Die Fashion Ikone Hannah Strafford-Taylor im Exklusiv-Interview

LIVING traf Fashion-Ikone Hannah Strafford-Taylor zum Shooting in ihrem Londoner Apartment. Outfit: Vampire‘s Wife. Schuhe: Manolo Blahnik instagram.com/hannahstraffordtaylor/

© Ian Gavan

LIVING traf Fashion-Ikone Hannah Strafford-Taylor zum Shooting in ihrem Londoner Apartment. Outfit: Vampire‘s Wife. Schuhe: Manolo Blahnik

LIVING traf Fashion-Ikone Hannah Strafford-Taylor zum Shooting in ihrem Londoner Apartment. Outfit: Vampire‘s Wife. Schuhe: Manolo Blahnik instagram.com/hannahstraffordtaylor/

© Ian Gavan

http://www.falstaff.at/nd/die-fashion-ikone-hannah-strafford-taylor-im-exklusiv-interview/ Die Fashion Ikone Hannah Strafford-Taylor im Exklusiv-Interview Die Britin kennt alle wichtigen Regeln des Instagram-Games und ist mit ihrer Person als Marke längst zu einem Gesamtkunstwerk avanciert. LIVING besuchte die charmante Influencerin in ihrem Londoner Apartment und konnte sich auch abseits des Accounts für ihren persönlichen Stil begeistern. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/1/7/csm_LIVING-1903-strat-header_51e64c77f0.jpg

Ganz klar: Keinen Instagram-Account in der vorwärts preschenden Social-Media-Welt zu betreiben ist heute ein absolutes No-Go. Sei es, um die eigene Marke zu stärken, ein Produkt zu promoten, um Eitelkeiten zu be­friedigen, Idolen nachzujagen, desperaten Housewives endlich eine Beschäftigung zu geben, die Welt der Stars einzusaugen, zu connecten oder einfach nur, weil man eben ein Mitglied der Community sein will. Man giert nach Followern, und wenn Instagram wieder einmal launig den Algorithmus ändert, verschlägt es einem die gute Laune und der Tag ist geschmissen. Dass es dem Insta-Star Hannah Strafford-Taylor, 39, auch hin und wieder so geht, darf vermutet werden. Dennoch hat es die fashionable Britin innerhalb von gerade einmal drei Jahren geschafft, auf beachtliche 196.000 Follower zu kommen – dank charmant inszenierter Fashion-Shootings mit ihren Töchtern Winter und Soleil sowie eines weiten Spektrums ­aus dem gehobenen Lifestyle-Kosmos.

Hannah erzählt Geschichten. Darum geht es auf Instagram. Geschichten aus ihrer Welt, die ausnahmslos mit ihrem persönlichen Geschmack verbunden sind. Betritt man ihr gemütlich gestyltes Apartment in Central London, versteht man, warum die Marke Hannah Strafford-Taylor so gut funktioniert. Neben ihrem sonnigen, natürlichen Naturell, das entwaffnet, überzeugt das ehemalige Topmodel mit Stil und ihrer Liebe zu Details. Der LIVING-Talk über Follower, Voyeurismus, Decor und Ideale.

»Kontakte und Kooperationen sind wichtig, um auf Instagram zu reüssieren. Reposts von erfolgreichen Brands und Unternehmen haben mich in kürzester Zeit stark wachsen lassen.«
Hannah Strafford-Taylor über ihren Erfolg auf Instagram

LIVING: Hannah, innerhalb von nur drei Jahren haben Sie mit Ihrem Instagram-Account knappe 200.000 Follower erreicht. Wie ist das möglich?
Hannah Strafford-Taylor: Gute Kontakte, Durchhaltevermögen und viele Kooperationen sind sehr wichtig für ein schnelles Fortkommen auf Instagram. Dank meines ehemaligen Modeljobs kannte ich viele Leute, etwa beim Online-Lifestyle-Magazin Sherlock, die sehr oft Reposts von meinen Bildern gemacht haben. Dann kam @liketoknow.it dazu, mit drei Millionen Followern am US-Markt – und mein Account explodierte schlicht und einfach. Es waren die Reposts von großen Brands und Unternehmen, die mich in kurzer Zeit rasant wachsen haben lassen.

Was hat Sie dazu veranlasst, mit Instagram zu starten?
Als mein Vater vor fünf Jahren verstarb, war ich unglaublich traurig. Wir lebten am Land und ich hatte meine erste Tochter Soleil. Ich wollte ständig Fotos von ihr machen und ihr Heranwachsen dokumentieren. Da hatte ich einen Personal Account und gerade einmal 1000 Follower. Ich habe eher nur privat gepostet und auch nicht auf meinen Zuwachs geachtet. Vor drei Jahren, als unter anderem Net-a-Porter und Selfridges auf mich aufmerksam wurden, hat alles begonnen.

