© Falstaff Verlag

Während der Magazinmarkt im deutschsprachigen Raum stagniert oder sogar schrumpft, behauptet sich der Falstaff-Verlag als erfreuliche Ausnahme. In Deutschland wird die Schlagzahl der Ausgaben von sechs auf acht pro Jahr erhöht. Die Auflage bei unseren Nachbarn beträgt mittlerweile 58.450 (IVW-geprüft), in Österreich liegt sie bei 42.500 Stück (ÖAK-geprüft). Zu den Lesern gehören Business-Entscheidungsträger, Hoteliers, Gastronomen, Winzer und eine große Schar finanziell unabhängiger Genussmenschen.

Mit 199.000 regelmäßigen und 612.000 LeserInnen im weitesten Leserkreis ist der Falstaff heute Österreichs größtes Genießer-Magazin für Wein und kulinarischen Lifestyle!  

FAKTEN ZUM MAGAZIN

  • 199.000 LESER IN ÖSTERREICH: +18 % Steigerung zum Vorjahr
  • 65 % BEKANNTHEITSGRAD: Fast zwei Drittel aller Österreicher kennen laut GfK-Umfrage die Marke Falstaff:
  • GESAMTAUFLAGE ÖSTERREICH: 42.500 EXEMPLARE 

UNSERE LESER IM PROFIL

  • URBAN: 47% leben in Wien und Niederösterreich, 62,9% in Orten mit über 5.000 Einwohnern 
  • HOCH GEBILDET: 41,2% haben einen Universitäts-/FH-Abschluss oder die Matura
  • HÖCHSTE KAUFKRAFT: 58,9% befinden sich in den höchsten Einkommensklassen
  • MÄNNLICH & WEIBLICH: 56,1% unserer Leser sind Männer, 43,9% Frauen 


NUTZEN SIE AUCH DEN FALSTAFF DEUTSCHLAND – Gesamtauflage 58.450 Exemplare – 300.000 Leser


IHRE ANSPRECHPERSONEN BEI FALSTAFF

Mag. Michaela Cholewa
T: +43/(0)1 90 42 141 - 432
E-Mail: michaela.cholewa@falstaff.at 

Eva Bohuslav
T: +43/(0)1 90 42 141 - 430
E-Mail: eva.bohuslav@falstaff.at

Michael De Nicolais
T: +43/(0)1 90 42 141 - 429
E-Mail: michael.denicolais@falstaff.at

Dr. Gundula Gschaider
T: +43 1 90 42 141 - 488
E-Mail: gundula.gschaider@falstaff.at

Claudia Schindlmaißer
T: +43/(0)676/542 27 83
E-Mail: cs@falstaff.at