Die Produkte auf der Gustav zeichnen sich durch Produkte, die sich durch handwerkliche Verarbeitung, Materialqualität und Langlebigkeit aus. / Foto beigestellt
Die Produkte auf der Gustav zeichnen sich durch Produkte, die sich durch handwerkliche Verarbeitung, Materialqualität und Langlebigkeit aus. / Foto beigestellt

Nachhaltiger Konsum hat viele Facetten. Genau das möchten die Schöpfer des Messeformates Gustav diesen Herbst in Dornbirn in Vorarlberg einmal mehr unter Beweis stellen. So werden in ansprechend inszenierten Themensalons nicht nur Produkte zum Verkauf angeboten: »Wir gewähren unseren Besuchern heuer erstmals auch einen Blick hinter die Kulissen«, erklärt Projektleiter Patrick Malang von der Messe Dornbirn.

Einblicke in die Ateliers
Bei den neuen »Gustav Ateliers« wird der Blick auf alles Schöne und Exklusive erweitert, indem Aussteller ihre Ateliers öffnen und ihre Arbeit in den Fokus stellen. Während in der Hofgoldschmiede aus Rohmaterial zarte Schmuckstücke entstehen, verraten die Papierschöpfer der Manufaktur Hagenpur Wissenswertes über ihr Handwerk. Martina Hladik verrät im Atelier von Room Service ihr Wissen über die Macht von Farben in der Raumgestaltung. Bei nisago wird jeder Interessierte zum Designer seines individuellen Ledergürtels.

Bereits bewährt haben sich in der kurzen Geschichte der Messe die Salongespräche: Diese rücken ausgewählte Aussteller ins Rampenlicht und fragen nach Hintergründen der Herstellung und nach dem richtigen Gebrauch der einzelnen Produkte. »Es ist toll, wie viel Zeit sich unsere Aussteller für die Besucher nehmen. So wird die Gustav für beide Seiten ein Erlebnis«, ist Malang überzeugt.



Auch Roland Trettl bereitet auf der Gustav ein Vier-Gang-Menü zu. / Foto beigestellt

Spitzenköche live erleben
Auch Genussmenschen kommen voll auf ihre Kosten: Bei den Chef’s Tables können sie internationalen Spitzenköchen über die Schulter schauen, mit ihnen fachsimpeln und bei der Zubereitung kulinarischer Köstlichkeiten mitwirken. Zu den Stars der Gastronomieszene, die in diesem Jahr in Dornbirn zu Gast sind, zählen Roland Trettl, der ehemalige Küchenchef des Haubenrestaurants »Ikarus« im Salzburger Hangar-7, sowie Tarik Rose, Ralf Jakumeit und Kevin Micheli.

Zukunftsträchtige Produkte
Zu kaufen gibt es auf der Gustav ausschließlich Produkte, die sich durch handwerkliche Verarbeitung, Materialqualität und Langlebigkeit auszeichnen, aber dennoch dem zeitgenössischen Geschmack entsprechen. Genau damit haben die Veranstalter bei der Messe Dornbirn den Nerv der Zeit getroffen. Das Messeformat Gustav, das diesen Herbst zum dritten Mal veranstaltet wird, richtet sich an eine anspruchsvolle Klientel aus dem Vier-Länder-Eck Österreich, Deutschland, Liechtenstein und Schweiz. »Im Vorjahr durften wir über 8000 Besucher begrüßen, die schöne Dinge schätzen und sich ihrer Verantwortung als Konsument bewusst sind«, so Patrick Malang.


Die Gustav findet heuer bereits zum dritten Mal statt. / Foto beigestellt

Arrangiert sind die Konsumgüter in ansprechend inszenierten Themensalons: Der Ausstellungsrundgang führt durch unterschiedliche Räume. Jedem der Räume sind passende Produktgruppen zugeordnet. In der Ankleide findet sich fair produzierte Designermode neben qualitativ hochwertigen Accessoires. Küche und Speisezimmer beherbergen nützliche und wertvolle Helfer für Tisch- und Kochvergnügen. Im Wohn- und Kaminzimmer gibt es alles, was Wohnen edel und kostbar macht: von passenden Textilien, feinen Polstern, hochwertigen Designstücken bis hin zu edlen Tropfen.

