »Ich produziere die ganzen Bäckereien dann innerhalb von zwei Tagen durch.«

Weihnachtsrezepte von Sonja Krispel

ERSCHIENEN IN

Burgenland Spezial 2021
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Top 10: Die besten Trüffel-Rezepte

Die Edelknolle hat wieder Saison und verzückt Feinschmecker. Das sind die beliebtesten Rezepte aus der Falstaff-Datenbank.

News

Ab 18. Oktober startet die Ganslsaison im Handwerk Restaurant

Der bekannte und beliebte Herbstklassiker – das Martinigansl – steht auch heuer wieder im Handwerk Restaurant ganz oben auf der herbstlichen...

Advertorial
News

»Von Hotel bis Rooftop«: Die spannendsten Neueröffnungen im Oktober

Was erwartet uns kulinarisch im Oktober? Falstaff hat die spannendsten Neueröffnungen zusammengefasst, bei denen man in jedem Fall mal vorbeischauen...

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Café Guide 2023: Das sind die besten Kaffee-Locations im Burgenland

Der neue Falstaff Café Guide vereint das Beste der Kaffeehauskultur mit modernen Ansätzen der Brühkunst. Ganz gleich, ob schwarz oder samtig...

News

Eine Erfolgsgeschichte wird kulinarisch gefeiert

Vor 30 Jahren begann Škoda seine Erfolgsgeschichte in Österreich. Dank Elektrifizierung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit ist Škoda zukunftsfit für die...

Advertorial
News

Passion Pilze: Mark Stüttler von »Tyroler Glückspilze« im Interview

Von Gourmetpilzen, über Vitalpilze bis hin zu Zauberpilzen – wir haben den Gründer des größten Pilzzucht-Anbieters in Mitteleuropa nach dem geheimen...

Rezept

First comes the Egg

Zum ersten Mal wird Österreich bei der BARILLA Pasta World Championship vertreten: Sören Herzig, Creative Director der DOTS Group, kocht Pasta mit Ei.

Rezept

Gitzileber mit Ziegenfrischkäse, Mais und Molkenzuckerkaramell

Andreas Caminada aus dem »Schloss Schauenstein« beweist, dass sich die einfachsten Zutaten auf hohem Niveau in ausgefalle Kombinationen integrieren...

Rezept

Ris de Veau à la Grenobloise

Der französische Klassiker – Kalbsbries auf Grenobler Art – ists ein herrliches Beispiel für die wichtige Rolle der Zitrusfrüchte in der salzigen...

Rezept

Flan di Spinaci con Fonduta

Klassisch, piemontesisch, gut – so schnell kann aus Spinat ein aufregendes Geschmackserlebnis werden.

Rezept

Eigelb mit Tomme-Fleurette-Sauce und Feldsalat

Club Prosper Montagné präsentiert eine modern interpretierte Haute Cuisine mit französischem Charme von Laurent Eperon.

Rezept

Sanft in Butter gebratener Spargel mit Birne und Sauerklee

Spargel als delikate Souplesse: Koch-Star Alain Passard serviert ihn nicht mit schwerer Sauce Hollandaise, sondern mit Birnen und Sauerklee.

Rezept

Mousse vom Adelbodner Alpkäse mit Hirschtrockenwurst

Björn Inniger vom Restaurant «Alpenblick» im Schweizer Adelboden zeigt, was man aus Alpkäse machen kann.

Rezept

Zweierlei Gebirgsforelle

Ein Filet eingelegt in Kernöl und Apfelessig, zusammen Tatar mit Zitrusaromen, Grazer Krauthäuptel, Feldgurke und Paradeiser serviert. Kernölmayo und...

Rezept

Brathuhn

Dieses Rezept von AMA macht das Brathuhn richtig knusprig.

Rezept

Blanquette von der Pfauengeiss

Club Prosper Montagné präsentiert eine exquisite Kreation von Albi von Felten.