Die Grüne Fee in der Émile Bar

Kan Zuo (ganz rechts) mit dem F'n'B- und Bar-Team

© Falstaff/Degen

Kan Zuo (ganz rechts) mit dem F'n'B- und Bar-Team

Kan Zuo (ganz rechts) mit dem F'n'B- und Bar-Team

© Falstaff/Degen

Um die »Grüne Fee«, von der so mancher Absinth-Freund nach reichlichem Genuss der hochprozentigen Spirituose geträumt hat, ranken sich viele Legenden. Nachdem der halluzinogene Inhaltsstoff Thujon heutzutage nur in einem ungefährlichen Ausmaß im Absinth vorkommen darf, ist es wohl eher die Wirkung des Alkohols, die die Fantasie anregt. Kan Zuo – Besitzer der »The Sign«-Bar und führendes Mitglied der Vienna Bar Community – hat den Absinth-Kult entstaubt und ihn zur Hauptattraktion der Émile Bar im Hilton Vienna Plaza gemacht. Die »Grüne Stunde« dauert in der Art Déco-inspirierten Bar von 17 bis 20 Uhr und will die Kreativität der Gäste fördern. Zu sehr attraktiven Preisen stehen sechs verschiedene Absinths zur Wahl, die man mit sechs verschiedenen Geschmäckern zu seinem höchstpersönlichen Drink gestalten kann.

Die Absinth-Auswahl und die Farb- bzw. Geschmackspalette, mit der man seinen persönlichen Drink kreieren kann.
Die Absinth-Auswahl und die Farb- bzw. Geschmackspalette, mit der man seinen persönlichen Drink kreieren kann.

© Falstaff/Degen

Die Bargäste können sich als Cocktail-Künstler betätigen.
Die Bargäste können sich als Cocktail-Künstler betätigen.

Foto beigestellt

Die sechs verschiedenfarbigen Aromen sind auf einer Maler-Palette platziert und können mit einem Pinsel in den Absinth eingebracht werden. Zuo setzt darauf, dass schon alleine die spielerischen Gestaltungsmöglichkeiten die Kommunikation anregen. Die Farbe eines jeden Drinks wird etwas über den Geschmack und die Experimentierfreude des Gastes aussagen. Eine simple Anleitung dafür findet sich in der von Konstantin Gruber prachtvoll gestalteten Barkarte mit Faltbildern.

Bar App

Die Barkarte beinhaltet eine »Anleitung« für die »Grüne Stunde«, Geschichten zum Thema Absinth und zahlreiche weitere Cocktails von Kan Zuo.
Die Barkarte beinhaltet eine »Anleitung« für die »Grüne Stunde«, Geschichten zum Thema Absinth und zahlreiche weitere Cocktails von Kan Zuo.

© Falstaff/Degen

Kan Zuo fungiert in der Émile Bar als Master Mind und Coach für das Team vor Ort. Neben dem Absinth-Schwerpunkt wird beim Drink-Angebot großer Wert auf Martini-Cocktails gelegt. Da oftmals auch große Gruppen zeitgleich die Bar besuchen, hat Zuo seine »On Tap«-Experimente perfektioniert und beispielsweise einen ziemlich genialen »Lazy Lemonade« auf Weißbier-Basis entwickelt.

Im Gespräch mit Falstaff zeigt sich Zuo bewusst, dass das Absinth-Thema polarisieren wird, glaubt aber an einen positiven Diskurs, der die Leute neugierig machen soll. Ein zusätzlicher Magnet ist eine Fotobox, in der sich jeder Gast Spaßfotos im Passbildformat machen kann. Die Barkarte kann übrigens gekauft werden und wie ein Panini-Fußball-Album genützt werden: Zu jedem Cocktail in der Karte kann man sein Foto kleben und sich so übersichtlich durch das ganze Angebot durchkosten.

www.emile-brasserie.at

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Émile Restaurant & Bar im Hilton Vienna Plaza
    1010 Wien, Österreich
  • Cocktailbar
    The Sign Lounge
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    95
    4 Cocktailgläser
  • 29.01.2016
    »Émile«: Schlemmen wie Gott in Österreich
    Das Hilton Vienna Plaza setzt auf ein modernes Restaurant-Konzept mit französisch-österreichischer Linie.
  • 25.11.2016
    Das sind die besten Bars Österreichs
    Die Falstaff-Community hat wieder gewählt und die besten Bars gekürt: Der neue Falstaff Bar- und Spiritsguide ist der ideale Wegweiser durch...
  • Bestenlisten Wein
    Die besten Bars in Wien

    Die Hauptstadt Wien, die geprägt von Jugendstil-Gebäuden ist, bietet neben traditionellen Bars auch einige Neuheiten. Diese können im...