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 100 Eintrittskarten für die Gustav, den internationalen Salon für Konsumkultur. Lediglich zehn Fragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen! Hier geht's zum Gewinnspiel.

INFO
3. Gustav – Zeit und Raum für guten Geschmack
Datum:
Samstag, 24. und Sonntag, 25. Oktober 2015; Preview: Freitag, 23. Oktober 2015
Zeit: Sa + So 18 bis 22 Uhr; Preview ab 18 Uhr
Ort: Messe Dornbirn, Messeplatz 1, 6854 Dornbirn
Kosten: € 18,-; Preview € 32,-; Chef's Table € 170,-


www.diegustav.com

(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Rezepte: Wenig Stress, viel Eindruck

»Low stress, high impact«: Alison Roman möchte mit ihrem zweiten Kochbuch »nothing fancy« zeigen, wie man schnell und einfach groß Aufkochen kann....

News

Rätsel um Lebensmittelvergiftung im »RiFF«

Das spanische Sternerestaurant von Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18 Betroffenen ist eine Frau...

News

Runder Tisch: Genuss aus dem Wald

Österreichs fantastisch ­vielfältiger Wildbestand ist auch kulinarisch eine ­Offenbarung. Niemand weiß das besser als Josef Pröll, ...

News

Bachls Restaurant der Woche: Arezu

Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

News

Gregor Bloéb über Wildburger & Kantinenhorror

Im Tischgespräch mit Falstaff verrät der Schauspieler unter anderem seinen Geheimtipp für die Wild-Küche.

News

Eine Nacht am Wiener Würstelstand

Er bewegt sich irgendwo zwischen gefragtem Kult-Objekt und verblassendem Relikt – feststeht: Der Würstelstand gehört zu Wien einfach dazu. Eine...

News

Sprechen Sie Küchen-Italienisch?

Pizza, Pasta & Co. zählen zu den ultimativen Lieblingsspeisen. Doch wie gut kennen Sie sich mit der Cucina Italiana wirklich aus?

News

Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

Aus dem Gründerzeithaus in der Wiener Josefstadt wurde ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

News

Michael Mittermeier über Durst auf Whisky nach der Show

Falstaff traf sich mit dem deutschen Comedystar Michael Mittermeier zum Talk.

News

Drei-Sterne-Restaurant »Schwarzwaldstube« abgebrannt

In den frühen Morgenstunden des 5. Januar ist in Baiersbronn das berühmte Restaurant bei einem Brand zerstört worden. Auch die anderen Restaurants...

News

Im Rausch der Hormone

Geht es uns besser, wenn wir essen oder wenn wir nichts essen? Essen macht zufrieden, satt und oft glücklich. Doch auch der freiwillige Verzicht kann...

News

International Hotspot: »PURS«, Andernach

Christian Eckhardt fährt groß auf und macht die Stadt in Rheinland-Pfalz zur neuen Pilgerstätte für Gourmets.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte 2019

Tafelspitz, Chili con Carne & Co: Diese Gerichte wurden in diesem Jahr am öftesten aufgerufen – ein Jahresrückblick zum Nachkochen.

News

Cortis Küchenzettel: Die Reste vom Feste

Feiertags biegen sich die Tische, aber was soll mit den Resten geschehen? 
Severin Corti meint: Es muss nicht immer Gröstl sein – und 
hat...

News

Der Rest vom Fest

Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

News

Falstaff wünscht frohe Weihnachten!

Allen Lesern, Weinfreunden und Feinschmeckern schöne Festtage und genussvolle Stunden.

News

Bachls Restaurant der Woche: Fortino

Wels darf sich über ein neues kulinarisches Spitzenangebot freuen: Im »Fortino« gibt es prächtige Fleischstücke, Köstliches aus dem Wasser und...

News

Restaurants 2019: Die Top 10 Neueröffnungen

Diese zehn ambitionierten Gastronomie-Projekte zählen zu unseren Jahreshighlights und man sollte sie sich auch für das Jahr 2020 merken.

News

Neue Rooftop-Location »360° Ocean Sky«

FOTOS: Erste Impressionen des neuen Restaurants mit Bar am Dach des Wiener Haus des Meeres. Eröffnung Anfang 2020.