Wie wichtig ist es, einen Instagram-Account zu betreiben, um mit einem Produkt, Brand oder einer Firma erfolgreich zu sein? 
Es hat sich in den letzten fünf bis sechs Jahren bei Instagram sehr viel verändert. Einer meiner besten Freunde ist Stylist in Los Angeles, und der sagt mir, dass man in seiner Branche ohne Instagram zu keinen guten Aufträgen mehr kommt. Jeder Kunde achtet akribisch auf die Anzahl der Follower und entscheidet dann. Ich denke, dass diese Instagram-Craziness sehr wohl von der jeweiligen Branche abhängt. Im Lifestyle-Bereich geht es jedenfalls nicht ohne.

Ist Instagram im Social-Media-Bereich nach wie vor die Zukunft oder wird sich dieser Hype wieder relativieren? 
Das könnte durchaus sein. Sein Privatleben mit Fotos öffentlich zu machen ist nicht jedermanns Sache. Das muss man wollen, man gibt viel von sich preis. Die nächste Generation könnte das durchaus auch ablehnen.

Worin liegt die Macht von Instagram?
Im Voyeurismus, der die Menschen süchtig macht. Man wird transparent. Man hat Zugang zu internationalem Lifestyle, von dem man so detailliert keine Ahnung hätte ohne den Fotos. Jeder Account erzählt Geschichten, die den Follower in eine -andere Welt katapultieren und träumen -lassen. Es geht einfach nicht ohne.

»Die Macht von Instagram ist der Voyeurismus, der die Menschen süchtig macht. Man sieht Fotos, die Geschichten erzählen, die Postings eröffnen dem Follower eine andere Welt.« 
Hannah Strafford-Taylor über die Power von Instagram

Ist es dann nicht riskant, auch Fotos von den Kinder zu posten?
Sie haben völlig recht. Ich kämpfe damit jeden Tag und versuche, sie immer weniger mit auf den Fotos zu haben. Solange sie noch so klein sind, funktioniert es, da sie sich noch optisch sehr verändern. Aber irgendwann ist das natürlich nicht mehr möglich.

Wie relaxt sieht Ihr Ehemann den permanenten »Foto-Shoot-Wahnsinn«? 
Oh my God (lacht). Dieses Thema ist mir gut bekannt. Mein Mann Ian hat sich mittler­weile daran gewöhnt. Zu Beginn hat er oft genug geflucht, dass der Druck, ständig neue Fotos zu machen, unser Privatleben beeinflusst. Kein Urlaub ohne Instagram-Fotos. Aber nachdem ich mit den Kooperationen ein gutes Einkommen habe, ist er eher stolz auf mich.

Wollen Sie Ihre Marke in der Zukunft noch weiter ausbauen? 
Ich könnte mir gut eine Bikini-Linie vorstellen. Meine Urlaubsfotos vom Strand gehen immer besonders gut. Das ist viel Arbeit, und ich weiß nicht, ob ich das neben den Kindern schaffe. Ich habe keine Nanny, meine Mutter hilft mir mit den Mädchen. Wir werden sehen.

Wie würden Sie Ihren Lifestyle beschreiben? 
Ich bin nicht wirklich ein moderner Mensch, ich sehe mich eher romantisch. Ich bin eine sehr geerdete Person, ein totaler Familienmensch. Meine Welt ist meine Familie, meine Kinder. Mein größtes Anliegen ist es, eine wunderbare Mutter zu sein.

Alle lieben Hanna

Damit die zweifache Mom den Tag gut über die Runden bringt, läutet um 6 Uhr Früh der Wecker. Meditation ist genau dann angesagt, wenn Gatte Ian und die Töchter Soleil (8) und Winter (2) noch schlafen. Sport? Zeit für sich? »Nein, für so etwas habe ich keine ruhige Minute«, so die Power-Lady, die jedes ihrer kommentierten Postings selbst beantwortet.

ERSCHIENEN IN

LIVING Nr. 03/2019
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Wittmann: Trends & Neuheiten Herbst

Auch für den Herbst 2022 zeigt die österreichische Manufaktur Wittmann mit seinen jüngsten Designentwürfen einmal mehr, wie man erfolgreich die...

News

Natuzzi Italia: Trends & Neuheiten Herbst

Die Farben Apuliens sowie der mediterrane Lifestyle spielen auch im Herbst bei Natuzzis Designneuheiten eine große Rolle. Passend zu den aktuell...