Mehr zum Thema

News

Transgourmet Trinkwerk: Mehr als Getränke

Transgourmet Trinkwerk ist der Ansprechpartner, wenn es um das Thema Getränke geht und punktet mit einem umfangreichen Sortiment und erstklassigem...

Advertorial
News

Das große Comeback der Hausbar

Fein ausgewählte Drinks und elegante Möbel mit Retro-Touch: Eine einladende Lounge lässt sich schon auf wenigen Quadratmetern inszenieren. Mit dem...

News

Cocktail gegen den Kater: Das neue Barkonzept von Martin Ho

Cocktails für Körper, Geist und Seele: In Kooperation mit der Saint Charles Apotheke werden im »One of One« zukünftig wohltuende Cocktails serviert.

News

Die gemütlichsten Gastro-Hot-Spots für den Herbst

Wenn die Nächte länger werden, schlägt die Stunde ­der Gemütlichkeit. Das haben auch Bars und Restaurants erkannt. Sie setzen jetzt vermehrt auf...

News

»D-Bar«: Time for Travel

Die Ladies and Gentleman der »D-bar« laden zu einer hochprozentigen Entdeckungsreise rund um den Globus. Nehmen Sie einen Cocktail-Reisepass als...

News

Top Bier-Bars International

Falstaff suchte die besten Bier-Bars der Welt: Von Japan über die USA nach Neuseeland – Hier sind unsere »Top 15« des Biergenusses!

News

Top Bier-Bars in Österreich

Vielfältiges Angebot und Lokal-Kolorit: Die Auswahl an lokalen Hopfen-Helden und Brasserien war ziemlich groß. Hier sind die besten Bier-Bars...

News

Neueröffnung: »Die Gärtnerei – RestoBar«

Das »Garten-Hotel Ochensberger« in St. Ruprecht an der Raab lockt mit einer neuen Conceptbar.

News

Bar-Jubiläum: 20 Jahre »Halbestadt«

Erich Wassicek und Konny Wunder feiern zwei Jahrzehnte gehobene Barkultur im Wiener Stadtbahnbogen. Ein hochprozentiges Programm wartet.

News

Mit der »D-Bar« auf Reisen gehen

FOTOS: Das neue Konzept der Bar im »The Ritz-Carlton, Vienna« beinhaltet eine hochprozentige Reise in zwölf Länder – spezieller Reisepass inklusive.

News

Zwei Kultmarken entwickelten »Finest Selection Kofferbar«

FOTOS: Der Spirituosen-Experte Campari und das Wiener Traditionsunternehmen Scheer entwickelten eine voll funktionsfähige Kofferbar aus edelsten...

News

Alles WunderBar: Die Must-have Bargadgets

Bar-Accessoires gehören genauso zum Genuss wie eine wertvolle Flasche Wein oder Champagner. LIVING zeigt, wie sich Cocktailkultur noch stilvoller...

News

Die stylischsten Bars Österreichs

Österreichs Barszene boomt wie noch nie. Immer mehr Menschen begeben sich nach Einbruch der Dunkelheit in die Hände kreativer Bartender und virtuoser...

News

World’s 50 Best Bars

Die besten 50 Bars wurden in London gekürt: Mit dabei auch das »Schumann’s« und das »Buck and Breck« aus Deutschland.

News

Der teuerste Cocktail Österreichs im Falstaff-Check

Neue Barkarte in der 26°EAST: Vom kalten Gulasch über Eiszuckerl-Expeditionen bis hin zum High-End-Luxusgetränk mit 25 Jahre altem Whisky.

News

The Sign Lounge: Sommer-Pop Up im Émile

Kan Zuo zaubert tropische Urlaubsgefühle auf die Terrasse des Hilton Vienna Plaza und lässt den Pina Colada wieder hochleben.

News

Benvenuta, primavera: »Bar Campari« startet in die Sommersaison

Ein neugestalteter Gastgarten, eine erweiterte Getränkekarte und innovatives Food-Pairing: die »Bar Campari« in Graz eröffnet die Sommersaison mit...

News

Best of: Whisky-Karaffen

Passionierte Whisky-Kenner dekantieren ihre hochprozentigen Schätze. Hier geht’s lang zu Karaffen, die Geschmack und Genusskompetenz beweisen.

News

Top 10 Bar-Openings 2017

Ein verrücktes Jahr in der heimischen Barszene! So viele Neueröffnungen in so kurzer Zeit gab es noch nie. Eine Rückblende.

News

Neue High-End-Bars in Wien und Salzburg

In Franz Unterrainers »Churchill« muss man durch einen Beichtstuhl klettern, bei Andy Trattners »Salopp« ist der Name Programm, Patric Roth setzt im...