News

Blumen für die Ewigkeit: Trendige Trockengestecke

Schöne trockene Blumen mögen ein Widerspruch in sich sein, aber für all jene, die kein grünes Händchen haben, oder einfach nur eine hübsche,...

News

Sessel, Stühle und Fauteuils im Herbstlook

Langsam ziehen wir uns wieder in unsere gemütlich eingerichteten Wohnräume zurück. Nicht nur ihre Farbpalette, auch ihre herbstlich anmutenden...

News

Oase der Ruhe: Sechs traumhafte Badezimmer-Inspirationen

Das Badezimmer ist der ultimative Rückzugsort für Me-Time und Privatsphäre. Wer seiner eigenen Ruheoase ein Update verleihen möchte, wird hier...

News

Trendfarbe Gelb: Ein Platz an der Sonne

Sattes Sonnengelb bringt Heiterkeit in die Räume, auch an etwas trüberen Tagen. Schaffen Sie sich mit der Trendfarbe auch im Spätsommer noch ein...

News

Abgesperrt? Das Revival cooler Keyrings

Sie scheinen schon fast aus der Mode gekommen zu sein: richtige Schlüsselanhänger! Dabei werden sie gerne aufgrund ihres teils humorvollen Designs...

News

Mein kleiner grüner Kaktus... Designs im Kakteen-Look

Design sollte nicht nur ästhetisch sein und Funktionalität verkörpern, es kann gerade in Zeiten wie diesen auch humorvoll sein! Die Natur wandert...

News

Gewinnspiel: Luxuriöser Diffuser von JO MALONE LONDON

Holen Sie sich die Essenz des Herbstes ins Haus mit dem English Pear & Freesia Scent Surround™ Diffuser von JO MALONE LONDON! Im eleganten Design...

Advertorial
News

Auch Männer lassen sich gerne überraschen! Geschenkideen »for him«

Ob Businessman, Sportstyp, bester Kumpel oder Ehemann, auch die Männer dieser Welt lieben es, von uns beschenkt zu werden, obwohl sie das gar nicht...

News

Hingucker: Sechs tolle Prints für die Bilderwand

Bilder, Fotos, Kunstdrucke und Gemälde: Sie erzählen Geschichten, verleihen unserem Wohnraum Farbe und Charakter. LIVING zeigt sechs Prints, die sich...

News

LIVING Last Minute Summer Trip: München

Spontan ist vieles doch am schönsten! Das gilt auch fürs Reisen. In unserem neuen Format präsentiert Ihnen LIVING in den kommenden Wochen, welche...

News

We love colors! Starke Farben im Interior Design

Nicht nur im Sommer, auch im nahenden Herbst ist Farbe immer wieder ein Thema. Zudem heitern kräftige Farbtöne unser Gemüt auf, geben Räumen ihre...

News

Travel-Essentials der Kultmarke RIMOWA

Es gibt Brands, die es geschafft haben zum Sinnbild für ein gewisses Thema zu werden. Bei dem deutschen Traditionsunternehmen RIMOWA ist es das...

News

Ginori 1735: Mehr als Handwerkskunst aus Porzellan

Die einzigartig duftende Ginori 1735 Home Perfume Collection, welche der Entourage der Königin Caterina de' Medici gewidmet ist, wurde nun um zwei...

News

Schenken mit Stil – Attraktive Geschenkideen »for her«

Endlich dürfen wir wieder zusammenkommen und Geburtstage oder Jubiläen feiern! Für besonders schöne Emotionen sollen mit viel Liebe und Bedacht...

News

So bringen Sie Ibiza-Flair in Ihren Wohnraum

Flechtwerk, natürliche Materialien und sanfte Erdtöne: Der ibizenkische Wohnstil verwandelt die eigenen vier Wänden ganz schnell in ein traumhaftes...

News

Art Five mit Silvia Kovacek

Exklusiv in LIVING: Persönlichkeiten und Kenner:innen der Kunstszene verraten ihre Musts fürs Zuhause. Aktuell: Sylvia Kovacek zeigt uns ihre Design-...

News

Let's Paint: Sechs wunderschöne Wandfarben

Weiße Wände sind nicht für jeden. Wer frischen Wind in sein Heim bringen möchte, greift zum Farbtopf. LIVING stellt sechs exklusive Marken für...

News

Gewinnspiel: Exklusiver Sonnenschutz »Silky Bronze« von SENSAI

Mit den SENSAI SILKY BRONZE Sonnenpflege-Experten können Sie sich entspannt den Sonnenseiten des Lebens widmen. Die sichere Kombination aus...

Advertorial